1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MicroSDHC-Speicherkarte mit 16…

Unterschied SD und SDHC?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Crass Spektakel 26.09.08 - 22:46

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und SDHC?

    Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen ansprechen können und vom Zielgerät die Unterstützung von vfat32 erwarten.

    Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw... Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops oder leistungsstarken PDAs absieht.

    Kommt das hin?

  2. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: tarca 27.09.08 - 01:29

    ne

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...
    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >


  3. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: do 27.09.08 - 01:47

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...

    z.B.
    Canon IXUS 80 IS kann SDHC verarbeiten...

    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >


  4. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Belhazar 27.09.08 - 01:57

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...
    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >


    Mein K850I kann auch SDHC Karten bis 8Gb verarbeiten laut Hersteller...mit ein bisschen glück sogar die 16er :)

  5. Es gibt auch 4GB SD non-HC-Karten

    Autor: 4GB 27.09.08 - 11:58

    bei Ebay z.B.

    Hab in meinem XDA mini s auch eine, klappt wunderbar für alle non-HC-Geräte...

  6. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: ff55 27.09.08 - 13:29

    do schrieb:
    > z.B.
    > Canon IXUS 80 IS kann SDHC verarbeiten...

    z.B. der eingebaute Kartenleser am Dell 2407WFP kann es nicht. Und nun?

  7. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Loki Wotan 27.09.08 - 23:57

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?

    SD identifiziert die Cluster auf der Karte mit 12 Bit, d.h. max. 4096 Cluster. Dazu kommen mit 4 Bit die Blocks. So kommt man auf max. 4 GB

    SDHC identifiziert Cluster mit 22 Bit (max. 4194304), zur Zeit werden aber nur 16 Bit benutzt. Damit kommt man auf max. 32 GB.

    BTW: HTC Touch kann mit SDHC umgehen.

  8. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Guzi 28.09.08 - 13:26

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Wie schon anderweitig erläutert nutzt die sdhc mehr Bit für die adressierung.
    Aber im Grunde ist das Protokoll auf den Pins das gleiche.
    Weil aber Software (in Kameras) häufig schlampig geschrieben ist, befürchtet man, dass 1001 Gerät die 8GB-Karte wie eine 2GB-Karte mit 16 bit anspricht und plötzlich werden die unteren 2G 4mal überschrieben. Doof.
    Also hat man sich eine andere initialisierung SDHC ausgedacht.
    Damit sagt ein Gerät der Karte Quasi. Ja, ich kenn hochkapazitive Karten und kann damit umgehen. Init und folglich auch ohne wrap-around beschreiben.
    Sonst ist es eigentlich nur eine Softwaresache.
    Wenn nicht der Controller das initialisieren machen würde :-)

    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...
    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >


  9. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: default 28.09.08 - 14:07

    Loki Wotan schrieb:
    >
    > SD identifiziert die Cluster auf der Karte mit 12
    > Bit, d.h. max. 4096 Cluster. Dazu kommen mit 4 Bit
    > die Blocks. So kommt man auf max. 4 GB
    >
    > SDHC identifiziert Cluster mit 22 Bit (max.
    > 4194304), zur Zeit werden aber nur 16 Bit benutzt.
    > Damit kommt man auf max. 32 GB.


    Brr. Beides Falsch. SD und SDHC sehen beide 32 Bit für die Adressierung vor. Jedoch adressiert SD (idiotischerweise) byteweise und SDHC nun sektorweise (mit Sektorgrößen zwischen 512 und 2048 Byte in der Regel).

    Was darüber hinaus auf Dateisystem-Ebene abläuft, interessiert erst einmal nicht (da du ja mit Clustern daherkommst). Allerdings schreibt der SD-Standard FAT16 vor, während SDHC FAT32 vorschreibt. Man kann natürlich andere Dateisysteme verwenden, aber das ist nicht kompatibel zu den meisten Geräten.


  10. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Iphone Fan 28.09.08 - 18:40

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...
    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >

    Iphone unterstützt keins von beiden.

  11. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: CF 29.09.08 - 14:03

    Iphone Fan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Iphone unterstützt keins von beiden.
    >
    >


    loool you saved my day^^

    mein baldiges neues handy das samsung sgh u 900 soul unterstützt sdhc bis 8 gb^^ wobei es ja bislang auch noch keine 16 gb gab :D aber ich warte bis die 8 euro kostetn (siehe amazon wo ne 4 gb sdhc karte nur noch 7 euro kostet xD)


  12. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Schnorcher 29.09.08 - 17:38

    ff55 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und nun?
    ...ist die zuerst gemachte Aussage, dass es keine Geräte gibt, immer noch falsch.


  13. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Tantalus 29.09.08 - 17:43

    Schnorcher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ff55 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und nun?
    > ...ist die zuerst gemachte Aussage, dass es keine
    > Geräte gibt, immer noch falsch.

    Er hat aber nicht behauptet, dass es kein gäbe, sondern dass er keine kennt. Kleiner Unterschied.

    Gruß
    Tantalus

  14. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: krxbrx 08.10.08 - 16:16

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich der Unterschied zwischen SD und
    > SDHC?
    >
    > Mein Handy frißt SD-Chips, aber vor SDHC wird
    > gewarnt - SD ist wohl alles bis 2GB und SDHC alles
    > darüber. Wikipedia ist da etwas schwammig, aber
    > ich vermute mal daß die Dinger die hohe Kapazität
    > nur mit modernen und langen 48Bit-ATAPI-Adressen
    > ansprechen können und vom Zielgerät die
    > Unterstützung von vfat32 erwarten.
    >
    > Viele Geräte unterstützen daher kein SDHC, ich
    > kenne keine einzige Kamera, MP3-Player usw...
    > Eigentlich so gut wie keine wenn man von Laptops
    > oder leistungsstarken PDAs absieht.
    >
    > Kommt das hin?
    >

    Nein, kommt nicht hin.

    Eine SD-Karte hat einige Kontakte.

    Einer davon ist nur mit dem Schreibschutz-Schiebeschalter
    verbunden.
    Damit gehen maximal 4 GB als Adressierung.
    Wobei in der praxis meist nur bis 2 GB eine normale Adressierung
    verwendet wird.

    Ausweg: SDHC

    Hier wird der Kontakt des Schiebeschalters auch als Adresskontakt
    verwendet.
    Dadurch und mit einer geänderten Logik kan man bis 32 GB.

    Verwendet man eine SDHC Karte in einem nicht-SDHC-fähigem Gerät,
    zeigt dies maximal 4 GB an und sagt immer: Die Karte ist schreibgeschützt.


  15. Re: Unterschied SD und SDHC?

    Autor: Kanuni 06.12.08 - 15:28

    mein TREO PRO kann zwar die 8G SDHC lesen. Aber kann es sein, dass mein Kartenlesegerät damit Probleme hat???

    Danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Dürkopp Adler AG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren
Wirtschaftsminister
Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

Die Wirtschaftsminister diskutieren darüber, ob sie den Datenschutzbehörden der Länder die Aufsicht über Unternehmen entziehen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Überwachung Berlin prüft Logistik-Software von Zalando
  2. Investitionsbank Berlin Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt
  3. Echo und Co. Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch