1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asterisk lernt Skype

Zaubertrank reicht doch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zaubertrank reicht doch

    Autor: Mulli 28.09.08 - 16:33

    Ja oder nicht?

    Was will Asterix denn mit dem andern Quatsch, er hat doch den Zaubertrank?

  2. Re: Zaubertrank reicht doch

    Autor: Sebastian Starosielec 28.09.08 - 20:27

    Mulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was will Asterix denn mit dem andern Quatsch, er
    > hat doch den Zaubertrank?

    Deswegen heißt es ja auch Asterisk

  3. Re: Zaubertrank reicht doch

    Autor: Pickel 28.09.08 - 20:53

    Sebastian Starosielec schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mulli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was will Asterix denn mit dem andern Quatsch,
    > er
    > hat doch den Zaubertrank?
    >
    > Deswegen heißt es ja auch Asterisk
    >
    ... und nicht Obelisk.


  4. Re: Zaubertrank reicht doch

    Autor: PaulPanther 28.09.08 - 23:39

    Pickel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sebastian Starosielec schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mulli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was will Asterix denn mit
    > dem andern Quatsch,
    > er
    > hat doch den
    > Zaubertrank?
    >
    > Deswegen heißt es ja auch
    > Asterisk
    >
    > ... und nicht Obelisk.
    >
    >


    Gibts auch Idefisk oder Miraculisk?

  5. Re: Zaubertrank reicht doch

    Autor: Uderzo 29.09.08 - 09:59

    Ich zeig euch gleich Haudraufwienisk!! ;)


    PaulPanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts auch Idefisk oder Miraculisk?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  3. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47