1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asterisk lernt Skype

Wozu?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu?

    Autor: Dark Harry 28.09.08 - 17:36

    Mit einer IP Anbindung, SIP und RTP Software, und evtl. DynDNS kann man bequem uebers Internet telefonieren. Wozu also Skypee?

  2. Kannst du nicht denken?

    Autor: Herrje 28.09.08 - 18:32

    Dark Harry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit einer IP Anbindung, SIP und RTP Software, und
    > evtl. DynDNS kann man bequem uebers Internet
    > telefonieren. Wozu also Skypee?

    Wozu wohl du Superhirn?
    Damit ich vom normalen Telefonanschluss und dem SIP-Phone @home das an der Firmenanlage hängt jemanden mit Skype anrufen kann ohne auf jedem Rechner den Rotz installieren zu müssen den es noch dazu nur als i386-Version gibt.


  3. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Vollhorst 29.09.08 - 03:05

    Herrje schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wozu wohl du Superhirn?
    > Damit ich vom normalen Telefonanschluss und dem
    > SIP-Phone @home das an der Firmenanlage hängt
    > jemanden mit Skype anrufen kann ohne auf jedem
    > Rechner den Rotz installieren zu müssen den es
    > noch dazu nur als i386-Version gibt.

    Warum diese Agressivität?

    Ich bin zwar nicht der Fragesteller, aber deine Antwort reicht mir nicht, sondern wirft die nächste Warum-Frage auf:
    Warum benutzen Leute diesen "Rotz"? Gut, das wirst du nicht wissen. Also zieh ich die Frage zurück und ersetze sie mit:
    Warum unterstützt du indirekt die Verbreitung dieser Software, indem du den Benutzern und potentiellen zukünftigen Benutzern Erreichbarkeit anbietest?
    Passiert mit Skype derselbe Mist wie auch mit dem IE, keiner kann ihn leiden (oder gibt es zu), aber alle unterstützen ihn?

    Ich werde auch in Zukunft für Skypenutzer nur per Festnetznummer erreichbar sein, für überdurchschnittlich teure 2Ct/Min. Wer mich unbedingt kostenlos anrufen will, kann sich ja das Hädsät aus dem Ohr popeln, sich daran erinnern dass man früher mit einem Telefon telefoniert hat, und mit selbigem über die meist vorhandene Festnetzflat meine Nr. wählen. Wer nicht mehr weiß wozu die ganzen Tasten am Telefon sind, was eine Rufnummer ist, und überzeugt ist, dass man heutzutage Gespräche nur per Maus-Klick auf einen Adressbucheintrag zu starten sind, der benutze eben TAPI. Unterstützung dafür findet sich sogar in den billigen Teledat USB-Teilen, sollte also vorhanden sein.
    Wer davon auch noch nicht überzeugt ist, sondern unbedingt und ausschließlich mit einem Hädsät telefonieren kann oder will, der kann auf einen SIP-Clienten zurückgreifen, der bei vielen Telekomkonkurrenten als vorkonfiguriertes "Softphone" kostenlos zum "downladen" angeboten wird. Das klappt auch hinter einem Router, hinter der restriktiven Firmenfirewall vielleicht nicht, aber dann ist es für den Arbeitsplatz meines Anrufers bestimmt sowieso besser, wenn er das Gespräch auf den Feierabend zuhause verschiebt.
    Ich sehe also keinen Grund, dass mich jemand unbedingt und nur via Skype erreichen muß, und demzufolge werde ich das auch nicht direkt oder indirekt unterstützen.

  4. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Herrje 29.09.08 - 10:43

    Vollhorst schrieb:

    > Ich sehe also keinen Grund, dass mich jemand
    > unbedingt und nur via Skype erreichen muß, und
    > demzufolge werde ich das auch nicht direkt oder
    > indirekt unterstützen.

    Was genau verstehst du an "Damit ich eine Skype-Nummer von meinem SIP-Gerät anrufen kann" nicht? Es ist mir Scheißegal ob mich jemand per Skype erreicht, es ist aber nett jemanden der per Skype kostenlos erreichbar ist ganz normal anrufen zu können ohne sich eben den Rotz installieren zu müssen.


  5. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Vollhorst 29.09.08 - 11:03

    Herrje schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Was genau verstehst du an "Damit ich eine
    > Skype-Nummer von meinem SIP-Gerät anrufen kann"
    > nicht? Es ist mir Scheißegal ob mich jemand per
    > Skype erreicht, es ist aber nett jemanden der per
    > Skype kostenlos erreichbar ist ganz normal anrufen
    > zu können ohne sich eben den Rotz installieren zu
    > müssen.

    Und damit unterstützt du, wenn auch nur indirekt, den Rotz. Was verstehst du daran nicht?

    Warum ist es eigentlich so wichtig jmd. auf Teufel komm raus KOSTENLOS zu erreichen. Ich habe seit dem Wechsel auf Kabelinternet (ohne Tel.) einen Sipgate-Plus Anschluss ohne Flat, da sich die ca. 6€ Mehrkosten nicht rechnen. In deinem Fall müssten ja knapp 100% deiner Bekannten nur per Skype erreichbar sein, und du täglich mind. 1 Stunde mit denen telefonieren, damit sich der Aufwand lohnt..

  6. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Herrje 29.09.08 - 11:13

    Vollhorst schrieb:

    > Warum ist es eigentlich so wichtig jmd. auf Teufel
    > komm raus KOSTENLOS zu erreichen. Ich habe seit
    > dem Wechsel auf Kabelinternet (ohne Tel.) einen
    > Sipgate-Plus Anschluss ohne Flat, da sich die ca.
    > 6€ Mehrkosten nicht rechnen. In deinem Fall
    > müssten ja knapp 100% deiner Bekannten nur per
    > Skype erreichbar sein, und du täglich mind. 1
    > Stunde mit denen telefonieren, damit sich der
    > Aufwand lohnt..

    Und du kleiner Troll glaubst ausser deinem Wohnzimmer gibt es nicht sowas wie Firmen? Wie dumm kann man eigentlich sein?

    Wenn Kunden per Skype erreichbar sind und die Geschäftsführung Skype benutzen will ist das nun mal so - Wenn ich jetzt aber 2 Varianten habe das zu ermöglichen und eine davon ist eine zentrale wo die Software dazu nicht auf jedem Rechner installiert sein muss welche werde ich dann wohl vorziehen?

    Vor allem nachdem damit Skype im völlig abgeschotteten LAN mit eigenem WAN-Anschluss anstatt im selben Netzwerk wie die PCs funkt


  7. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Vollhorst 29.09.08 - 11:24

    Herrje schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Und du kleiner Troll glaubst ausser deinem
    > Wohnzimmer gibt es nicht sowas wie Firmen? Wie
    > dumm kann man eigentlich sein?

    Ach wie süß, auf einmal gehts um Firmen und ich bin dumm. Ich wußte nicht dass du eine Firma bist, da jeder Satz "Ich $verb" war, lag das auch nicht nahe.

    > Wenn Kunden per Skype erreichbar sind und die
    > Geschäftsführung Skype benutzen will ist das nun
    > mal so - Wenn ich jetzt aber 2 Varianten habe das
    > zu ermöglichen und eine davon ist eine zentrale wo
    > die Software dazu nicht auf jedem Rechner
    > installiert sein muss welche werde ich dann wohl
    > vorziehen?

    Selbstverständlich die zentrale Variante. Bist du ggü. der Geschäftsführung eigentlich auch so agressiv, oder kriechst du da mit dem ganzen Körper in deren Ärsche und musst es deshalb hier ausleben?

    > Vor allem nachdem damit Skype im völlig
    > abgeschotteten LAN mit eigenem WAN-Anschluss
    > anstatt im selben Netzwerk wie die PCs funkt

    Schon konkrete Pläne, bevor die Software überhaupt veröffentlicht ist bzw. Systemvoraussetzungen und Preise bekannt sind. Guter vorausschauender Admin!

    Da ja alles ganz toll ist und die GF es gerne möchte, warum setzt du dann nicht schon jetzt ein Skype-Chanmodul für * ein? Weil du deine Arbeitszeit mit agressiven Kommentaren auf IT-Profi Seiten verschwendest, und dort gestern zum ersten Mal über so ein Modul berichtet wurde?

  8. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Herrje 29.09.08 - 11:42

    Vollhorst schrieb:

    > Ach wie süß, auf einmal gehts um Firmen und ich
    > bin dumm. Ich wußte nicht dass du eine Firma bist,
    > da jeder Satz "Ich $verb" war, lag das auch nicht
    > nahe.

    Ich = Admin, alle anderen interessiert nur Nummer eintippen und tut

    > Selbstverständlich die zentrale Variante. Bist du
    > ggü. der Geschäftsführung eigentlich auch so
    > agressiv

    Wenn es sein muss

    > oder kriechst du da mit dem ganzen
    > Körper in deren Ärsche und musst es deshalb hier
    > ausleben?

    In den Arsch gekrochen bin ich die ersten 30 Jahre meines Lebens niemandem und werds die restlichen auch nicht

    > Da ja alles ganz toll ist und die GF es gerne
    > möchte, warum setzt du dann nicht schon jetzt ein
    > Skype-Chanmodul für * ein? Weil du deine
    > Arbeitszeit mit agressiven Kommentaren auf
    > IT-Profi Seiten verschwendest, und dort gestern
    > zum ersten Mal über so ein Modul berichtet wurde?

    Weil bei allen aktuell bestehenden Lösungen Sykpe als solches mitlaufen muss du dumme Nuss


  9. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Herrje 29.09.08 - 11:44

    Vollhorst schrieb:

    > Ach wie süß, auf einmal gehts um Firmen und ich
    > bin dumm. Ich wußte nicht dass du eine Firma bist

    Ach ja und was genau hast du Depp an "dem SIP-Phone @home das an der Firmenanlage hängt" nicht verstanden?

  10. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Vollhorst 30.09.08 - 11:43

    Herrje schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Weil bei allen aktuell bestehenden Lösungen Sykpe
    > als solches mitlaufen muss du dumme Nuss

    Und wo genau steht, dass das bei dieser Lösung nicht der Fall ist?

  11. Re: Kannst du nicht denken?

    Autor: Fn0rd 19.02.09 - 09:23

    Herrje schrieb:
    > Ich = Admin, alle anderen interessiert nur Nummer
    > eintippen und tut
    nummer. Bei skype. Ja nee, is klar.
    _nummer_ eintippen tut echt supi bei alphanum. namen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. notebooksbilliger.de AG, Potsdam
  3. über duerenhoff GmbH, Bad Oeynhausen
  4. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Kickstarter: Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten
    Kickstarter
    Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten

    The Mars-Atlas ist ein interessantes Buch: Es zeigt detaillierte Karten vom Mars statt der Erde. Mehr als 2.000 Standorte sind darauf zu sehen. Auch eine digitale Applikation wird angeboten, auf der Hobbyforscher ein 3D-Modell des Mars erkunden können - ähnlich wie bei Google Mars.

  2. 5G: Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland
    5G
    Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland

    Das schlechteste Mobilfunknetz in Österreich sei immer noch besser als das beste Netz in Deutschland, hat Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck behauptet. Auch Messungen bestätigen das.

  3. TLS: Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware
    TLS
    Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware

    Sicherheitsforscher haben private Schlüssel für TLS-Zertifikate veröffentlicht, die Netgear mit seiner Router-Firmware verteilt. Der Hersteller hatte nur wenige Tage Reaktionszeit. Die Forscher lehnen die Praktiken von Netgear prinzipiell ab, was zur Veröffentlichung geführt hat.


  1. 17:20

  2. 17:07

  3. 16:45

  4. 15:59

  5. 15:21

  6. 13:38

  7. 13:21

  8. 12:30