1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touchscreen-Mobiltelefone von Nokia und…

Bye bye iPhone

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bye bye iPhone

    Autor: Kenner 29.09.08 - 12:20

    Ihr habt mit euren Gängeleien und Mobile Me Pleiten leider verspielt.

  2. Re: Bye bye iPhone

    Autor: Elusive 29.09.08 - 12:28

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr habt mit euren Gängeleien und Mobile Me
    > Pleiten leider verspielt.

    sagt jemand der wahrscheinlich kein iPhone besitzt...

  3. Re: Bye bye iPhone

    Autor: blabla 29.09.08 - 12:31

    Ebenfalls byebye iPhone sagt ein weiterer, der sich von Apple bevormundet gefühlt hat. Wie gesagt: HAT. Heute: iPhone verkauft, unbeschwerter leben :)

    Elusive schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kenner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr habt mit euren Gängeleien und Mobile
    > Me
    > Pleiten leider verspielt.
    >
    > sagt jemand der wahrscheinlich kein iPhone
    > besitzt...
    >


  4. Re: Bye bye iPhone

    Autor: ...red... 29.09.08 - 12:40

    blabla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ebenfalls byebye iPhone sagt ein weiterer, der
    > sich von Apple bevormundet gefühlt hat. Wie
    > gesagt: HAT. Heute: iPhone verkauft, unbeschwerter
    > leben :)

    Glaub ich nicht, ist aber auch egal.

  5. Re: Bye bye iPhone

    Autor: BB 29.09.08 - 13:13

    Man kann ohne Smartphone, Mobiltelefone und anderer Terrorgegenstände sehr gut leben!

    Probier es mal aus. Du wirst überrascht sein, wie die Lebensqualität steigt, wenn man nicht erreichbar ist.

    ...red... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blabla schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ebenfalls byebye iPhone sagt ein weiterer,
    > der
    > sich von Apple bevormundet gefühlt hat.
    > Wie
    > gesagt: HAT. Heute: iPhone verkauft,
    > unbeschwerter
    > leben :)
    >
    > Glaub ich nicht, ist aber auch egal.
    >
    >


  6. Re: Bye bye iPhone

    Autor: -.- 29.09.08 - 13:21

    BB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man kann ohne Smartphone, Mobiltelefone und
    > anderer Terrorgegenstände sehr gut leben!
    >
    > Probier es mal aus. Du wirst überrascht sein, wie
    > die Lebensqualität steigt, wenn man nicht
    > erreichbar ist.
    >

    Kommt wahrscheinlich immer darauf an, mit wem man kommuniziert bzw kommunizieren muss ;)

  7. Re: Bye bye iPhone

    Autor: Andreas Heitmann 29.09.08 - 13:23

    BB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Probier es mal aus. Du wirst überrascht sein, wie
    > die Lebensqualität steigt, wenn man nicht
    > erreichbar ist.

    Oooh, das stimmt. Erlebe ich grad selbst. Aber mal davon abgesehen: Man lebt unbeschwerter aufgrund des Verkaufs eines Luxusguts bzw. weil es nicht mehr vorhanden ist? Oh, dann sollten wir alle armen Menschen mit einem iPhone ausstatten. Die fuehlen sich dann nach dem Verkauf gleich viel besser - aber vermutlich eher, weil sie das Ding zu Kohle machen um sich was zu Essen oder Kleidung zu kaufen!

    Sorry, aber solche Aeusserungen sind schon bitter. Dass man ein Produkt oder eine Dienstleistung subjektiv nicht mag, ist ja das eine. Dass man unter der Nutzung einer solchen aber dann leidet, ist eigentlich eher Ausdruck eines erbaermlichen Lebens.

    Ich mag die Produkte, die ich erworben habe. Bis auf 1 und 1 Internet. Daher wechsle ich naechstes Jahr auch wieder. :-D

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  8. Re: Bye bye iPhone

    Autor: ...red... 29.09.08 - 13:36

    BB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man kann ohne Smartphone, Mobiltelefone und
    > anderer Terrorgegenstände sehr gut leben!
    >
    > Probier es mal aus. Du wirst überrascht sein, wie
    > die Lebensqualität steigt, wenn man nicht
    > erreichbar ist.

    ich glaub ihm nicht das er ein iPhone verkauft hat. Der macht sich hier nur wichtig. Ansonsten hast du vollkommen Recht. Leider muss man aber auch Geld verdienen und dazu brauche ich eben Computer, Handy und Co. ;-)


  9. Re: Bye bye iPhone

    Autor: Andreas Heitmann 29.09.08 - 14:49

    ...red... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich glaub ihm nicht das er ein iPhone verkauft
    > hat. Der macht sich hier nur wichtig. Ansonsten
    > hast du vollkommen Recht. Leider muss man aber
    > auch Geld verdienen und dazu brauche ich eben
    > Computer, Handy und Co. ;-)

    Igitt, arbeiten und Geld verdienen hehe ... Na das muss ich bald auch wieder. Dann hat mich die Tretmuehle wieder, sozusagen :-D

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  10. Re: Bye bye iPhone

    Autor: titrat 29.09.08 - 20:19

    BB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man kann ohne Smartphone, Mobiltelefone und
    > anderer Terrorgegenstände sehr gut leben!

    Und Du wohl auch ohne Internet, Mail und Foren - die ein Smartphone ja auch bietet, im Gegensatz zu einem stinknormalen Handy.
    Du predigst hier also Wasser, aber trinkst Wein.

    > Probier es mal aus. Du wirst überrascht sein, wie
    > die Lebensqualität steigt, wenn man nicht
    > erreichbar ist.

    Nicht jeder ist Beamter, der nur von 12 bis mittags ggf. erreichbar sein muss. Manche sind gefragter, und das gerne.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Holtzmann & Sohn GmbH, Ronnenberg
  2. dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 41,99€
  2. 10,49€
  3. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de