1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gericht: Tauschbörsennutzung hat…

wird es illegal -> tut mans heimlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wird es illegal -> tut mans heimlich

    Autor: coffee 30.09.08 - 12:50

    Ein recht großer(warscheinlich wachsender) Teil der Bevöllkerung will aber tauschen, und kein Gesetzt wird das ändern

    Ich vergleiche das mal mit der Prohibition:

    Verbiete es und die Leute machen es heimlich -> noch weniger Kontrolle

    Ein anderes Beispiel Drogen: Gras Ein Teil der Bevölkerung möchte das konsumieren...

    Und die machen das egal was die Machthaben entscheiden...
    Wenn es legaliesiert würde dann könnte der Staat dran verdienen und die Drogenbosse gingen pleite... oder würden sich auch legaliesieren

    Wenn das Gesetzt strenger und effektiever gegen illegale Tauschbörsennutzung wird , dann werden die Leute neue und heimlichere Wegen suchen -> i2p (peer to peer mit anonymisierung und verschlüsslung)

    Ändern wird sich kaum etwas
    Die Vergangenheit hat gezeigt dass sogar immer mehr Leute illegal downloaden...

  2. Re: wird es illegal -> tut mans heimlich

    Autor: tut mal 30.09.08 - 12:58

    coffee schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wenn es legaliesiert würde dann könnte der Staat
    > dran verdienen und die Drogenbosse gingen
    > pleite... oder würden sich auch legaliesieren

    es geht nicht um verdienst, du bist denen eh durch deine geburt in diesem land und deiner eindeutigen hundemarke, äääh steuernummer dahingehend ausgeliefert.

    es geht um macht und um die schwanzgrössenvergleichsspiele der machthaber.

  3. So isses

    Autor: Thomas C 30.09.08 - 12:59

    Das Grasbeispiel ist passend.
    "Raubkopien" wird es immer geben.
    Ich denke wenn sich die gesetzliche Lage nicht ändert(wovon ich nicht aussgehen), wird die "ultimative" Tauschbörse(ablsolut anonym, schnell, suchfunktionen) nicht lange auf sich warten lassen.

  4. legal/illegal - mirdochegal

    Autor: CyberMob 23.10.08 - 02:02

    Unsere Justiz bekommt es nicht einmal fertig einfachste Verfahren in denen es um wichtige Dinge geht (nicht wie hoch die Hecke des Nachbarn sein muss, damit man noch darüber"schauen" kann) zu regeln.

    Mehr muss man dazu nicht sagen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. Stadt Paderborn, Paderborn
  3. Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V., Marburg
  4. Interquell GmbH, Wehringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  2. (u. a. Der Hobbit und Der Herr Der Ringe: Mittelerde Collection (Blu-ray) für 19,49€, Alf - die...
  3. 9,74€
  4. (u. a. Titanfall 2 für 4,49€, FIFA 20 für 17,49€, Burnout Paradise Remastered für 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen