1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype 4.0 Beta 2 für Windows…

Skype4 auf EEEpc (Atom) zu hohe CPU Last

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Skype4 auf EEEpc (Atom) zu hohe CPU Last

    Autor: Andre Bauer 01.10.08 - 13:03

    mußte skype4 beta1 wieder entfernen da auf ATOM CPU mit XPhome zu hohe CPU Last bei VideoTelefonie! wem erging es denn ähnlich?

  2. Re: Skype4 auf EEEpc (Atom) zu hohe CPU Last

    Autor: Vollhorst 01.10.08 - 13:30

    Andre Bauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mußte skype4 beta1 wieder entfernen da auf ATOM
    > CPU mit XPhome zu hohe CPU Last bei
    > VideoTelefonie! wem erging es denn ähnlich?

    Werde meinen Opel Corsa ECO 1.0 bald entfernen, da er beladen mit 14 Bierkästen kaum noch Leistung hat.

    Also mal ehrlich, XP ist für den armen EEE-PC schon ne Qual, und dann noch Skype dazu und Videokodierung on-the-fly? Is doch klar, dass die 630MHz-CPU da an ihre Grenzen stösst..

  3. Re: Skype4 auf EEEpc (Atom) zu hohe CPU Last

    Autor: Asgan 01.10.08 - 14:08

    Sind zwar 1,6ghz beim Atom, naja vergleich mit nem Celeron 1,2ghz oder so.

    Also eigendlich dürfte es rein leistungsmäßig kein Prob darstellen, außer man hat was im hintergrund zu rattern.

    Vollhorst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Andre Bauer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mußte skype4 beta1 wieder entfernen da auf
    > ATOM
    > CPU mit XPhome zu hohe CPU Last bei
    >
    > VideoTelefonie! wem erging es denn ähnlich?
    >
    > Werde meinen Opel Corsa ECO 1.0 bald entfernen, da
    > er beladen mit 14 Bierkästen kaum noch Leistung
    > hat.
    >
    > Also mal ehrlich, XP ist für den armen EEE-PC
    > schon ne Qual, und dann noch Skype dazu und
    > Videokodierung on-the-fly? Is doch klar, dass die
    > 630MHz-CPU da an ihre Grenzen stösst..


  4. Re: Skype4 auf EEEpc (Atom) zu hohe CPU Last

    Autor: Vollhorst 01.10.08 - 14:20

    Asgan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind zwar 1,6ghz beim Atom, naja vergleich mit nem
    > Celeron 1,2ghz oder so.
    >
    > Also eigendlich dürfte es rein leistungsmäßig kein
    > Prob darstellen, außer man hat was im hintergrund
    > zu rattern.

    Achso, hab das Atom überlesen..

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior C/C++ Developer Firmware / Embedded (m/w/d)
    ERWEKA GmbH, Langen
  2. Full Stack Entwickler:in/IT Lösungsfinder:in
    viadee Unternehmensberatung AG, Münster, Dortmund oder Köln
  3. Systemoperatorin / Systemoperator (w/m/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Objektorientierter Programmierer/Web-Entwickler ACCESS (w/m/d)
    Universitätsklinikum Köln (AöR), Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. ab 34,99€
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
    Arbeit in der IT
    Depression vorprogrammiert

    ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
    Ein Feature von Andreas Schulte

    1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
    2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
    3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück

    Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
    Return to Monkey Island angespielt
    Schön, mal wieder hier zu sein

    Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
    Eine Rezension von Daniel Ziegener

    1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier