1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Neue Touchscreenoberfläche von…

Akku fast leer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku fast leer?

    Autor: knock 06.10.08 - 12:59

    Oder warum muss der User so feste draufdrücken?

  2. Re: Akku fast leer?

    Autor: tschapajew 06.10.08 - 13:19

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder warum muss der User so feste draufdrücken?


    Es liegt am nötigen Doppelklick.

  3. Re: Akku fast leer?

    Autor: el3ktro 06.10.08 - 14:07

    Haha, es gab da mal eine StudiVZ-Gruppe namens "Ich drücke immer fester auf die Fernbedienung wenn der Akku leer ist" - hatte ziemlich viele Mitglieder.

  4. Re: Akku fast leer?

    Autor: John123 06.10.08 - 14:18

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder warum muss der User so feste draufdrücken?

    Hat Nokia auf Youtube erklärt, wo die Marketing-Truppe von Nokia dieses und andere Videos online stellt. Man wollte es wohl besonders gut machen und vermeiden daneben zu drücken oder zu leicht und deshalb sieht das so aus als müsste man den Screen schier eindrücken...soll außerdem ein Prototyp mit einer Vorseriensoftware sein im Video, also abwarten....

  5. Re: Akku fast leer?

    Autor: reverie 07.10.08 - 00:01

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder warum muss der User so feste draufdrücken?

    Ich denke schon, dass auch an der Art des Bildschirms liegt. Viele mussten ja beim iPhone erst lernen, dass man nicht drücken muss, weil die bloße Berührung schon reicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA Deutschland GmbH, München
  2. AGCO GmbH, Marktoberdorf
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH, Schwäbisch Hall

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99
  2. (-80%) 9,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Akku: Porsche Taycan Turbo kommt nur 323 Kilometer weit
    Akku
    Porsche Taycan Turbo kommt nur 323 Kilometer weit

    Die Reichweite des Akkus beim Porsche Taycan Turbo liegt nach EPA-Testzyklus nur bei 323 Kilometern. Angesichts der 560 Kilometer beim Tesla Model S Performance enttäuscht das Ergebnis.

  2. FRMCS: Nokia und Deutsche Bahn betreiben S-Bahn mit 5G fahrerlos
    FRMCS
    Nokia und Deutsche Bahn betreiben S-Bahn mit 5G fahrerlos

    Nokia und die Bahn erproben in Hamburg den fahrerlosen Betrieb von S-Bahnen. Dabei soll der neue Standard FRMCS mit 5G umgesetzt werden, der das veraltete GSM-R ablöst.

  3. Windows 7: Ständiges Pop-Up wird Upgrade auf Windows 10 empfehlen
    Windows 7
    Ständiges Pop-Up wird Upgrade auf Windows 10 empfehlen

    Am 15. Januar 2020 wird Windows 7 standardmäßig nicht mehr unterstützt. Deshalb hat Microsoft Programme auf dem OS mit einem Patch aufgespielt, die ein warnendes und bildschirmfüllendes Pop-Up anzeigen. Es gibt aber ein paar Schritte, das zu umgehen.


  1. 10:18

  2. 10:02

  3. 09:45

  4. 09:34

  5. 09:23

  6. 09:15

  7. 09:00

  8. 07:18