Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Warhammer Online - der…
  6. T…

Wie sind denn so die Spieler?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: NHL gegen Amis == Shooter? :D (kwT)

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 17:20

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > DER GORF schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Lustig isses aber trotzdem
    > :)
    >
    > Nein, nicht für Stalkingwolf ^^
    >
    > Hihi.

    Aber ob Stalkingwolf DAS auch lustig findet? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  2. Re: NHL gegen Amis == Shooter? :D (kwT)

    Autor: Stalkingwolf 08.10.08 - 17:20

    *pfff* :-(

  3. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: Mac 08.10.08 - 17:21

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmm, tut mir leid für dich das du
    > anscheinend
    > recht negative Erfahrungen
    > gemacht hast. Da lohnt
    > es sich wahrscheinlich
    > auch nicht weiter zu
    > argumentieren, daher nur
    > kurz : Ich kann deine
    > Abneigung nicht
    > nachvollziehen, bei uns herrscht
    > sehr ziviler
    > Ton und der gelegentliche
    > "Schwanzvergleich"
    > dient zumindestens bei uns dem
    > Ansporn.
    >
    > Mag sein das das daran liegt das ich selber
    > die
    > Hand auf der Mitgliederzusammensetzung
    > habe ;) .
    >
    > Ach Du bist der "Darkmègáàssâssìn" von der Gilde
    > "Ubèr-Âsskìckérz"!? ;)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Mercy is the mark of a great man... well I'm
    > alright.

    Sag doch vorher das du nur trollen willst, dann hätt ich mir die Antworten gespart.
    Gibts hier eigentlich auch ne Ignore-Funktion ?

    Gruß
    Marc

  4. Re: NHL gegen Amis == Shooter? :D (kwT)

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 17:22

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *pfff* :-(

    *backstab*ed ? ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 17:24

    Mac schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sag doch vorher das du nur trollen willst, dann
    > hätt ich mir die Antworten gespart.
    > Gibts hier eigentlich auch ne Ignore-Funktion ?

    Jetzt sei doch nicht gleich beleidigt.

    Fakt ist:

    Das Gesülze von "Du bist nur in der falschen Gilde" hat man mittlerweile nun wirklich schon soooooo oft gelesen, anders als mit blankem Sarkasmus kann man darauf schon gar nicht mehr reagieren.

    Nimm als gegeben:

    Ich find die WoW Community ist zu 90% Müll.

    Und meine frage war:

    Ist die WAR Community auf Basis davon besser?

    :-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: DER GORF 08.10.08 - 17:27

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Und meine frage war:
    >
    > Ist die WAR Community auf Basis davon besser?
    >

    Das können dir hier alle erstmal mit "Nein!" beantworten. Und ich meine alle. Ob nun absichtlich oder aus versehen spielt da keine Rolle.




    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  7. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: Stalkingwolf 08.10.08 - 17:28

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ist die WAR Community auf Basis davon besser?
    >

    Da die ganzen roxxer rüber sind, glaube ich das eher nicht.
    Ist so ne Art Australien der MMO Welt ;-)

  8. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 17:30

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da die ganzen roxxer rüber sind, glaube ich das
    > eher nicht.

    Ja. Aber die kommen mit dem Lich King wieder.

    /1 Todesritter LFG!!1

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: Wurstbrot 09.10.08 - 14:53

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    eher nicht.
    >
    > Ja. Aber die kommen mit dem Lich King wieder.
    >
    > /1 Todesritter LFG!!1
    >

    :)

    Probier es einfach aus. Derzeit gibbet das Game noch für 34,- € bei Media Markt im schönen Düsseldorf. ;) Das war doch von deiner Heimat nicht so weit entfernt, oder? ^^

    Ich finde die Comm. bisher um einiges angenehmer, auch wenn du natürlich einige der ehem. WoW-PvP-Überroxxors dort ebenfalls antreffen wirst. Aber die sind spätestens dann wieder bei World of Grindcraft wenn der Lutschkönig ruft, denn bei WAR gibbet keine dicken, fetten Epixx für's AFK Ehreleechen im Schlachtfeld. :)

  10. ja, "noch" sind es weniger Deppen.

    Autor: Solace 09.10.08 - 15:20

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Und meine frage war:
    >
    > Ist die WAR Community auf Basis davon besser?
    >
    > :-)

    aber nur von der Anzahl her. Im Prinzip sind es genau die selben Leute die vorher WoW gespielt haben. Die Zusammensetzung ist kaum anders..

    Mal angenommen es gibt tatsächlich einen Spieler der gerne MMORPGs spielt, gerne ein Roxxor ist und sich mit anderen messen will.

    Was wird diese Person spielen?

    Pokemon WoW mit allen Farben von grellrosa bis neongrün oder "Heftiges Gemetzel (jetzt mit noch mehr Blut!) Teil 2" auch bekannt als warhammer online?

    In den Foren wird jetzt schon geflamed ohne Ende. Das Flamen wurde bei WoW gelernt und wird jetzt in "Vollendung" angewandt. Ich weiß nicht ob das Besser wird wenns ein paar Millionen Spieler sind...

  11. Re: Wie sind denn so die Spieler?

    Autor: Wurstbrot 09.10.08 - 15:28

    Horsti schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Die größten Deppen sind doch die PvP-Proleten die
    > unbdingt mit ihrem crap s4-equip rumprollen müssen
    > und jeden Spieler anflamen der nicht auf ner
    > 2k-Wertung spielt nur weil er nicht jeden Tag 10
    > Stunden Zeit zum zocken hat. Diese Leute sind doch
    > im Endeffekt die Zielgruppe von Warhammer Online,
    > denn PvP wird da groß geschrieben.

    Die werden aber nicht lange Spaß an WAR haben. Denn da kommt man auch an die guten Belohnungen wenn man nicht 24/7 im Szenario ist, schliesslich soll ja alles schön balanced bleiben. Abgesehen davon pushen dich die Items nicht so extrem wie das bei WoW-PvP der Fall ist.

    > Noch dazu
    > können diese Pro-Kiddis die Questtexte der
    > Grünhäute besser verstehen und müssen sich nicht
    > an das Hochdeutsch gewöhnen, welches es in WoW zu
    > lesen gibt.

    Dann dürfen die aber nie 'ne andere Rasse spielen, denn hier sind die Questtexte im Vergleich zu WoW schon schwerer zu lesen. ;)

    > Und im Endeffekt wird es immer da Deppen geben, wo
    > viele Menschen auf einen Haufen kommen. Ich habe
    > bisher in WoW viele nette Leute kennengelernt mit
    > denen ich auch schon viel gelacht habe. Für Deppen
    > gibts halt die Ignore-Liste.

    Ich habe auch bei WoW viele nette Leute kennengelernt und am Ende waren es genau diese Leute die mich immer wieder dazu gebracht haben noch 'nen Monat dranzuhängen und weiterzumachen. Es macht einfach einen Heidenspaß wenn man in einer guten Gruppe unterwegs ist und Just4Fun eine Ini macht.

    > In Warhammer wirst du
    > genau das gleiche erleben weil das Spiel selbst
    > keinen größeren IQ erfordert.

    Ich glaub der Standard PvP'ler aus WoW dürfte mit den Massen an Spells, Taktiken und Fähigkeiten in WAR, welche man auch zu 90% im RvR/Szenario sinnvoll anwenden kann, etwas überfordert sein. Die Leute die nur 3 Knöpfe drücken können, kommen also auf jeden Fall zu euch zurück. ;)

    > Wenn du mit
    > intelligenten Leuten spielen willst musst du zu
    > Eve Online. Das ist nämlich zu kompliziert für den
    > Durchschnitts WoW- oder WAR-Zocker ;).

    Wie wahr, wie wahr. Ich hab's angetestet, aber irgendwie hab ich nicht die Zeit mich da wirklich einzuarbeiten und das artet ja ansatzweise wirklich in Arbeit aus.

  12. Re: ja, "noch" sind es weniger Deppen.

    Autor: Nolan ra Sinjaria 09.10.08 - 15:35

    Solace schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal angenommen es gibt tatsächlich einen Spieler
    > der gerne MMORPGs spielt, gerne ein Roxxor ist und
    > sich mit anderen messen will.
    >
    > Was wird diese Person spielen?

    Ich persönlich vertraue mal darauf, dass sich solcherlei Volk immer auf das neueste und tollste - also bald wieder WotLK - stürzt ;)

  13. Re: ja, "noch" sind es weniger Deppen.

    Autor: abecede 09.10.08 - 15:37

    Solace schrieb:
    ...
    > Was wird diese Person spielen?
    >
    > Pokemon WoW mit allen Farben von grellrosa bis
    > neongrün oder "Heftiges Gemetzel (jetzt mit noch
    > mehr Blut!) Teil 2" auch bekannt als warhammer
    > online?
    Schön, daß Du so viel Ahnung hast.
    Ich habe in WAR noch keinen Tropfen Blut fließen sehen.
    Wer das will sollte zu AoC oder auf Rise of the Argonauts warten.

    > In den Foren wird jetzt schon geflamed ohne Ende.
    > Das Flamen wurde bei WoW gelernt und wird jetzt in
    > "Vollendung" angewandt. Ich weiß nicht ob das
    > Besser wird wenns ein paar Millionen Spieler
    > sind...
    Dann liest du andere Foren als ich.

    Schlechter Trollversuch, daher:
    You fail!

  14. Re: ja, "noch" sind es weniger Deppen.

    Autor: Karakos 09.10.08 - 15:42

    abecede schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solace schrieb:
    > ...
    > > Was wird diese Person spielen?
    >
    > Pokemon WoW mit allen Farben von grellrosa
    > bis
    > neongrün oder "Heftiges Gemetzel (jetzt
    > mit noch
    > mehr Blut!) Teil 2" auch bekannt als
    > warhammer
    > online?
    > Schön, daß Du so viel Ahnung hast.
    > Ich habe in WAR noch keinen Tropfen Blut fließen
    > sehen.
    > Wer das will sollte zu AoC oder auf Rise of the
    > Argonauts warten.
    >
    > > In den Foren wird jetzt schon geflamed ohne
    > Ende.
    > Das Flamen wurde bei WoW gelernt und
    > wird jetzt in
    > "Vollendung" angewandt. Ich
    > weiß nicht ob das
    > Besser wird wenns ein paar
    > Millionen Spieler
    > sind...
    > Dann liest du andere Foren als ich.
    >
    > Schlechter Trollversuch, daher:
    > You fail!
    >


    Er hat zumindest recht, dass das Nervgeplärre bereits losgeht.
    Man muss nur mal in die Foren der Brightwizards schauen.

  15. Re: ja, "noch" sind es weniger Deppen.

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 09.10.08 - 15:43

    Karakos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Er hat zumindest recht, dass das Nervgeplärre
    > bereits losgeht.
    > Man muss nur mal in die Foren der Brightwizards
    > schauen.

    Ach, sind die zu IMBA, ja? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  3. LogControl GmbH, Pforzheim
  4. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden),Schallstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 6,99€
  2. 27,99€
  3. 2,99€
  4. (-75%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
      Wolfenstein Youngblood angespielt
      "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

      E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
      Von Peter Steinlechner


        1. Fußball: PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive
          Fußball
          PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive

          Interaktive Transferverhandlungen mit Maradona und Cruyff, besseres Dribbling und eine neue Kameraperspektive sowie Rasen-Rendering: Konami stellt einige der Neuheiten von PES 2020 vor. Im Trailer sieht manches leider unfreiwillig komisch aus.

        2. Fernseher: Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED
          Fernseher
          Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED

          Eine Umfrage der Gfu sieht große Displaydiagonalen als primären Kaufgrund für neue TV-Geräte. Von HDR und OLED haben viele Leute allerdings kaum eine Ahnung. Und doch sind viele bereit, mehr als 1.000 Euro für einen neuen Fernseher zu bezahlen.

        3. Nissan: Roboter hilft beim giftarmen Reisanbau
          Nissan
          Roboter hilft beim giftarmen Reisanbau

          Aigamo ist ein von Nissan entwickelter Roboter für die Landwirtschaft. Er soll in Reisfelder schwimmen und verhindern, dass sich Unkraut zwischen den Reispflanzen ansiedelt.


        1. 17:18

        2. 17:03

        3. 16:28

        4. 16:13

        5. 15:47

        6. 15:35

        7. 15:19

        8. 14:54