Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Warhammer Online - der…

Wo sind die Schatten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo sind die Schatten?

    Autor: TestABob 08.10.08 - 17:57

    Irgendwie kann ich auf keinem einzigen Screenshot (auch auf keinem irgendwoanders im netz) Schatten entdecken.

    Häuser werfen keine Schatten, Bäume auch nicht und Spieler höchstens nen häßlichen Klecks.

    Wieso warum? Gibts wirklichkeine Schatten in WAR? Nichtmal statische Shadowmaps oder Stencil Schatten?

    Das kann doch nicht WA(h)R sein ;)

  2. Noch nicht mal Animationen

    Autor: Wüüüüürggggggggggg 08.10.08 - 18:02

    TestABob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwie kann ich auf keinem einzigen Screenshot
    > (auch auf keinem irgendwoanders im netz) Schatten
    > entdecken.
    >
    > Häuser werfen keine Schatten, Bäume auch nicht und
    > Spieler höchstens nen häßlichen Klecks.
    >
    > Wieso warum? Gibts wirklichkeine Schatten in WAR?
    > Nichtmal statische Shadowmaps oder Stencil
    > Schatten?
    >
    > Das kann doch nicht WA(h)R sein ;)

    Ist aber leider WA(H)R und die Animationen sind direkt von DAoC übernommen. Ist optisch eher W(Ü)AR(G)

  3. Re: Noch nicht mal Animationen

    Autor: TestABob 08.10.08 - 18:04

    -------------------------------------------------------
    > TestABob schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwie kann ich auf keinem einzigen
    > Screenshot
    > (auch auf keinem irgendwoanders im
    > netz) Schatten
    > entdecken.
    >
    > Häuser
    > werfen keine Schatten, Bäume auch nicht und
    >
    > Spieler höchstens nen häßlichen Klecks.
    >
    > Wieso warum? Gibts wirklichkeine Schatten in
    > WAR?
    > Nichtmal statische Shadowmaps oder
    > Stencil
    > Schatten?
    >
    > Das kann doch
    > nicht WA(h)R sein ;)
    >
    > Ist aber leider WA(H)R und die Animationen sind
    > direkt von DAoC übernommen. Ist optisch eher
    > W(Ü)AR(G)

    Also ist es WA(H)R das es keine Schatten gibt? Ich kann es wirklich nicht glauben.

    Falls jemand mal nen Screenshot hat der das Gegenteil beweist. Bitte her damit !!

  4. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 18:04

    TestABob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwie kann ich auf keinem einzigen Screenshot
    > (auch auf keinem irgendwoanders im netz) Schatten
    > entdecken.
    >
    > Häuser werfen keine Schatten, Bäume auch nicht und
    > Spieler höchstens nen häßlichen Klecks.
    >
    > Wieso warum? Gibts wirklichkeine Schatten in WAR?
    > Nichtmal statische Shadowmaps oder Stencil
    > Schatten?



    Gibt es wohl. Bei Golem.de spielt man aber lieber mit maximalen FPS als mit graphischem Schnick-Schnack ^^



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.10.08 18:06 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  5. Re: Noch nicht mal Animationen

    Autor: Private Paula 08.10.08 - 18:04

    Wüüüüürggggggggggg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist aber leider WA(H)R und die Animationen sind
    > direkt von DAoC übernommen. Ist optisch eher
    > W(Ü)AR(G)

    Dann verstehe ich die Hardwareanforderungen nicht. Oder hat Mythic keine vernuenftige Engine?

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  6. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: TestABob 08.10.08 - 18:10

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TestABob schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwie kann ich auf keinem einzigen
    > Screenshot
    > (auch auf keinem irgendwoanders im
    > netz) Schatten
    > entdecken.
    >
    > Häuser
    > werfen keine Schatten, Bäume auch nicht und
    >
    > Spieler höchstens nen häßlichen Klecks.
    >
    > Wieso warum? Gibts wirklichkeine Schatten in
    > WAR?
    > Nichtmal statische Shadowmaps oder
    > Stencil
    > Schatten?
    >
    > Gibt es wohl. Bei Golem.de spielt man aber lieber
    > mit maximalen FPS als mit graphischem
    > Schnick-Schnack ^^

    Naja. Dein zweites Bild zeigt nur Stencil Schatten und auch nur Die Characters werfen diesen.

    Bissl wenig oder ? Ich mein...was is mit den ganzen Statics (Häuser,Bäume etc.)?

  7. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 18:13

    TestABob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja. Dein zweites Bild zeigt nur Stencil Schatten
    > und auch nur Die Characters werfen diesen.
    >
    > Bissl wenig oder ? Ich mein...was is mit den
    > ganzen Statics (Häuser,Bäume etc.)?



    ?

    Vielleicht kommen die richtigen Schatten erst mit dem DX11 Patch? *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: TestABob 08.10.08 - 18:16

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TestABob schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja. Dein zweites Bild zeigt nur Stencil
    > Schatten
    > und auch nur Die Characters werfen
    > diesen.
    >
    > Bissl wenig oder ? Ich
    > mein...was is mit den
    > ganzen Statics
    > (Häuser,Bäume etc.)?
    >
    > ?
    >
    > Vielleicht kommen die richtigen Schatten erst mit
    > dem DX11 Patch? *g*

    Ok Danke Dir. Unter den Kannonen sieht es in der Tat "ein bisschen" nach Schatten von den Kannonen aus. Naja. Trotzdem ziemlich Schwach.

    Ich mein die Grafik würde soviel mehr an Atmosphäre gewinnen, wenn Sie ein bisschen mit den Schatten rumspielen würden.

    So siehts ziemlich kalt aus ... schlimmer eigentlich als WoW, da WoW wenigstens statische Shadowmaps benutzt.

    Na seis drumm.

  9. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.10.08 - 18:19

    TestABob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich mein die Grafik würde soviel mehr an
    > Atmosphäre gewinnen, wenn Sie ein bisschen mit den
    > Schatten rumspielen würden.

    Vielleicht guckst Du mal auf youtube o.ä. nach Ingame Videos. Wie gut die DX Schatten in HdRO Online sind, kann man danach auch besser beurteilen als nach den reinen Screenshots...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: derkater 08.10.08 - 19:44

    TestABob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TestABob schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Naja. Dein zweites Bild
    > zeigt nur Stencil
    > Schatten
    > und auch nur
    > Die Characters werfen
    > diesen.
    >
    > Bissl wenig oder ? Ich
    > mein...was is mit
    > den
    > ganzen Statics
    > (Häuser,Bäume
    > etc.)?
    >
    > ?
    >
    > Vielleicht kommen die richtigen Schatten erst
    > mit
    > dem DX11 Patch? *g*
    >
    > Ok Danke Dir. Unter den Kannonen sieht es in der
    > Tat "ein bisschen" nach Schatten von den Kannonen
    > aus. Naja. Trotzdem ziemlich Schwach.
    >
    > Ich mein die Grafik würde soviel mehr an
    > Atmosphäre gewinnen, wenn Sie ein bisschen mit den
    > Schatten rumspielen würden.
    >
    > So siehts ziemlich kalt aus ... schlimmer
    > eigentlich als WoW, da WoW wenigstens statische
    > Shadowmaps benutzt.
    >
    > Na seis drumm.
    >

    Richtige schatten kommen doch auch erst mit dem Addon (Wotlk) oder habe ich da irgend ne meldung mal falsch gelesen, dass Bäume etc. dann auch schatten werfen?

  11. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: wer brauch das 08.10.08 - 20:16

    so wie ich die Spieler von DAoC noch kenne schalten die eh allen Grafikschnickschnack aus um im RvR den Gegner schneller sehen zu können.
    Oder es sind einiger der wenigenComputernutzer, die von Damals noch wissen dass eine Super realistische Grafik noch kein gutes Spiel ist und anders herum ein Spiel ohne gute Grafik ein sehr gutes Spiel sein kann ;)

  12. Re: Da sind die Schatten(?)

    Autor: q3 08.10.08 - 21:07

    wer brauch das schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so wie ich die Spieler von DAoC noch kenne
    > schalten die eh allen Grafikschnickschnack aus um
    > im RvR den Gegner schneller sehen zu können.

    Gibt ja noch welche die auf aktuellen Rechnern Quake3 ohne Effekte und mit Matschtexturen spielen, damit sie ja nicht durch irgendwelche Details von irgendwas abgelenkt werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Landratsamt Göppingen - Zweckverband Gigabit Landkreis Göppingen, Göppingen
  4. assyst GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-80%) 6,99€
  3. 26,99€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  2. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go
  3. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. ESTW: Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm
    ESTW
    Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm

    Am vergangenen Wochenende hat die Deutsche Bahn eines ihrer modernen elektronischen Stellwerke (ESTW) planmäßig vom Netz genommen, um die Software auszutauschen. Dafür musste der Erfurter Hauptbahnhof jedoch komplett vom Netz gehen, der wichtig für das VDE 8 ist.

  2. Fortnite: Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9
    Fortnite
    Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9

    Ab Season 10 läuft Fortnite endgültig nicht mehr mit DirectX 9, stattdessen muss die Grafikkarte mit DirectX 11 kompatibel sein. Von der Änderung dürften vor allem Spieler mit älteren Laptops betroffen sein.

  3. Microsoft: Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar
    Microsoft
    Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar

    Microsoft hat eine erste Vorschau auf das neue Windows Terminal für Windows 10 veröffentlicht. Die Open-Source-Anwendung bietet viele moderne Funktionen und eine einheitliche Oberfläche für mehrere Shells.


  1. 11:00

  2. 10:42

  3. 09:56

  4. 09:30

  5. 08:50

  6. 08:37

  7. 08:00

  8. 12:22