1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lord British im Weltraum

Lord British

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lord British

    Autor: Noch nie was von Garriot gespielt 13.10.08 - 15:44

    Das war doch der Super-Troll im Heise-Forum, oder?

  2. Re: Lord British

    Autor: Taurec 13.10.08 - 16:11

    Noch nie was von Garriot gespielt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das war doch der Super-Troll im Heise-Forum, oder?


    Lass mich raten du bist unter 30!

  3. Re: Lord British

    Autor: Noch nie was von Garriot gespielt 13.10.08 - 17:04

    Taurec schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Noch nie was von Garriot gespielt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das war doch der Super-Troll im Heise-Forum,
    > oder?
    >
    > Lass mich raten du bist unter 30!

    Auch das, aber ich habe ganz einfach noch nie Fantasy-Rollenspiele gemocht, egal ob mit oder ohne PC.

  4. Re: Lord British

    Autor: ach..... 14.10.08 - 03:06

    *g*

    wobei ich auch zugeben muss, ich hab das auch verpasst.

    u8 war nicht das, was ich dachte -> war ja kein rpg, eher ein advanture (man konnte sich irgendwie kaum verbessern, damals nur in englisch, und ich konnte das auch noch nicht soooo gut)

    u9 war mir auch nicht so sonderlich ansprechend, einmal lief es wegen den "krassen" anforderungen nicht, 400er statt anfangs benötigten 700er (was damals ja schnellste oder 2. schnellste cpu war) und später, ich habs nicht zuende geschafft, eines der wenigen.

    ich mag lieber rpgs in denen man sich verbessern kann, kämpfen ist natürlich auch nicht schlecht -> hatte gothic schon vorher gespielt, evtl. lag es daran, dass ich bei 3d-rpgs einfach schon andere erwartungen hatte...

    aber es gibt nix besseres als f1+2, PS:torment, BG1+2, DSA NLT, retrofeeling Drakensang (nur deswegen wirklich ok), witcher, NWN usw.

    also die richtigen klassiker fehlen mir ;)

    Für den Hausgebrauch sind "meine Klassiker" aber doch ok, oder?



    Taurec schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Noch nie was von Garriot gespielt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das war doch der Super-Troll im Heise-Forum,
    > oder?
    >
    > Lass mich raten du bist unter 30!


  5. Re: Lord British

    Autor: droLL 14.10.08 - 09:46

    :-)

    Guten Morgen - also PC war damals ja nicht unbedingt das Gerät zum
    'spielen'.
    Ultima das kenn ich noch von 5 1/4 Zoll Disketten
    die man regelmäßig wechseln musste und auf dem Commodore 64 etc. lief...

    Schönen Tag noch.


    > Taurec schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Noch nie was von Garriot gespielt
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das war doch der Super-Troll
    > im Heise-Forum,
    > oder?
    >
    > Lass
    > mich raten du bist unter 30!
    >
    >


  6. Re: Lord British

    Autor: Taurec 16.10.08 - 09:18

    Tjo,

    damals hatte man halt noch so eine ProgrammierGötter. Lord British oder Al Low um nur zwei zu nennen *g


    droLL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-)
    >
    > Guten Morgen - also PC war damals ja nicht
    > unbedingt das Gerät zum
    > 'spielen'.
    > Ultima das kenn ich noch von 5 1/4 Zoll Disketten
    > die man regelmäßig wechseln musste und auf dem
    > Commodore 64 etc. lief...


  7. Re: Lord British

    Autor: Miefmuschel 25.11.08 - 21:34

    Ultima <3

    Respektive Tabula Rasa.
    Es kann nur ein Ultima Online geben :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  2. Simovative GmbH, München
  3. LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-87%) 2,50€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?