1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Gutachten: Nutzung von MP3…

Bin ich froh, dass wir die EU haben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich froh, dass wir die EU haben

    Autor: monettenom 13.10.08 - 20:57

    Ich muss sofort meinen Kindern die MP3-Playern wegnehmen. Ich frage mich, warum uns unsere Eltern die Walkmänner nicht abgenommen haben. Ganz schön verantwortungslos waren die, muss ich schon sagen...

  2. Re: Bin ich froh, dass wir die EU haben

    Autor: spanther 14.10.08 - 00:32

    monettenom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich muss sofort meinen Kindern die MP3-Playern
    > wegnehmen. Ich frage mich, warum uns unsere Eltern
    > die Walkmänner nicht abgenommen haben. Ganz schön
    > verantwortungslos waren die, muss ich schon
    > sagen...


    Walkmänner hatten aber Kopfhörer welche nicht direkt "im Ohr" waren (wie diese Stöpsel heutzutage). Sie saßen vor dem Ohr und damit sie sich nicht hart anfühlten hatten sie diesen künstlichen Schaumstoff als überzug. Man kann wenn man Walkman hört (mit diesen alten Kopfhörern) noch locker sein Umfeld verstehen. So laut wie die In Ohr Stecker sind diese aufsetzbaren leichten Kopfhörer garnicht da sie nicht so nahe am Gehörgang sitzen.

    Walkmans (die alten von damals) waren harmlos hingegen zu den heutigen Mini Ohrsteckern welche man sich in den Gehörgang förmlich reinstopft. Zudem sind die kleineren dank des kleineren Speaker Volumens nur in der Lage so laut zu sein da sie hochtönig förmlich schreien :-)

    Das schmerzt dann sogar im Ohr und ich nutze die Dinger genau deswegen schon länger nicht mehr seit ich einmal einen leichten Schmerz im Ohr gefühlt hatte. Hab aber keine Schäden davongetragen da ich es nicht dauernd machte. War so ein schwaches Stechgefühl was nach lauter Musik auftrat.

    Dazu kommt dann noch dass es in einer Stadt grundsätzlich meist lauter ist und die Häuser jedes Motorengeräusch etc. eher schallen lassen. Somit drehen Hörer automatisch die Musik zu laut um neben Autogefahrerketten überhaupt noch etwas zu hören :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, München, Hamburg, Düsseldorf
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  3. über experteer GmbH, München
  4. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ (Bestpreis)
  2. 413,10€ (mit Rabattcode "PRAKTISCH" - Bestpreis)
  3. 96,90€ (inkl. Rabattgutschein - Bestpreis)
  4. (u. a. Microsoft 365 Family 1 Jahr für 76,90€, Braun Stabmixer MQ 7045X für 99,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme