1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › P2P-Fernsehen Joost kommt in den…

Irgendwie...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendwie...

    Autor: Mr. E. 14.10.08 - 10:38

    ... ist Joost nie so wirklich an's laufen gekommen, oder?
    Also ich war früher beim Venice Project im Beta-Test mit dabei, aber vom Hocker gehauen hat mich da nichts.

  2. Re: Irgendwie...

    Autor: Musika 14.10.08 - 10:48

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ist Joost nie so wirklich an's laufen
    > gekommen, oder?
    > Also ich war früher beim Venice Project im
    > Beta-Test mit dabei, aber vom Hocker gehauen hat
    > mich da nichts.

    Seh ich ähnlich. Die Channels boten nicht wirklich was aufregendes, bis auf den Paramount-Channel, der durchaus den einen oder anderen (alten aber guten) Film bot... Keine Ahnung, ob's den noch gibt.

  3. Re: Irgendwie...

    Autor: ollyy 14.10.08 - 10:54

    Den Gong-Channel mit den Anime-Serien fand ich gut. Irgendwie war aber nach der 4 Folge Schluss oder diese Regionalbeschränkung griff. Aber es gibt ja Hotspot Shield... Werde das später noch mal ausprobieren.

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ist Joost nie so wirklich an's laufen
    > gekommen, oder?
    > Also ich war früher beim Venice Project im
    > Beta-Test mit dabei, aber vom Hocker gehauen hat
    > mich da nichts.


  4. Re: Irgendwie...

    Autor: theflow 14.10.08 - 12:45

    Hmm, also ich glaub' ja auch eher an den Erfolg von offeneren Web-TV Lösungen, so Web-tv Portale wie TVBookmark.de oder Videosuchmaschinen wie blinkx.com, die algorithmisch oder per Redaktion vorhandene Inhalte zusammentragen, das passt irgendwie besser zum Web. Na aber wer weiß, jetzt so mit Version im Browser bei Joost ist sicherlich ein ganz guter Schritt, vielleicht kommt das ganze da jetzt auch etwas mehr ins Rollen.


    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ist Joost nie so wirklich an's laufen
    > gekommen, oder?
    > Also ich war früher beim Venice Project im
    > Beta-Test mit dabei, aber vom Hocker gehauen hat
    > mich da nichts.


  5. Re: Irgendwie...

    Autor: Joost Jorgens 14.10.08 - 14:02

    Mr. E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ist Joost nie so wirklich an's laufen
    > gekommen, oder?
    > Also ich war früher beim Venice Project im
    > Beta-Test mit dabei, aber vom Hocker gehauen hat
    > mich da nichts.


    Hatte Joost auch mal getestet. Aber ausser irgendwelchen Vorschauen, die dann durch Werbung unterbrochen wurden, kam da nie was Gescheites. Die Bedienung fand ich auch Panne. Der Client war auch extrem ressourcenfressend. Habs dann irgendwann entnervt von der Platte gehauen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. TAG Immobilien AG, Gera
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
    Sono Motors
    Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

    Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
    2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
    3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis

    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


      1. Dynabook: Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende
        Dynabook
        Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende

        Auch die letzten Aktienanteile gehen an Sharp. Damit sind Notebooks der Marke Toshiba, die seit 1985 gebaut wurden, passé.

      2. China: Trumps Wechat-Verbot könnte für Apple desaströs sein
        China
        Trumps Wechat-Verbot könnte für Apple desaströs sein

        In China ist ein Smartphone ohne Wechat weitaus weniger nützlich - das könnte nach einem Verbot der App durch die Trump-Regierung für Apple ein großes Problem werden.

      3. E-Mail-Spoofing: Das Problem mit DMARC
        E-Mail-Spoofing
        Das Problem mit DMARC

        DMARC ist ein Protokoll zur Verhinderung von E-Mail-Spoofing mit vielen Problemen und wurde daher von den großen Mailanbietern nie scharf gestellt.


      1. 11:08

      2. 10:18

      3. 09:43

      4. 09:21

      5. 08:56

      6. 08:41

      7. 07:43

      8. 14:58