1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Metronome und Dreamers - zwei besondere…

@golem: narkolepsie != schlafkrankheit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: uzi 08.04.05 - 13:04

    narkolepsie ist mit nichten die schlafkrankheit. letztere ist eine durch trypanosomen hervorgerufene infektionskrankheit. für erstere sind die ursachen weitgehend unbekannt.

  2. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: Brand 08.04.05 - 13:28

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > narkolepsie ist mit nichten die schlafkrankheit.
    > letztere ist eine durch trypanosomen
    > hervorgerufene infektionskrankheit. für erstere
    > sind die ursachen weitgehend unbekannt.


    Du bist auch so einer, der in der Schule immer beim Melden mit den Fingern geschnippst und immer gerufen hat "Ich, ich, ich" ;)

    Aber Recht hast Du trotzdem... :))


    "Jeder kann die Welt nur einmal retten"
    "Das ist eine völlig andere Welt, Käpt'n..."
    "Was? Na, denn mal los!"

  3. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: uzi 08.04.05 - 13:40

    äh... nein. genaugenommen saß ich immer in der letzten reihe und bin dem unterricht nur begrenzt gefolgt. aber wo ist der zusammenhang?

  4. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: Brand 08.04.05 - 13:45

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > äh... nein. genaugenommen saß ich immer in der
    > letzten reihe und bin dem unterricht nur begrenzt
    > gefolgt. aber wo ist der zusammenhang?

    Ah, so wie ich ;)

    Zusammenhang? Hmm, weiß nicht, das Bild formte sich bei mir so im Kopf als ich das las...fällt wohl unter die Kategorie:" SCNR" und war keineswegs ernst gemeint :)

    "Jeder kann die Welt nur einmal retten"
    "Das ist eine völlig andere Welt, Käpt'n..."
    "Was? Na, denn mal los!"

  5. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: ck (Golem.de) 08.04.05 - 15:01

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > narkolepsie ist mit nichten die schlafkrankheit.
    > letztere ist eine durch trypanosomen
    > hervorgerufene infektionskrankheit. für erstere
    > sind die ursachen weitgehend unbekannt.

    Hmm, ich war mir auch nicht sicher, weil ich auch an Malaria oder sowas bei Schlafkrankheit gedacht habe. Im Netz gibts einige Websites, bei denen es quasi gleichgesetzt oder Narkolepsie als eine Schlafkrankheit bezeichnet wird. Da muss ich wohl noch medizinische Fachberatung einholen. :)

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  6. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: Töff 08.04.05 - 15:17

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > narkolepsie ist mit nichten die schlafkrankheit.

    Und was ist Narkolepsie mit Neffen? Wachkrankheit?

    und Nichten werden groß geschrieben :)

    *Duck und weg*

    Gruß

    Töff

  7. Re: klugscheiss

    Autor: The Bride 08.04.05 - 15:24

    Töff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > uzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > narkolepsie ist mit nichten die
    > schlafkrankheit.
    >
    > Und was ist Narkolepsie mit Neffen?
    > Wachkrankheit?
    >
    > und Nichten werden groß geschrieben :)
    >

    Das Wort mitnichten wird wohl eher zusammengeschrieben,
    da es sicherlich nicht von den Nichten kommt,
    sondern eher der Negation "nicht" und in obigem Satz
    quasi als adverbialer Ersatz für ebendiese verwendet wird.

    Gruss

    The Bride


  8. Re: @golem: narkolepsie != schlafkrankheit

    Autor: ck (Golem.de) 08.04.05 - 15:51

    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da muss ich wohl
    > noch medizinische Fachberatung einholen. :)

    Gesagt, getan: Man sagt eher Schlafattacke dazu. News wurde entsprechend geändert.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  9. Re: klugscheiss

    Autor: Applebred 08.04.05 - 21:53

    The Bride schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Töff schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > uzi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > narkolepsie ist mit nichten
    > die
    > schlafkrankheit.
    >
    > Und was ist
    > Narkolepsie mit Neffen?
    > Wachkrankheit?
    >
    > und Nichten werden groß geschrieben :)
    >
    > Das Wort mitnichten wird wohl eher
    > zusammengeschrieben,
    > da es sicherlich nicht von den Nichten kommt,
    > sondern eher der Negation "nicht" und in obigem
    > Satz
    > quasi als adverbialer Ersatz für ebendiese
    > verwendet wird.
    >
    > Gruss
    >
    > The Bride
    >
    >


    Spätestens seit der Rechtsschreibreform (könnte man neuerdings bestimmt auch mit einem s schreiben) weiß doch keiner mehr so genau, was richtig und was falsch ist.

  10. Re: klugscheiss

    Autor: Randal 09.04.05 - 11:02

    und dass töff das eh gewusst hat und seinen post nicht völlig ernst gemeint hat, das ist undenkbar ? ;)

  11. Re: klugscheiss

    Autor: Töff 09.04.05 - 11:11

    Randal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und dass töff das eh gewusst hat und seinen post
    > nicht völlig ernst gemeint hat, das ist undenkbar
    > ? ;)

    Genau, der war mit Neffen todernst gemeint, ach nee, mitnichten...

    Aargh...Wortspiel-Virus, geh wech :)

    Wenigstens einer versteht mich *Schnief*

    Schönes WE,

    LeTöff

  12. Blablabla...gespickt bei Wikipedia und inspiriert von FightClub!

    Autor: dkdent 10.04.05 - 03:02

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > narkolepsie ist mit nichten die schlafkrankheit.
    > letztere ist eine durch trypanosomen
    > hervorgerufene infektionskrankheit. für erstere
    > sind die ursachen weitgehend unbekannt.


    Blablabla...haste nachgeschaut bei Wikipedia. Wahrscheinlich, also du dir gerade Fight Club reingezogen hast. In dem Film "leidet" Edward Norton auch unter Narkolepsie! Also laber nicht!

  13. Re: Blablabla...gespickt bei Wikipedia und inspiriert von FightClub!

    Autor: XiRoT 10.04.05 - 11:30

    dkdent schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > uzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > narkolepsie ist mit nichten die
    > schlafkrankheit.
    > letztere ist eine durch
    > trypanosomen
    > hervorgerufene
    > infektionskrankheit. für erstere
    > sind die
    > ursachen weitgehend unbekannt.
    >
    > Blablabla...haste nachgeschaut bei Wikipedia.
    > Wahrscheinlich, also du dir gerade Fight Club
    > reingezogen hast. In dem Film "leidet" Edward
    > Norton auch unter Narkolepsie! Also laber nicht!
    >
    >



    Und wenn schon. Wo ist das Problem? Das liegt wohl bei dir!!!

  14. Re: Blablabla...gespickt bei Wikipedia und inspiriert von FightClub!

    Autor: Brand 10.04.05 - 18:44

    dkdent schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > uzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > narkolepsie ist mit nichten die
    > schlafkrankheit.
    > letztere ist eine durch
    > trypanosomen
    > hervorgerufene
    > infektionskrankheit. für erstere
    > sind die
    > ursachen weitgehend unbekannt.
    >
    > Blablabla...haste nachgeschaut bei Wikipedia.
    > Wahrscheinlich, also du dir gerade Fight Club
    > reingezogen hast. In dem Film "leidet" Edward
    > Norton auch unter Narkolepsie! Also laber nicht!
    >
    >


    Falsch! Edward Norten leidet in dem Film 6 Mon. unter Schlaflosigkeit. Er glaubt, er hat Narkolepsie, weil er immer wieder einnickt und woanders aufwacht. Wie kommt das? Er ist zu diesen Zeitpunkten schon schizophren...Also laber Du nicht!

    Aber wer schon nachts um 3 Uhr solche Beiträge schreibt, leidet wohl unter Schlaflosigkeit und ist sicher deswegen sehr gereizt!

    Na, hoffentlich passiert Dir nicht das gleiche wie Edward Norton...

    Und deshalb für Dich ein schönes *PLONK*



    "Jeder kann die Welt nur einmal retten"
    "Das ist eine völlig andere Welt, Käpt'n..."
    "Was? Na, denn mal los!"

  15. Re: klugscheiss

    Autor: Pre@cher 11.04.05 - 12:39

    Hab ich was verpasst? Gab es mal ne "Linksschreibreform"? oO

    hmm... dachte immer, dass das Wort etwas mit Recht zu tun hat und nicht mit rechts... ich seh schon, ich mach mir wieder zuviel Gedanken, der Kopf tut auch schon weh... lieber wieder Big Brother anmachen -.-

    Applebred schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spätestens seit der Rechtsschreibreform (könnte
    > man neuerdings bestimmt auch mit einem s
    > schreiben) weiß doch keiner mehr so genau, was
    > richtig und was falsch ist.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker als Fachreferent Informationssicherheitsbeauf- tragter (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Stabsstelle Personal, München
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (d/m/w) - Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik/FG
    Technische Universität Berlin, Berlin
  3. Head of Software Development CDE (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  4. Software Support Specialist (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 269€ (Vergleichspreis 393€)
  3. 99,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. NZXT Kraken X53 Wasserkühlung für 109,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 135,90€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020