1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues MacBook ohne Firewire sorgt…

Thats Apple

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thats Apple

    Autor: Kenner 17.10.08 - 11:29

    Erst sich feiner lassen man hätte Firewire als erster gehabt, nur damals gab es keine Geräte dazu, dann wieder rauswerfen und die hartknäckigsten Apple Fans verprellen.

    Das gefällt mir.

  2. Re: Thats Apple

    Autor: crapple 17.10.08 - 11:30

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und die
    > hartknäckigsten Apple Fans verprellen.
    >
    > Das gefällt mir.

    Genauso wie mit dem PowerPC-Schrott. Jetzt müssen sich die Maccies alle Software nochmal für Intel kaufen.

  3. Re: Thats Apple

    Autor: ProfiLumpi 17.10.08 - 11:33

    crapple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genauso wie mit dem PowerPC-Schrott. Jetzt müssen
    > sich die Maccies alle Software nochmal für Intel
    > kaufen.

    Du lebst ja sowas von in der Steinzeit.

  4. Re: Thats Apple

    Autor: Alle Rechte vorbehalten 17.10.08 - 11:34

    crapple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kenner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire
    > als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine
    > Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und
    > die
    > hartknäckigsten Apple Fans
    > verprellen.
    >
    > Das gefällt mir.
    >
    > Genauso wie mit dem PowerPC-Schrott. Jetzt müssen
    > sich die Maccies alle Software nochmal für Intel
    > kaufen.
    >


    PowerPC ist kein Schrott, ein 5 Jahre alter Mac läuft heute auch noch mit morderner Software super und nein Software mußte man sich auch nicht nochmal kaufen.

  5. Re: Thats Apple

    Autor: crapple 17.10.08 - 11:40

    Alle Rechte vorbehalten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PowerPC ist kein Schrott, ein 5 Jahre alter Mac
    > läuft heute auch noch mit morderner Software super
    > und nein Software mußte man sich auch nicht
    > nochmal kaufen.

    Ich will mal sehen, wie einer, der sein Photoshop damals für einen PowerPC-Mac superteuer gekauft hat dies nun auf einem aktuellen Intelmac zum Laufen bringt.

  6. Re: Thats Apple

    Autor: The "true" Kenner 17.10.08 - 11:47

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und die
    > hartknäckigsten Apple Fans verprellen.

    Hey was fällt dir ein, meinen Nick zu klauen???

  7. Re: Thats Apple

    Autor: Weinbeißer 17.10.08 - 11:48

    crapple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich will mal sehen, wie einer, der sein Photoshop
    > damals für einen PowerPC-Mac superteuer gekauft
    > hat dies nun auf einem aktuellen Intelmac zum
    > Laufen bringt.

    Genügt dir ein PS7 (für PPC) das auf einem MacBook Pro (Intel) mit 10.4 läuft? Das läuft super, kann ich dir aus eigener Erfahrung bestätigen, weil ich es benutze.

    Ich schätze du hast einfach keine Erfahrung mit Macs.

  8. Re: Thats Apple

    Autor: Kenner 17.10.08 - 11:50

    Weinbeißer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > crapple schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will mal sehen, wie einer, der sein
    > Photoshop
    > damals für einen PowerPC-Mac
    > superteuer gekauft
    > hat dies nun auf einem
    > aktuellen Intelmac zum
    > Laufen bringt.
    >
    > Genügt dir ein PS7 (für PPC) das auf einem MacBook
    > Pro (Intel) mit 10.4 läuft? Das läuft super, kann
    > ich dir aus eigener Erfahrung bestätigen, weil ich
    > es benutze.
    >
    > Ich schätze du hast einfach keine Erfahrung mit
    > Macs.
    >

    Und super ist so ne Sache, wenn du Animatet Gifs machst vieleicht ;-)

  9. Re: Thats Apple

    Autor: crapple 17.10.08 - 11:51

    Weinbeißer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genügt dir ein PS7 (für PPC) das auf einem MacBook
    > Pro (Intel) mit 10.4 läuft? Das läuft super, kann
    > ich dir aus eigener Erfahrung bestätigen, weil ich
    > es benutze.
    >
    > Ich schätze du hast einfach keine Erfahrung mit
    > Macs.

    Lass mich raten: Es wird mit "Rosette" emuliert? rofl.


  10. Re: Thats Apple

    Autor: XHess 17.10.08 - 12:13

    The "true" Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kenner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire
    > als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine
    > Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und
    > die
    > hartknäckigsten Apple Fans verprellen.
    >
    > Hey was fällt dir ein, meinen Nick zu klauen???
    >

    Wir sind PC User, wir klauen alles vom Mac. ;-)


    --
    Always look on the bright side of life!

  11. Re: Thats Apple

    Autor: Weinbeißer 17.10.08 - 12:14

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Und super ist so ne Sache, wenn du Animatet Gifs
    > machst vieleicht ;-)

    Das kannst du gerne glauben. Ehrlich gesagt, ist mir völlig egal was du glaubst.


  12. Re: Thats Apple

    Autor: dersichdenwolftanzte 17.10.08 - 12:22

    crapple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lass mich raten: Es wird mit "Rosette" emuliert?
    > rofl.

    Du hast ja nicht nur von Computern keine Ahnung, lol.

  13. Re: Thats Apple

    Autor: Logan88899 17.10.08 - 12:28

    schlimm finde ich auch, das die neuen mac books mini dvi haben und so ein adapter nochmal 80 euro kostet und diese noch nicht mal verfügbar sind.

  14. Re: Thats Apple

    Autor: Kenner 17.10.08 - 12:31

    Logan88899 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schlimm finde ich auch, das die neuen mac books
    > mini dvi haben und so ein adapter nochmal 80 euro
    > kostet und diese noch nicht mal verfügbar sind.
    >
    >


    LOOOOOOL. Also die Maccies lassen sich alles gefallen.

    Für jeden std scheiss wird extra Kohle verlangt.

    Besonders leid tun mir aber die Fans die mit schwammigen Apple-Gewäsch diese Nachteile verteidigen.

  15. Re: Thats Apple

    Autor: rambo 17.10.08 - 12:32

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und die
    > hartknäckigsten Apple Fans verprellen.
    >
    > Das gefällt mir.

    Appleuser zeichnen sich durch XXL Dummheit aus;) Die lassen sich jeden Quatsch erzählen, hauptsache es hat irgendein Design, das sie elitär vorkommen lässt;)


  16. Re: Thats Apple

    Autor: rambo 17.10.08 - 12:33

    crapple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kenner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire
    > als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine
    > Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und
    > die
    > hartknäckigsten Apple Fans
    > verprellen.
    >
    > Das gefällt mir.
    >
    > Genauso wie mit dem PowerPC-Schrott. Jetzt müssen
    > sich die Maccies alle Software nochmal für Intel
    > kaufen.
    >

    aber die merken das nichtmal wie sie vera***** werden;) BEi Apple muss man ja auch für jedes Update ,mag es auch noch so klein sein, bezahlen;)


  17. Re: Thats Apple

    Autor: 2356236263 17.10.08 - 12:35

    >
    > aber die merken das nichtmal wie sie vera*****
    > werden;) BEi Apple muss man ja auch für jedes
    > Update ,mag es auch noch so klein sein,
    > bezahlen;)
    >


    ja?

  18. Re: Thats Apple

    Autor: Kenner 17.10.08 - 12:35

    rambo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kenner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst sich feiner lassen man hätte Firewire
    > als
    > erster gehabt, nur damals gab es keine
    > Geräte
    > dazu, dann wieder rauswerfen und
    > die
    > hartknäckigsten Apple Fans
    > verprellen.
    >
    > Das gefällt mir.
    >
    > Appleuser zeichnen sich durch XXL Dummheit aus;)
    > Die lassen sich jeden Quatsch erzählen, hauptsache
    > es hat irgendein Design, das sie elitär vorkommen
    > lässt;)


    Das Problem ist nur, dass heute jeder Dau Apple hat. Die ursprünglichen Apple Fans die was auf dem Kasten hatten und noch einer Ideologie des Guten folgten werden von den NeuAppleUSern ins schlechte Licht gerückt.

    Der Volldepp Steve Jobs hat seinen Teil dazu beigetragen.

  19. Re: Thats Apple

    Autor: Alle Rechte vorbehalten 17.10.08 - 12:36

    Logan88899 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schlimm finde ich auch, das die neuen mac books
    > mini dvi haben und so ein adapter nochmal 80 euro
    > kostet und diese noch nicht mal verfügbar sind.
    >
    >


    Es ist Mini-DP und der Adapter kostet $29, der Dual-DVI allerdings $99.
    Bescheiden finde ich allerdings das diese beim MBP nicht mehr im Lieferumfang inbegriffen sind. Zusammen mit fehlenden BlueRay-Laufwerkt, fehlenden eSATA, nur Glossy-Display und diesem ganz fiesen Bildschirmrand gibt es diesmal von mir eine ganze miese Bewertung.

  20. Re: Thats Apple

    Autor: dersichdenwolftanzte 17.10.08 - 12:37

    Kenner schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Du machst deinem ironisch gemeinten Nick mal wieder alle Ehre ;-)
    Finde das sehr gelungen, wie du hier die Dummtrolle zu Höchstleistungen anstachelst, ist mal wieder sehr amüsant im Forum :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Stuttgart, Neuss
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Insight Health GmbH & Co. KG, Waldems
  4. BEHG HOLDING AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Playstation 5: Sony macht das Rennen
    Playstation 5
    Sony macht das Rennen

    Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
    2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
    3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

    Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
    Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
    Gut gebrüllt, Intel

    Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
    2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
    3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake