1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angetestet: Erste Erfahrungen…

Kein Apple Kauf mehr möglich …

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Grafiker 17.10.08 - 14:18

    … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.

  2. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:04

    Grafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.

    Absoluter Schwachsinn, du Honk! Geht sehr wohl. Die Bildschirme sind so konstrastreich, prägnant und hell, dass Spiegelungen keine Rolle spielen. Nicht umsonst werden die Dinger von den Hatern immer erst ausgeschaltet bevor die Beweisspiegelung abfotografiert wird!

  3. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Jupp2.0 17.10.08 - 15:08

    Grafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.

    Ich muss es mir noch einmal in der Realität angucken, aber ich bin mir zu 90% sicher dass ich damit nicht leben kann. Und dann wars das mit Apple-Geräten, leider! Bis Apple wieder matte Displays anbietet werde ich wohl nur noch Windows nutzen.

  4. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Beobachter 17.10.08 - 15:09

    ja, gut.
    Aber du musst wissen, dass sie spiegeln.
    Und darum geht es ja.


    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Grafiker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.
    >
    > Absoluter Schwachsinn, du Honk! Geht sehr wohl.
    > Die Bildschirme sind so konstrastreich, prägnant
    > und hell, dass Spiegelungen keine Rolle spielen.
    > Nicht umsonst werden die Dinger von den Hatern
    > immer erst ausgeschaltet bevor die
    > Beweisspiegelung abfotografiert wird!


  5. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:11

    Beobachter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja, gut.
    > Aber du musst wissen, dass sie spiegeln.
    > Und darum geht es ja.


    Was ein sinnloser Satz! Also: immer schön den Bildschirm auslassen, damit man die Spiegelung auch sieht und sich richtig darüber ärgern kann!

  6. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:14

    Jupp2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bis Apple wieder matte
    > Displays anbietet werde ich wohl nur noch Windows
    > nutzen.


    Wenn du aufgrund dessen so einfach zu Windows wechseln kannst, ohne irgend etwas zu vermissen, dann hast du nichts begriffen. Insbesondere ein 10-Minuten-Test im Saturn bringt nichts bei der hellen Beleuchtung, die die in den Läden haben! Aber bitte: wenn du glaubst, dass das Apple oder irgend wen juckt, dann benutze Windows. Scheinbar kannst du damit ja so gut arbeiten, dass ein Mac OS in jedem Fall Unsinn für dich wäre.

  7. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Jupp2.0 17.10.08 - 15:21

    Ich nutze seit Jahren Macs und Windows. Bei meienr Arbeit in der Adobe CS merke ich kaum einen unterschied, daher fällt der Umstieg leicht. Erzähl mir nicht von begreifen. Ich kenne Apple vom SEII über den Performa475, PowerMac 6100, Powermac 7500, ... PowerBook Ti ... usw...

    Aber was jetzt passiert bei Apple, das schlägt dem Fass den Boden aus. Es geht halt nicht mehr! Oder soll ich einen externen Bildschirm mit dem Laptop rumschleppen?

  8. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: aqualuk 17.10.08 - 15:22

    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jupp2.0 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bis Apple wieder matte
    > Displays anbietet
    > werde ich wohl nur noch Windows
    > nutzen.
    >
    > Wenn du aufgrund dessen so einfach zu Windows
    > wechseln kannst, ohne irgend etwas zu vermissen,
    > dann hast du nichts begriffen. Insbesondere ein
    > 10-Minuten-Test im Saturn bringt nichts bei der
    > hellen Beleuchtung, die die in den Läden haben!
    > Aber bitte: wenn du glaubst, dass das Apple oder
    > irgend wen juckt, dann benutze Windows. Scheinbar
    > kannst du damit ja so gut arbeiten, dass ein Mac
    > OS in jedem Fall Unsinn für dich wäre.

    Ohje ein Jünger. Gebts auf, der wird nie sagen das Apple was falsch macht ^^

    Back to topic: Ich kann spiegelnde Displays auch nicht leiden. Wer einmal draußen oder auch nur schräg zum Fenster an einem gearbeitet hat weiß wieso. Deshalb würd ich mir auch nie eins kaufen.

  9. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: dfg 17.10.08 - 15:23

    Selbst viele Applefans, welche Macs beruflich einsetzen, haben große Probleme damit. Lies dir einfach mal die Foren durch. Schau dir mal die fotos von Applemagazinen an. Auch da spiegelts wie die Hölle.




    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Grafiker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.
    >
    > Absoluter Schwachsinn, du Honk! Geht sehr wohl.
    > Die Bildschirme sind so konstrastreich, prägnant
    > und hell, dass Spiegelungen keine Rolle spielen.
    > Nicht umsonst werden die Dinger von den Hatern
    > immer erst ausgeschaltet bevor die
    > Beweisspiegelung abfotografiert wird!


  10. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:25

    Jupp2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. [Blubberquatsch] ... Oder
    > soll ich einen externen Bildschirm mit dem Laptop
    > rumschleppen?


    Wazu: man kann wunderbar mit den Bildschirmen arbeiten. Die sind heller als matte Displays und diesbezüglich im Sommer auf der Wiese in jeglichen Lichtverhältnissen besser als matte Displays!

  11. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:27

    dfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Selbst viele Applefans, welche Macs beruflich
    > einsetzen, haben große Probleme damit. Lies dir
    > einfach mal die Foren durch. Schau dir mal die
    > fotos von Applemagazinen an. Auch da spiegelts wie
    > die Hölle.


    Unsinn: brauch ich nicht: Ich habe 2 Geräte mit diesen Bildschirmen. Beide mit LED-Hintergrundbeleuchtung und das Arbeiten damit ist grandios! Spiegelungen fallen NICHT auf, wenn der Bildschirm eingeschaltet ist. Ich brauche also keine dummen Fotos von irgendwelchen Honks, denn ich weiß es selbst besser. Ganz im Gegensatz zu dir!

  12. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Jupp2.0 17.10.08 - 15:33


    > Ohje ein Jünger. Gebts auf, der wird nie sagen das
    > Apple was falsch macht ^^

    Da hast du Recht.

  13. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: IchGrafiker 17.10.08 - 15:34

    Jupp2.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ohje ein Jünger. Gebts auf, der wird nie
    > sagen das
    > Apple was falsch macht ^^
    >
    > Da hast du Recht.


    Das interessiert auch nur euch.

  14. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Godot83 17.10.08 - 15:36

    Ich hab nen aktuellen iMac mit Glossy Bildschirm und der macht absolut keine Probleme!

    Außerdem verwendet Apple spezielle Filter die die Spiegelung verringern...

  15. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Graf Icker 17.10.08 - 15:37

    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dfg schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Selbst viele Applefans, welche Macs
    > beruflich
    > einsetzen, haben große Probleme
    > damit. Lies dir
    > einfach mal die Foren durch.
    > Schau dir mal die
    > fotos von Applemagazinen
    > an. Auch da spiegelts wie
    > die Hölle.
    >
    > Unsinn: brauch ich nicht: Ich habe 2 Geräte mit
    > diesen Bildschirmen. Beide mit
    > LED-Hintergrundbeleuchtung und das Arbeiten damit
    > ist grandios! Spiegelungen fallen NICHT auf, wenn
    > der Bildschirm eingeschaltet ist. Ich brauche also
    > keine dummen Fotos von irgendwelchen Honks, denn
    > ich weiß es selbst besser. Ganz im Gegensatz zu
    > dir!


    Was haste denn heute schon so gegrafickt? :-)

  16. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: DU hast nichts begriffen*geifer* 17.10.08 - 15:39

    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wenn du aufgrund dessen so einfach zu Windows
    > wechseln kannst, ohne irgend etwas zu vermissen,
    > dann hast du nichts begriffen.

    Haha, Sektengeschwafel.

  17. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:40

    Godot83 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab nen aktuellen iMac mit Glossy Bildschirm
    > und der macht absolut keine Probleme!


    Meine Rede! Aber die Bernds hier im Forum wollen es einfach nicht begreifen! Die blöden Hater suchen halt nur Angriffspunkte. Glücklicherweise wissen sie es einfach nicht besser. Die Welt bleibt also weiterhin in Ordnung, denn in diesem Fall wollen wird Nichtwissen mal als Ausrede durchgehen lassen.


    > Außerdem verwendet Apple spezielle Filter die die
    > Spiegelung verringern...




  18. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:41

    DU hast nichts begriffen*geifer* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haha, Sektengeschwafel.


    Mitläufer! Mitschwimmer! Noch schlimmer: Schlipsträger!

  19. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: Grinzold 17.10.08 - 15:43

    AuchGrafiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Grafiker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > … mit dem schwachsinnigen Glossy Displys.
    >
    > Absoluter Schwachsinn, du Honk! Geht sehr wohl.
    > Die Bildschirme sind so konstrastreich, prägnant
    > und hell, dass Spiegelungen keine Rolle spielen.
    > Nicht umsonst werden die Dinger von den Hatern
    > immer erst ausgeschaltet bevor die
    > Beweisspiegelung abfotografiert wird!


    wow erst 12 und schon "grafiker" (ein anderes alter kann ich leider aufgrund deiner wortwahl net annehmen)...

  20. Re: Kein Apple Kauf mehr möglich …

    Autor: AuchGrafiker 17.10.08 - 15:43

    Graf Icker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was haste denn heute schon so gegrafickt? :-)

    Dich habe ich schon längst in die Tasche gegrafickt :P

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


6G-Mobilfunk: Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden
6G-Mobilfunk
Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden

Die Funkverbindung wurde mit 300 GHz hergestellt. Dabei muss nur eine Photodiode mit dieser Frequenz arbeiten. Der Rest ist clevere Technik und Mathematik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Software-Entwicklung Wenn alle aneinander vorbeireden
  2. Telekommunikation Warum US-Tech-Firmen so heiß auf Jio sind
  3. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar