1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virtualisierung: Starker Start für…

Ganz schwach IDC...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ganz schwach IDC...

    Autor: RHCA 17.10.08 - 15:39

    Markanteil ermitteln und klein dabei packen, dass MS nur mit einem alten, nicht mehr wirklich gepflegten Produkt auf diesen Marktanteil kommt und Details über die verschiedenen Xen Derivate und VirtualBox sowie KVE und zahlreiche Appliances einfach mal wegfallen lassen. Offensichtlicher kann man bezahlte Berichte nicht veröffentlichen.

  2. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: virtualizer 17.10.08 - 16:21

    RHCA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Markanteil ermitteln und klein dabei packen, dass
    > MS nur mit einem alten, nicht mehr wirklich
    > gepflegten Produkt auf diesen Marktanteil kommt
    > und Details über die verschiedenen Xen Derivate
    > und VirtualBox sowie KVE und zahlreiche Appliances
    > einfach mal wegfallen lassen. Offensichtlicher
    > kann man bezahlte Berichte nicht veröffentlichen.


    IDC misst ja die Verkäufe - das geht mit KVM nicht so gut.

  3. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: TimTim 17.10.08 - 16:44

    >
    > IDC misst ja die Verkäufe - das geht mit KVM nicht
    > so gut.

    Und warum sollte das mit Virtual PC/Virtual Server von Microsoft besser gehen??? Sind doch ebenfalls kostenlose Produkte ohne Verkäufe... Auch Hyper-V wirds doch soweit ich weiß niemals zum Kauf geben.

  4. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: hartex 17.10.08 - 22:21

    > Und warum sollte das mit Virtual PC/Virtual Server
    > von Microsoft besser gehen??? Sind doch ebenfalls
    > kostenlose Produkte ohne Verkäufe... Auch Hyper-V
    > wirds doch soweit ich weiß niemals zum Kauf
    > geben.

    Hyper-V gibt es nur für Windows Server 2008, was ja bekanntlich kostenpflichtig ist.
    Vermutlich wird einfach 1x Windows Server 2008 = 1x Hyper-V gerechnet.


  5. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: Lullog 18.10.08 - 00:19

    Hyper V gibts auch gratis auf ner abgespeckten 2008er Basis....


    hartex schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Und warum sollte das mit Virtual PC/Virtual
    > Server
    > von Microsoft besser gehen??? Sind
    > doch ebenfalls
    > kostenlose Produkte ohne
    > Verkäufe... Auch Hyper-V
    > wirds doch soweit
    > ich weiß niemals zum Kauf
    > geben.
    >
    > Hyper-V gibt es nur für Windows Server 2008, was
    > ja bekanntlich kostenpflichtig ist.
    > Vermutlich wird einfach 1x Windows Server 2008 =
    > 1x Hyper-V gerechnet.
    >
    >


  6. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: Bernd Eckenfels 18.10.08 - 02:17

    Lullog schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hyper V gibts auch gratis auf ner abgespeckten
    > 2008er Basis....

    Nennt sich "Hyper-V Server". Ist kostenlos und erlaubt Windows und Linux Guests (Xen halt). Wenn man darauf aber ein Windows-Guest laufen lassen will, so benötigt dieser aber weiterhin eine Windows Lizenz. Im Preis für den WS08 sind hingehen schon 1 (std),4 (ent) oder unlimitiert viele (data center edition) Guest Lizenzen enthalten.

    Ausserdem gibt es auch Windows Server 2008 ohne Hyper-V, deren Lizenz ist günstiger. Ich nehme mal an letztere darf man als Guest Lizenzen verwenden. Hyper-V Screenshot hats hier:

    http://itblog.eckenfels.net/archives/384-Hyper-V-Server.html

    Gruss
    Bernd

  7. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: Irgendwer 18.10.08 - 07:47

    RHCA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Markanteil ermitteln und klein dabei packen, dass
    > MS nur mit einem alten, nicht mehr wirklich
    > gepflegten Produkt auf diesen Marktanteil kommt
    > und Details über die verschiedenen Xen Derivate
    > und VirtualBox sowie KVE und zahlreiche Appliances
    > einfach mal wegfallen lassen. Offensichtlicher
    > kann man bezahlte Berichte nicht veröffentlichen.

    Soviel zum Thema "Keine Ahnung haben"!

    Bei der IDC fanden Xen inxl. seiner Derivate genauso wie VirtualBox, Parallels und die Produkte für HP-UX, AIX, SUN Solaris, IBM Mainframes etc. Berücksichtigung. Es wurden allerdings NICHT die Downloadzahlen zugrundegelegt, sondern die Installationszahlen soweit möglich ermittelt.

    Btw. Die guten Zahlen von Microsoft stammen weder micht von Virtual PC/Virtual Server sondern von einer sehr großen Zahl verkaufter Windows Server 2008 mit Hyper-V, die an Webhoster verkauft wurden.

  8. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: RHCA 18.10.08 - 10:23

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei der IDC fanden Xen inxl. seiner Derivate
    > genauso wie VirtualBox, Parallels und die Produkte
    > für HP-UX, AIX, SUN Solaris, IBM Mainframes etc.
    > Berücksichtigung. Es wurden allerdings NICHT die
    > Downloadzahlen zugrundegelegt, sondern die
    > Installationszahlen soweit möglich ermittelt.

    Wie willst du Installationen zählen. Das ist _unmöglich_. Ansonsten kannst du für jede Linux Installation einmal XEN und KVE zählen. Zudem kannst du nicht sagen wie vieel VM Player und VBox Installationen es gibt. Die Zahlen sind einfach von vorne bis hinten aufs Übelste manipuliert.

    ODer anders: Die Zahlen sind unbrauchbar und Microsoft spielt bei Virtualisierung im realen Umfeld derzeit noch im Promille Bereich mit.

  9. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: Irgendwer 18.10.08 - 10:57

    RHCA schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > [...] Es wurden allerdings NICHT die
    > > Downloadzahlen zugrundegelegt, sondern die
    > > Installationszahlen soweit möglich ermittelt.
    >
    > Wie willst du Installationen zählen. Das ist
    > _unmöglich_. Ansonsten kannst du für jede Linux
    > Installation einmal XEN und KVE zählen. Zudem
    > kannst du nicht sagen wie vieel VM Player und VBox
    > Installationen es gibt. Die Zahlen sind einfach
    > von vorne bis hinten aufs Übelste manipuliert.
    >
    > ODer anders: Die Zahlen sind unbrauchbar und
    > Microsoft spielt bei Virtualisierung im realen
    > Umfeld derzeit noch im Promille Bereich mit.

    *ROFL*

    Du hast wirklich keine Ahnung, wie solche Übersichten zustande kommen. Kauf' dir die Studie, dort wird das Verfahren genau erklärt, wie die Zahlen ermittelt wurden und wie genau/ungenau sie sind.

  10. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: trraaa 18.10.08 - 16:06

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > *ROFL*
    >
    > Du hast wirklich keine Ahnung, wie solche
    > Übersichten zustande kommen. Kauf' dir die Studie,
    > dort wird das Verfahren genau erklärt, wie die
    > Zahlen ermittelt wurden und wie genau/ungenau sie
    > sind.
    >
    >


    Und da du nicht gewillt bist deine Quellen zu veröffentlichen, verpiss dich bitte wieder, kleiner Troll.

  11. Re: Ganz schwach IDC...

    Autor: Irgendwer 19.10.08 - 12:15

    trraaa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > *ROFL*
    > > Du hast wirklich keine Ahnung, wie solche
    > > Übersichten zustande kommen. Kauf' dir die Studie,
    > > dort wird das Verfahren genau erklärt, wie die
    > > Zahlen ermittelt wurden und wie genau/ungenau sie
    > > sind.
    >
    > Und da du nicht gewillt bist deine Quellen zu
    > veröffentlichen, verpiss dich bitte wieder,
    > kleiner Troll.


    *ROFL*

    Ihr werdet immer besser! Wenn es schon fachlich nicht reicht, dann versucht ihr mich zu beleidigen. Genau nach plan der "Flamers-Bible".

    Meine Quellen hatte ich doch bereits genannt: Der IDC-Bericht, der mir hier vorliegt. Alle Virteljahr auf's Neue.

  12. Re: Ganz schwach Irgendwer...

    Autor: linuxjünger 19.10.08 - 16:37

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meine Quellen hatte ich doch bereits genannt: Der
    > IDC-Bericht, der mir hier vorliegt. Alle
    > Virteljahr auf's Neue.

    Eine wirklich sehr gute Quelle zu der Behauptung:

    > Du hast wirklich keine
    > Ahnung, wie solche Übersichten zustande
    > kommen. Kauf' dir die Studie, dort wird
    > das Verfahren genau erklärt, wie die
    > Zahlen ermittelt wurden und wie genau/ungenau sie sind.

  13. Re: Ganz schwach ...

    Autor: Irgendwer 19.10.08 - 19:25

    linuxjünger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > Meine Quellen hatte ich doch bereits genannt:
    > > Der IDC-Bericht, der mir hier vorliegt.
    > > Alle Virteljahr auf's Neue.
    >
    > Eine wirklich sehr gute Quelle zu der Behauptung:
    >
    > > Du hast wirklich keine Ahnung, wie
    > > solche Übersichten zustande
    > > kommen. Kauf' dir die Studie, dort wird
    > > das Verfahren genau erklärt, wie die
    > > Zahlen ermittelt wurden und
    > > wie genau/ungenau sie sind.

    Es steht jedem fei ihn auch zu kaufen (macht mein Arbeitgeber für mich). Oder - wie es im Bericht steht - Hoang Nguyen anzurufen. Der IDC-Mitarbeiter ist verantwortlich für dessen Inhalt; Telefonnummer 508-935-4718 in den USA.

    Nicht jeder urteilt über die Qualität von Veröffentlichungen, die er nicht gelesen hat und deren Inhalt er nur vom Hörensagen kennt.

  14. Re: Ganz schwach ...

    Autor: Herb 20.10.08 - 13:47

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht jeder urteilt über die Qualität von
    > Veröffentlichungen, die er nicht gelesen hat und
    > deren Inhalt er nur vom Hörensagen kennt.

    Lass gut sein. Kellerkinder halt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Master Data Specialist (m/w/d)
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. Expertise Lead (m/w/d) Identity & Access Management Processes
    ING Banking, Frankfurt am Main
  3. Cloud Security Consult / Cloud Sicherheitsarchitekt (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Ruhrbahn GmbH, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 709€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 6,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Rocksmith...
  3. (u. a. Unhinged: Außer Kontrolle, Knives Out, Forrest Gump - Remastered, Blade Runner (Final Cut...
  4. (u. a. Nintendo Switch für 291,55€, AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de