Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Video zum Actionspiel Alan Wake

Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: De_Mischüüü 22.10.08 - 08:45

    Nein, wirklich kein Text.

  2. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: Der Wissende 22.10.08 - 09:18

    Weil sie langsam in die Bedeutungslosigkeit driftet. Es bleibt ein BluRay Player, der allmählich zum überteuerten BluRay Player wird. :-)


  3. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: tunnelblick 22.10.08 - 09:31

    blödsinn! die einzig wahre bestimmung der ps3: http://bbsimg.ngfiles.com/1/6459000/ngbbs43299b2d6a6b8.jpg ;)

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil sie langsam in die Bedeutungslosigkeit
    > driftet. Es bleibt ein BluRay Player, der
    > allmählich zum überteuerten BluRay Player wird.
    > :-)
    >
    >


  4. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: ehrliche Antwort und kein Spam 22.10.08 - 09:43

    De_Mischüüü schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, wirklich kein Text.


    Weil die Programmierung der cell Cores auf der PS3 zu kompliziert ist.
    Deswegen kommen auch nur immer Portierungen von der 360 rüber. Ist halt einfach und billiger als komplett optimiert neu zu proggen.
    Und ja ich hab ne Ps3 (aber nur weil ich sie gewonnen habe.
    Ich hoffe allerdings immer noch auf einige Sachen die wirklich mal zeigen das die ps3 der 360 überlegen ist.
    Das neue Final Fantasy oder die volle Version von Gran Tourismo

  5. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: tunnelblick 22.10.08 - 09:50

    und dann? mit grafik allein gewinnt man keinen blumentopf. schwer zu programmierende konsolen hatten es immer sehr schwer...

    ehrliche Antwort und kein Spam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil die Programmierung der cell Cores auf der PS3
    > zu kompliziert ist.
    > Deswegen kommen auch nur immer Portierungen von
    > der 360 rüber. Ist halt einfach und billiger als
    > komplett optimiert neu zu proggen.
    > Und ja ich hab ne Ps3 (aber nur weil ich sie
    > gewonnen habe.
    > Ich hoffe allerdings immer noch auf einige Sachen
    > die wirklich mal zeigen das die ps3 der 360
    > überlegen ist.
    > Das neue Final Fantasy oder die volle Version von
    > Gran Tourismo


  6. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: Abspann lesen... 22.10.08 - 10:28

    Ganz einfach, hast du mal den Abspann gelesen?

    Da steht Microsoft Games, du glaubst doch nicht das die die PS3 fördern würden.

    Mir ist aber letztlich nur wichtig das es für den PC rauskommt ;)


  7. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: FranUnFine 22.10.08 - 10:32

    ehrliche Antwort und kein Spam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das neue Final Fantasy

    Kommt auch auf der 360 und wird wohl nicht anders aussehen als auf der PS3 - keine Kunst, besteht wahrscheinlich eh zu 99% aus sinnlosen Zwischensequenzen.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: blabla 22.10.08 - 10:33

    ich glaub das ist hauptsächlich weil es leichter ist für die x360 zu programmieren, weil microsoft sdks sehr freizügig verteilt. weiß jetzt nicht ob das bei der ps3 noch immer so ist, aber sony hat die entwickler früher immer die dinger selber hacken lassen (desw sind ja auch noch jahre später immer "schönere" spiele rausgekommen.)

    De_Mischüüü schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, wirklich kein Text.


  9. Was erwartest du denn...

    Autor: .:. 22.10.08 - 10:36

    ...von einer Konsole welche wie Phillips CD-i und Commodores CDTV primär als Multimediales abspielgerät konzipiert (und auch in den Augen Sonys so gesehen wird) ist...

  10. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: De_Mischüüü 22.10.08 - 10:37

    Abspann lesen... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ganz einfach, hast du mal den Abspann gelesen?
    >
    > Da steht Microsoft Games, du glaubst doch nicht
    > das die die PS3 fördern würden.
    >
    > Mir ist aber letztlich nur wichtig das es für den
    > PC rauskommt ;)
    >
    Nur weil da Microsoft steht, heißt es ja nicht gleich, dass es unbedingt ein Exklusivtitel sein muss. Warum sollten die nicht daran interessiert sein, auch mit einem PS3-Titel Geld zu verdienen? Ich könnte mir in dem Fall zwar vorstellen, dass die XBOX-Version ein paar Wochen/Monate vor dem PS3-Titel veröffentlicht würde, da Microsoft die Massen ja an seine Konsole binden möchte.

  11. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: TheRealKillerCat 22.10.08 - 10:39

    Die wahre Bestimmung der XBox :

    http://www.youtube.com/watch?v=gfC3coNuujU

    http://www.youtube.com/watch?v=r30pN5H8aQQ

    http://www.youtube.com/watch?v=GmZRIuttPUM

    http://www.youtube.com/watch?v=v70WHi5Jt9A


    :)



    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blödsinn! die einzig wahre bestimmung der ps3:
    > bbsimg.ngfiles.com ;)
    >
    > Der Wissende schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Weil sie langsam in die
    > Bedeutungslosigkeit
    > driftet. Es bleibt ein
    > BluRay Player, der
    > allmählich zum
    > überteuerten BluRay Player wird.
    > :-)
    >
    >


  12. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: tunnelblick 22.10.08 - 10:41

    ja, nett. leicht repetitiv, aber nett. den george-foreman-grill fand ich aber lustiger ;)

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die wahre Bestimmung der XBox :
    >
    > www.youtube.com
    >
    > www.youtube.com
    >
    > www.youtube.com
    >
    > www.youtube.com
    >
    > :)
    >
    > tunnelblick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > blödsinn! die einzig wahre bestimmung der
    > ps3:
    > bbsimg.ngfiles.com ;)
    >
    > Der
    > Wissende schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Weil sie langsam in die
    >
    > Bedeutungslosigkeit
    > driftet. Es bleibt
    > ein
    > BluRay Player, der
    > allmählich
    > zum
    > überteuerten BluRay Player wird.
    >
    > :-)
    >
    >


  13. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: TheRealKillerCat 22.10.08 - 10:42

    Der FF13 Port auf die SchrottBox wurde von M$ gekauft, korrekt.
    Allerdings wird ZUERST auf der PS3 fertigentwickelt und dann das was geht auf die XBox übertragen. Dort darf sich dann ebtweder als Disc Jockey wie zu alten Zeiten fühlen "Insert Disc 5 to continue", oder mit schlechter Qualität leben. (Die 50GB BluRay von FF13 wird voll sein)

    UND : "FF13 Versus" ist immer noch PS3 exklusiv.

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ehrliche Antwort und kein Spam schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das neue Final Fantasy
    >
    > Kommt auch auf der 360 und wird wohl nicht anders
    > aussehen als auf der PS3 - keine Kunst, besteht
    > wahrscheinlich eh zu 99% aus sinnlosen
    > Zwischensequenzen.^^
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)


  14. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: FranUnFine 22.10.08 - 10:47

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der FF13 Port auf die SchrottBox wurde von M$
    > gekauft, korrekt.

    Boah, du bist so cool, weil du das "S" durch ein "$" ersetzt und "Schrottbox" schreibst.

    > Allerdings wird ZUERST auf der PS3
    > fertigentwickelt und dann das was geht auf die
    > XBox übertragen. Dort darf sich dann ebtweder als
    > Disc Jockey wie zu alten Zeiten fühlen "Insert
    > Disc 5 to continue", oder mit schlechter Qualität
    > leben. (Die 50GB BluRay von FF13 wird voll sein)

    Und bei einer anvisierten Spielfilmzeit von 100h+ stört es auch total, wenn man mal eine andere Disc einlegt.

    > UND : "FF13 Versus" ist immer noch PS3 exklusiv.

    Jipiiiieh!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  15. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 22.10.08 - 10:50

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > XBox übertragen. Dort darf sich dann ebtweder als
    > Disc Jockey wie zu alten Zeiten fühlen "Insert
    > Disc 5 to continue", oder mit schlechter Qualität

    Das haben Sie bei GTA IV allerdings auch schon behauptet...

    > leben. (Die 50GB BluRay von FF13 wird voll sein)

    Oder man installiert sich das Spiel bei Bedarf einfach auf die Festplatte. Womit wird die BluRay eigentlich voll sein? Prerendervideos vermutlich?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  16. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: tunnelblick 22.10.08 - 10:51

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der FF13 Port auf die SchrottBox wurde von M$
    > gekauft, korrekt.

    oh, wo sony ja noch _nie_ für spiele gezahlt hat (ff7, gta3, gta-vc...). und mit "schrottbox" zu argumentieren spricht auch nicht grade für objektivität deinerseits.

    > Allerdings wird ZUERST auf der PS3
    > fertigentwickelt und dann das was geht auf die
    > XBox übertragen.

    "das was geht" hmm. das hört sich aber schon sehr erhaben an... sehen wir doch mal, was geht. aber warte: evtl. werden ja die partikel bei den special-effects auf subatomarer ebene berechnet, da muss man dann beim port wahrscheinlich abstriche machen ^_-

    > Dort darf sich dann ebtweder als
    > Disc Jockey wie zu alten Zeiten fühlen "Insert
    > Disc 5 to continue", oder mit schlechter Qualität
    > leben. (Die 50GB BluRay von FF13 wird voll sein)

    wieso? seit neuestem kann man doch spiele _komplett_ auf die platte der x360 spielen, iirc. und was "qualität" mit 50gb daten zu tun haben, würd ich auch mal gerne wissen... btw, woher hast du die information, dass ff13 "volle" 50gb haben wird?

    > UND : "FF13 Versus" ist immer noch PS3 exklusiv.

    na gott sei dank, dann kannst du ja beruhigt schlafen.

  17. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: FranUnFine 22.10.08 - 10:54

    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na gott sei dank, dann kannst du ja beruhigt
    > schlafen.

    An irgendwas muss man sich ja klammern, wenn alle anderen JRPGs auf die 360 abgewandert sind, was dazu geführt hat, dass sie in letzter Zeit in Japan nicht mehr nur ausrutscherhaft öfter verkauft wird als die PS3.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  18. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: tunnelblick 22.10.08 - 10:55

    ja, aber auch wegen extremem preisdumping, das muss man auch dazu sagen. erstaunlich für eine amerikanische firma ist es auf jeden fall.

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > na gott sei dank, dann kannst du ja
    > beruhigt
    > schlafen.
    >
    > An irgendwas muss man sich ja klammern, wenn alle
    > anderen JRPGs auf die 360 abgewandert sind, was
    > dazu geführt hat, dass sie in letzter Zeit in
    > Japan nicht mehr nur ausrutscherhaft öfter
    > verkauft wird als die PS3.^^
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)


  19. Re: Inhalt

    Autor: Missingno. 22.10.08 - 10:57

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Womit wird die BluRay eigentlich voll sein?
    Mit Nullen... und einsen. D.h. bei einer Bluray sind das ja "Pits", wobei ComputerBILD-Spiele sagt dazu eher Dellen.

    > Prerendervideos vermutlich?
    Quatsch, wird doch alles in Echtzeit von der Emotion Engine gerendert. Was bei der Xbox-Version dann natürlich fehlt sind 25GB Audio-Kommentar in feinstem 8.2 Dolby-Digital-Super-THX-Surround-Sound von Marc Tönsing.

    --
    Dare to be stupid!

  20. Re: Warum wird in letzter Zeit so oft die PS3 vernachlässigt? [kT]

    Autor: Der Wissende 22.10.08 - 11:08

    Deine Kommentare lesen sich wie ein sehr hilfloser Versuch, die eigene Fehlinvestition zu verteidigen. Es muss schon bitter für einen kleinen Fanpimmel wie dich sein, wenn dein grosser Bruder plötzlich nicht mehr der rüdeste Raufbold auf dem Schulhof ist, und auf einmal selbst ständig die Fresse eingeschlagen bekommt.
    Mit einem Mal bist du nur noch das jämmerliche Elend, das du schon immer warst, dein Sony Pimmelersatz hat einen Tripper, und du bleibst als arme Wurst allein zurück.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Unternehmercoach GmbH, Eschbach
  2. BavariaDirekt, München
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 25,99€
  3. 4,99€
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41