1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Foundation schätzt den…

Und was hat der großteil der Entwickler davon??

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und was hat der großteil der Entwickler davon??

    Autor: bääry 25.12.08 - 14:53

    Für meine Arbeit die Gut ist, möchte ich auch gerne bezahlt werden.
    Okay vieleicht geht es den meisten ja nur um den Spaß beim proggen, aber wenn jeder was dazu steuert und das noch umsonst ist´s ja klar warum Linux einen so hohen Schätzwert hat.

    Aber mal ehrlich wie viele von den Linux Anwendern haben eine Ahnung von Programmieren?
    Da bleibt man lieber Windows User und setzt mal ein für SICH brauchbares Programm mit Visual Studios auf, anstatt ein Pseudo Linux Profi zu sein der sich was drauf einbildet ein "klicky bunt Unbutu"-User zu sein.

  2. Re: Und was hat der großteil der Entwickler davon??

    Autor: Casandro 24.02.09 - 20:18

    Was die davon haben ist ganz einfach: Das Gefühl was wichtiges getan zu haben.

    In Firmen kriegst Du auch kaum Geld als Programmierer, selbst in China wird da nur 800 Euro im Monat gezahlt. Und die meiste Zeit vergoldest Du damit, um die Fehler Deines Betriebssystemes oder der Entwicklungsumgebung herumzuprogrammieren.

    Manche machen das auch weil die einfach Bock darauf haben. Hör Dir doch mal die Vorträge auf dem 23C3 an von den Leuten, die Opentracker gemacht haben. Die haben einen Bittorrent Tracker geschrieben, und plötzlich benutzt den Piratebay! Und dann kommt auch noch ein Stellvertreter von der Piratenpartei und löst die Lizenzvereinbarung ein, in dem er in aller Öffentlichkeit ein Bier auf Dich trinkt. (Und noch einige hundert Liter Bier für die Anwesenden springen lässt)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke/IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Meschede, Hagen
  2. Graduate* Operational Technology 4.0 / International Graduate Program (m/f/d)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Business Intelligence Data Architect (m/w/d)
    Hays AG, Kempten
  4. IT-Produktmanager (m/w/d) SAP
    Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 121,90€
  2. 123€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Bauen mit Papier
Nachhaltigkeit
Bauen mit Papier

Werden wir künftig in Kartenhäusern wohnen? Eher nicht, aus Beton werden sie schon noch sein. Aber klimaschonender gebaut und vielleicht auch per 3D-Druck.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Amazon, Apple, Google, Microsoft Tech-Unternehmen sollen illegales Gold gekauft haben
  2. Nachhaltigkeit Grüner Wasserstoff und nachhaltiges Kerosin aus der Lausitz
  3. Nachhaltigkeit Polestar baut Design-Baumhaus

Oneplus 10T im Test: Oneplus' wunderliches T-Modell
Oneplus 10T im Test
Oneplus' wunderliches T-Modell

Beim Oneplus 10T hat Oneplus einiges vom 10 Pro übernommen und an manchen Stellen verbessert, aber auch Funktionen abgespeckt - eine eigenartige Mischung.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Oneplus 10 Pro im Test Oneplus peppt das 9 Pro auf
  2. Smartphone Oneplus 10 Pro kostet 900 Euro
  3. Smartphone Smartphone Oneplus 10 Pro bricht leicht durch

Handelskrieg China vs. USA: Die Weltwirtschaft, digital entzweit
Handelskrieg China vs. USA
Die Weltwirtschaft, digital entzweit

Durch den Handelskrieg zwischen China und den USA entstehen international zwei zunehmend unvereinbare Technologiezonen. Dieses Decoupling hat weitreichende Folgen.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Putin unterschreibt Gesetz Russland verbietet Kryptozahlungen
  2. Musk, Bezos, Zuckerberg Reiche Tech-Unternehmer verlieren Milliarden
  3. Teamarbeitstool Zendesk für 10,2 Milliarden US-Dollar verkauft