1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Proteste gegen…

"Die EU" gibts nicht !!!!!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. "Die EU" gibts nicht !!!!!

    Autor: Seher 23.10.08 - 23:28

    Das Parlament diskutiert und wuerde dem wahrscheinlich auch niemals zustimmen.

    Aber immer heisst es "die EU" will...

    Es ist nicht "die EU". Es gibt nicht "die EU".
    Es ist nur eine kleine clique von Kriminellen die solche Dinge vorantreibt.

    Es muessen endlich NAMEN auf den Tisch !
    und zwar von den Kriminellen, die soetwas vorschlagen und vorantreiben.

    Man wird sehen, alle Bewegungen in diese Richtung gehen von einer handvoll Leute aus.

    es ist nicht die EU !!!
    es sind nur wenige einzelne die sich in die posten gedraengt haben !!!!

  2. Re: "Die EU" gibts nicht !!!!!

    Autor: VorratsTerrorSpeicherung 23.10.08 - 23:52

    Seher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Parlament diskutiert und wuerde dem
    > wahrscheinlich auch niemals zustimmen.
    >
    > Aber immer heisst es "die EU" will...
    >
    > Es ist nicht "die EU". Es gibt nicht "die EU".
    > Es ist nur eine kleine clique von Kriminellen die
    > solche Dinge vorantreibt.
    >
    > Es muessen endlich NAMEN auf den Tisch !
    > und zwar von den Kriminellen, die soetwas
    > vorschlagen und vorantreiben.
    >
    > Man wird sehen, alle Bewegungen in diese Richtung
    > gehen von einer handvoll Leute aus.
    >
    > es ist nicht die EU !!!
    > es sind nur wenige einzelne die sich in die posten
    > gedraengt haben !!!!
    >


    Ich schreibe diesen Satz oft und kann ihn auch noch gerne weiter wiederholen.:
    Schäuble ist der größte Staatsfeind, den Deutschland seit langem gesehen hat.
    - Und dann wird die Frau, die damals nicht beherzt genug zugestochen hat als Irre bezeichnet...
    Man sollte mitlerweile gemerkt haben, dass sie nur das Beste im Sinn hatte.

  3. Also jetzt mach mal einen Punkt.

    Autor: CyberMob 24.10.08 - 00:05

    > Schäuble ist der größte Staatsfeind, den
    > Deutschland seit langem gesehen hat.
    > - Und dann wird die Frau, die damals nicht beherzt
    > genug zugestochen hat als Irre bezeichnet...
    > Man sollte mitlerweile gemerkt haben, dass sie nur
    > das Beste im Sinn hatte.

    Warum nicht bei Lafontaine?

    Wenn schon die ganzen junggebliebenen Politiker Attentat spielen wollen, weil es bei Kennedy so prima viel Sendezeit gab, dann muss ich sagen fand ich Schäubles Darstellung eher Oskarverdächtig.

    Oskar wurde aber von einem Blumenmädchen attackiert, das ist das tiefsinnigere Drehbuch in der Alt-68er Generation.




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.08 00:07 durch CyberMob.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Architekt für DevOps CI/CD Pipeline am Standort München und Stuttgart (w/m/d)
    Allianz Technology SE, München, Stuttgart
  2. System Engineer Contact Center (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Senior SAP SCM Inhouse Berater (m/w/d) als Prozess- und Anwendungsspezialist
    Metabowerke GmbH, Nürtingen
  4. Informatiker (m/w/d) für den Bereich IT/QM
    BüchnerBarella Unternehmensgruppe, Gießen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€
  2. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall