1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google darf russischen…

Google ist in Russland out

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google ist in Russland out

    Autor: Bernhard Yewdokievich 24.10.08 - 17:52

    Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für die Websuche ausschliesslich Tools aus dem Hause Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit der russischen Mentalität verträglich und damit ist für Google kaum Erfolg zu erwarten.

  2. Re: Google ist in Russland out

    Autor: wushu 24.10.08 - 19:07

    Bernhard Yewdokievich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für die
    > Websuche ausschliesslich Tools aus dem Hause
    > Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit der
    > russischen Mentalität verträglich und damit ist
    > für Google kaum Erfolg zu erwarten.

    was ist denn mit russische Mentalität gemeint?

  3. Re: Google ist in Russland out

    Autor: I_am_not_here 24.10.08 - 20:27

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bernhard Yewdokievich schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für
    > die
    > Websuche ausschliesslich Tools aus dem
    > Hause
    > Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit
    > der
    > russischen Mentalität verträglich und
    > damit ist
    > für Google kaum Erfolg zu
    > erwarten.
    >
    > was ist denn mit russische Mentalität gemeint?
    >
    >

    ist doch klar, es sind Amis


  4. Re: Google ist in Russland out

    Autor: kooko 24.10.08 - 21:34

    Bernhard Yewdokievich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für die
    > Websuche ausschliesslich Tools aus dem Hause
    > Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit der
    > russischen Mentalität verträglich und damit ist
    > für Google kaum Erfolg zu erwarten.

    Einer der Google-Brüder ist russe. Wos ist das Problem? Dieses Klassenfeind-Denken? Überläufer? Spion?!! *gg*

  5. Re: Google ist in Russland out

    Autor: kooko 24.10.08 - 21:40

    Bernhard Yewdokievich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für die
    > Websuche ausschliesslich Tools aus dem Hause
    > Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit der
    > russischen Mentalität verträglich und damit ist
    > für Google kaum Erfolg zu erwarten.


    und btw. die zweite, edit ging nicht. Das mit der "russischen Mentalität" darfst du mal erklären. Google ist genau das - "mir ist alles, uns bzw. euch nix". Rechte anderen kümmern die einen feutchten Furz, es sei denn, es beschwert sich einer. Siehe Google-Mobil. Die dürfen zwar alles filmen, aber wehe, es knippst mal jemand einen google-Mitarbeiter. Das geht garnicht! Ist ja datenschutz. Ahja.

  6. Re: Google ist in Russland out

    Autor: Kuugel 25.10.08 - 14:41

    kooko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bernhard Yewdokievich schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Qualitätsbewusste Russe verwendet für
    > die
    > Websuche ausschliesslich Tools aus dem
    > Hause
    > Yandex. Zusätzlich ist Google nicht mit
    > der
    > russischen Mentalität verträglich und
    > damit ist
    > für Google kaum Erfolg zu
    > erwarten.
    >
    > Einer der Google-Brüder ist russe.
    Der ist ganz sicher mehr jüdischer Amerikaner als Russe. Er hat gerade mal 1/7 seines Lebens in der SSSR verbracht.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  2. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
  3. Fachinformatiker (m/w/d)
    Textil-Service Mecklenburg GmbH, Parchim
  4. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter