Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die ganze Welt im iPhone

Apple bemüht sich noch um die Stammkundschaft...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple bemüht sich noch um die Stammkundschaft...

    Autor: Fauler Apple 27.10.08 - 11:18

    "Apple Inc. is donating $100,000 to fight Proposition 8, which seeks to end same-sex marriage in California by amending the Constitution to define marriage as between a man and a woman."

  2. Re: Apple bemüht sich noch um die Stammkundschaft...

    Autor: sdfsdf 27.10.08 - 11:21

    Fauler Apple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Apple Inc. is donating $100,000 to fight
    > Proposition 8, which seeks to end same-sex
    > marriage in California by amending the
    > Constitution to define marriage as between a man
    > and a woman."


    scheiss schwule elende !

  3. Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: oni 27.10.08 - 11:53

    Fauler Apple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Apple Inc. is donating $100,000 to fight
    > Proposition 8, which seeks to end same-sex
    > marriage in California by amending the
    > Constitution to define marriage as between a man
    > and a woman."

    Immerhin tun sie damit was gegen verstaubte Ansichten. Schließlich suchen die sich das nicht aus. Jemanden wegen seiner Ausrichtung zu diskriminieren, ist das selbe, wie, jemanden für seine Hautfarbe oder Nationalität zu diskriminieren.

  4. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: billige pr 27.10.08 - 11:56

    ja klar, das ist denen wirklich wirklich wirklich wichtig.
    deswegen spenden sie auch ganze 100000 dollar, das ist sicher die kohle die sie mit dem abscahffen des firewire 400 eingespart haben. oder ein ganzer tagesumsatz im itunes store. wow.


    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fauler Apple schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Apple Inc. is donating $100,000 to
    > fight
    > Proposition 8, which seeks to end
    > same-sex
    > marriage in California by amending
    > the
    > Constitution to define marriage as
    > between a man
    > and a woman."
    >
    > Immerhin tun sie damit was gegen verstaubte
    > Ansichten. Schließlich suchen die sich das nicht
    > aus. Jemanden wegen seiner Ausrichtung zu
    > diskriminieren, ist das selbe, wie, jemanden für
    > seine Hautfarbe oder Nationalität zu
    > diskriminieren.


  5. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: oni 27.10.08 - 11:58

    billige pr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja klar, das ist denen wirklich wirklich wirklich
    > wichtig.
    > deswegen spenden sie auch ganze 100000 dollar, das
    > ist sicher die kohle die sie mit dem abscahffen
    > des firewire 400 eingespart haben. oder ein ganzer
    > tagesumsatz im itunes store. wow.

    Und wenn es 1 Dollar wäre. Die Geste zählt.

  6. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: billige pr 27.10.08 - 11:59

    und zahlt sich vor allem aus. weil jeder von prop8 betroffene sich das merken wird.
    ich halte das für billige pr. nicht mehr.

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billige pr schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ja klar, das ist denen wirklich wirklich
    > wirklich
    > wichtig.
    > deswegen spenden sie
    > auch ganze 100000 dollar, das
    > ist sicher die
    > kohle die sie mit dem abscahffen
    > des firewire
    > 400 eingespart haben. oder ein ganzer
    >
    > tagesumsatz im itunes store. wow.
    >
    > Und wenn es 1 Dollar wäre. Die Geste zählt.


  7. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: Ainer v. Fielen 27.10.08 - 12:01




    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.08 12:02 durch Ainer v. Fielen.

  8. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: oni 27.10.08 - 12:01

    billige pr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und zahlt sich vor allem aus. weil jeder von prop8
    > betroffene sich das merken wird.
    > ich halte das für billige pr. nicht mehr.

    Wenn man nur machen dürfte, was unmittelbare Auswirkungen hätte, wäre wohl nie wirklich was passiert. Du kennst den Spruch vom steten Tropfen?

  9. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: billige pr 27.10.08 - 12:03

    ich weiß, waren schon wirklich schwierige schachtelsätze, aber versuchs nochmal.

    Ainer v. Fielen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fauler Apple schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > "Apple Inc. is donating
    > $100,000 to
    > fight
    > Proposition 8, which
    > seeks to end
    > same-sex
    > marriage in
    > California by amending
    > the
    > Constitution
    > to define marriage as
    > between a man
    > and
    > a woman."
    >
    > Immerhin tun sie damit was
    > gegen verstaubte
    > Ansichten. Schließlich
    > suchen die sich das nicht
    > aus. Jemanden wegen
    > seiner Ausrichtung zu
    > diskriminieren, ist das
    > selbe, wie, jemanden für
    > seine Hautfarbe oder
    > Nationalität zu
    > diskriminieren.
    >
    > Hast Du das Gelesene tatsächlich verstanden? Apple
    > spendet die USD 100.000 um Schwule und Lesben zu
    > diskriminieren und nicht um verstaubte Ansichten
    > zu beseitigen...
    >
    > ___________
    >
    > voodoo.css:
    > #GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }


  10. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: oni 27.10.08 - 12:04

    Ainer v. Fielen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hast Du das Gelesene tatsächlich verstanden? Apple
    > spendet die USD 100.000 um Schwule und Lesben zu
    > diskriminieren und nicht um verstaubte Ansichten
    > zu beseitigen...

    Hast DU es? Es heißt: Apple spendete $100000, um gegen Prop8 zu kämpfen, welche die Möglichkeit der gleichgeschlechtlichen Heirat beenden soll, da Kalifornien "Heirat" nur zwischen Mann und Frau anerkennt.

    Das heißt: Die Prop8 ist dagegen und Apple spendet $100000 im Kampf gegen die Prop8.

  11. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: Ainer v. Fielen 27.10.08 - 12:12

    Ainer v. Fielen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast Du das Gelesene tatsächlich verstanden? Apple
    > spendet die USD 100.000 um Schwule und Lesben zu
    > diskriminieren und nicht um verstaubte Ansichten
    > zu beseitigen...

    Sorry, mein Post ist natürlich blödsinn und mein Vorposter hatte Recht!

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  12. Re: Und noch ein Grund, Apple zu kaufen.

    Autor: reverie 27.10.08 - 13:02

    billige pr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja klar, das ist denen wirklich wirklich wirklich
    > wichtig.
    > deswegen spenden sie auch ganze 100000 dollar, das
    > ist sicher die kohle die sie mit dem abscahffen
    > des firewire 400 eingespart haben. oder ein ganzer
    > tagesumsatz im itunes store. wow.

    Der Tagesumsatz im iTunes-Store dürfte bei $8-$10 Millionen liegen. Apple verkauft allein 7 Mio Songs am Tag, dazu ~300k TV-Shows sowie Filme und iPhone-Apps in unbekannter Höhe.

    $100k sind trotzdem eine riesige Summe.

  13. Re: Apple gegen Diskriminierung

    Autor: reverie 27.10.08 - 13:16

    Fauler Apple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Apple Inc. is donating $100,000 to fight
    > Proposition 8, which seeks to end same-sex
    > marriage in California by amending the
    > Constitution to define marriage as between a man
    > and a woman."

    Das eigentliche Problem ist doch die kalifornische Verfassung. Prop 8 ist kein einfaches Gesetz, sondern ein Verfassungsänderungsantrag...

    Die kalifornische Verfassung kann mit einfacher Mehrheit in einer Volksabstimmung verändert werden, ohne dass es eine Mindestbeteiligung gibt. Wenn nur 40 % der Bevölkerung an der Abstimmung teilnehmen (realistischer Wert), reicht also eine Zustimmung von 20,1 % der Bevölkerung, um die Verfassung zu ändern!

    Außerdem kann der Verfassungsgerichtshof Kernbereiche der Verfassung, die die Menschen- und Bürgerrechte betreffen, offensichtlich nicht vor Veränderungen schützen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  3. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz
    Arbeitsspeicher
    Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Hoher Takt und niedrige Latenz: Von Gskill kommt eine optimierte Version des Trident Z mit DDR4-4000 und CL15-16-16-18. Der Speicher eignet sich für schnelle CPUs wie den Core-i9-9900K oder den Ryzen 9 3900X.

  2. Mailinglisten: Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt
    Mailinglisten
    Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt

    Mit kurzer Vorwarnzeit wird der Service Yahoo Groups massiv eingeschränkt. Bald können keine neuen Dateien mehr hochgeladen werden, bestehende Daten werden größtenteils im Dezember gelöscht.

  3. Hyperloop: rLoop kauft Reste von Arrivo
    Hyperloop
    rLoop kauft Reste von Arrivo

    Im Dezember vergangenen Jahres hat das Hyperloop-Unternehmen Arrivo Insolvenz angemeldet. Das Startup rLoop hat das geistige Eigentum übernommen und will die Projekte weiterführen.


  1. 15:56

  2. 15:29

  3. 14:36

  4. 13:58

  5. 12:57

  6. 12:35

  7. 12:03

  8. 11:50