1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Planungen für Firefox 1.1 und…

Sicherheit?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheit?

    Autor: Julian 11.04.05 - 22:12

    So langsam häufen sich bei den Gecko-Browsern ja auch die Sicherheitslücken. Vielleicht sollte gerade in diesem Bereich noch ein bisschen mehr getan werden, denn das ist ja eins der wichtigsten Argumente, mit denen man IE-Benutzer zum Umsteigen motivieren kann. Neben sorgfältigerer Programmierung und Tests wäre es vielleicht sinnvoll, die Reaktionszeit auf bekanntwerdende Sicherheitslücken zu minimieren. Ich denke da an eine Art "intelligente Blacklist" für JavaScripts, die z.B. potentiell gefährdete Funktionen komplett sperrt (Blacklist) oder besser bestimmte Funktionskontexte sperrt ("intelligent"). Die Liste könnte dann ähnlich wie bei einem Virenscanner täglich oder noch öfter aktualisiert werden, so dass Sicherheitslücken bis zum Release einer neuen Version unschädlich gemacht werden. Was haltet ihr von der Idee?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG BAU- Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Hauptverwaltung, Berlin
  2. Mainova AG, Frankfurt am Main
  3. CenterDevice GmbH, Bonn
  4. KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de