1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Militärs warnen vor…

WoW-spielende Twitter-Terrosristen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. WoW-spielende Twitter-Terrosristen

    Autor: Is ma joot, ne 27.10.08 - 12:28

    Erst sollen Terroristen in WoW ihre Anschläge planen, jetzt twittern sie auch noch! Was kommt denn noch als Thesenpapier der US-Paranoiker? Vielleicht dass im Mutterleid Terroristen herangezüchtet werden können?

  2. Re: WoW-spielende Twitter-Terrosristen

    Autor: Is ma joot, ne 27.10.08 - 12:29

    Is ma joot, ne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst sollen Terroristen in WoW ihre Anschläge
    > planen, jetzt twittern sie auch noch! Was kommt
    > denn noch als Thesenpapier der US-Paranoiker?
    > Vielleicht dass im Mutterleid Terroristen
    > herangezüchtet werden können?


    "Mutterleib" soll es heissen

  3. Re: WoW-spielende Twitter-Terrosristen

    Autor: pR0 n00bz0r 27.10.08 - 12:33

    WoW-spielende-Counterstrike-erfahrene-FlightSimulator-begeisterte twitternde Terroristen? HOLY SHIT!


  4. Re: WoW-spielende Twitter-Terrosristen

    Autor: moortier 27.10.08 - 13:16

    Ja, dass Sie ihre Terroranschläge über Twitter planen ist natürlich wesentlich unrealistischer als über WoW ^^

    Ich denke mal, wenn sie über WoW planen besteht eine gute Chance, dass sie süchtig werden und den Terroranschlag vergessen und stattdessen verwahrlosen.


  5. Per Steganographie in Kinderpornographie!!!

    Autor: someone 27.10.08 - 13:18

    Is ma joot, ne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst sollen Terroristen in WoW ihre Anschläge
    > planen, jetzt twittern sie auch noch! Was kommt
    > denn noch als Thesenpapier der US-Paranoiker?
    > Vielleicht dass im Mutterleid Terroristen
    > herangezüchtet werden können?

    War neulich eine ernstgemeinte Aussager britischer Geheimdienstexperten. Da hilft nur eins, KiPo verbieten!!!

  6. Re: Per Steganographie in Kinderpornographie!!!

    Autor: Wunderer 27.10.08 - 15:37

    someone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > War neulich eine ernstgemeinte Aussager britischer
    > Geheimdienstexperten. Da hilft nur eins, KiPo
    > verbieten!!!

    Stimmt. Immerhin verstecken Terroristen ihre geheimen Botschaften grundsätzlich in illegalen Bildern, statt harmlose Schnappschüsse zu nutzen. Muss einfach so sein, immerhin sagt das der Onkel vom Geheimdienst.

    An manchen Tagen frage ich mich echt, ob die uns einfach nur aus Langeweile verarschen, oder ob es da eine Highscoreliste für die blödesten Warnungen gibt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. System Test Engineer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Software Consultant/IT Project Manager (m/w/d)
    ecovium GmbH, Neustadt, Düsseldorf, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. Java / Kotlin Software Developer (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SilentiumPC Navis F240 ARGB 240 für 79,90€ + 6,99€ Versand und Cooler Master SK620 für...
  2. 5€ inkl. Versand (Vergleichspreis 10,98€)
  3. 149€ + Cashback-Aktion von Acer (Bestpreis!)
  4. 39€ (Vergleichspreis 47€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de