Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frauen mögen Downloads im mobilen…

Sweety und Schnuffel für Männer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 28.10.08 - 15:59

    Wen wundert's bei dem Angebot?

    Man muss sich doch als "echter Kerl" schämen, dieses bescheuerte Gefiedel auf'm Handy zu haben und dafür auch noch Geld auszugeben.

    Und wenn wir ganz ehrlich sind: Frauen bekommen doch nur die Spiele nicht aus der Tauschbörse über den Computer auf's Handy ;-)

  2. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Anja74 28.10.08 - 16:12

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wen wundert's bei dem Angebot?
    >
    > Man muss sich doch als "echter Kerl" schämen,
    > dieses bescheuerte Gefiedel auf'm Handy zu haben
    > und dafür auch noch Geld auszugeben.
    >

    Ist ja sicherlich auch eine Frage der Definition. Im Artikel wird zunächst von männlichen/weiblichen Nutzern gesprochen, später plötzlich von Männern und Frauen. Ich denke die größte Zielgruppe sind Mädels zwischen 12 und 16 und das definiere ich nicht unter dem Begriff "Frau".


  3. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Manni der Held 28.10.08 - 16:19

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wen wundert's bei dem Angebot?
    >
    > Man muss sich doch als "echter Kerl" schämen,
    > dieses bescheuerte Gefiedel auf'm Handy zu haben
    > und dafür auch noch Geld auszugeben.
    >
    > Und wenn wir ganz ehrlich sind: Frauen bekommen
    > doch nur die Spiele nicht aus der Tauschbörse über
    > den Computer auf's Handy ;-)


    Dafür bekommen Frauen spielend jeden Computer in Rekordzeit mit jedem Virus und Trojaner verseucht, der je programmiert wurde.

  4. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Mr. X 28.10.08 - 16:34

    > Dafür bekommen Frauen spielend jeden Computer in
    > Rekordzeit mit jedem Virus und Trojaner verseucht,
    > der je programmiert wurde.

    Vor 6 Tagen habe ich einer bekannten Vista und XP installiert, beides ist heute bis zur Unbenutzbarkeit verhunzt. Und das ohne Internet. Ich glaube das könnt ich nichtmal, wenn ichs drauf anlege.


  5. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Herb 28.10.08 - 16:44

    Mr. X schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dafür bekommen Frauen spielend jeden Computer
    > in
    > Rekordzeit mit jedem Virus und Trojaner
    > verseucht,
    > der je programmiert wurde.
    >
    > Vor 6 Tagen habe ich einer bekannten Vista und XP
    > installiert, beides ist heute bis zur
    > Unbenutzbarkeit verhunzt. Und das ohne Internet.
    > Ich glaube das könnt ich nichtmal, wenn ichs drauf
    > anlege.

    Kriegen aber auch Männer hin.

  6. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Bildvoneinemmann 28.10.08 - 16:51

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mr. X schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dafür bekommen Frauen spielend jeden
    > Computer
    > in
    > Rekordzeit mit jedem Virus
    > und Trojaner
    > verseucht,
    > der je
    > programmiert wurde.
    >
    > Vor 6 Tagen habe
    > ich einer bekannten Vista und XP
    > installiert,
    > beides ist heute bis zur
    > Unbenutzbarkeit
    > verhunzt. Und das ohne Internet.
    > Ich glaube
    > das könnt ich nichtmal, wenn ichs drauf
    >
    > anlege.
    >
    > Kriegen aber auch Männer hin.

    Ja, mit nem Vorschlaghammer ^^

  7. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: Schnüffel Bunny 28.10.08 - 18:49

    Manni der Held schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dafür bekommen Frauen spielend jeden Computer in
    > Rekordzeit mit jedem Virus und Trojaner verseucht,
    > der je programmiert wurde.
    Wem sagst du das...
    [Ich] Du sollst nicht immer jeden Müll (PP-Präsentationen, ausführbare Dateien,...), den dir deine Freunde zuschicken, öffnen. Das ist gefährlich.
    [Sie] Ich kenne die Leute doch, die schicken mir doch keine Viren...

  8. Re: Sweety und Schnuffel für Männer?

    Autor: fokka 29.10.08 - 16:48

    Mr. X schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dafür bekommen Frauen spielend jeden Computer
    > in
    > Rekordzeit mit jedem Virus und Trojaner
    > verseucht,
    > der je programmiert wurde.
    >
    > Vor 6 Tagen habe ich einer bekannten Vista und XP
    > installiert, beides ist heute bis zur
    > Unbenutzbarkeit verhunzt. Und das ohne Internet.
    > Ich glaube das könnt ich nichtmal, wenn ichs drauf
    > anlege.
    >
    >

    geil, bitte analyse berichten, das würd mich auch mal interessieren!

    ok ich habs auch schon mal geschafft einen pc einer freundin zu schrotten. zu miener verteidigung muss ich aber dazu sagen, dass er e schon macken hatte und ich bei der aktion voll und stoned war 8)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bureau Veritas Certification Germany GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Technische Universität Dresden, Dresden
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Nürnberg (Home-Office)
  4. Beta Systems Software AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  2. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  3. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)
  4. (u. a. Rasentrimmer, Multischleifer, Heckenscheren)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

  1. Fußball: PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive
    Fußball
    PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive

    Interaktive Transferverhandlungen mit Maradona und Cruyff, besseres Dribbling und eine neue Kameraperspektive sowie Rasen-Rendering: Konami stellt einige der Neuheiten von PES 2020 vor. Im Trailer sieht manches leider unfreiwillig komisch aus.

  2. Fernseher: Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED
    Fernseher
    Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED

    Eine Umfrage der Gfu sieht große Displaydiagonalen als primären Kaufgrund für neue TV-Geräte. Von HDR und OLED haben viele Leute allerdings kaum eine Ahnung. Und doch sind viele bereit, mehr als 1.000 Euro für einen neuen Fernseher zu bezahlen.

  3. Nissan: Roboter hilft beim giftarmen Reisanbau
    Nissan
    Roboter hilft beim giftarmen Reisanbau

    Aigamo ist ein von Nissan entwickelter Roboter für die Landwirtschaft. Er soll in Reisfelder schwimmen und verhindern, dass sich Unkraut zwischen den Reispflanzen ansiedelt.


  1. 17:18

  2. 17:03

  3. 16:28

  4. 16:13

  5. 15:47

  6. 15:35

  7. 15:19

  8. 14:54