Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein erster Blick auf Windows 7

SNOW LEOPARD...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SNOW LEOPARD...

    Autor: schneemann 29.10.08 - 09:22

    ...OS X 10.6 ... M$ blässt jetzt schon der kalte Wind ins Gesicht... mehr sage ich dazu nicht... .. .

  2. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: haha 29.10.08 - 09:24

    schneemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...OS X 10.6 ... M$ blässt jetzt schon der kalte
    > Wind ins Gesicht... mehr sage ich dazu nicht... ..
    > .


    lol. der kalte wind ist der letzte pups des sterbenden leopards.

  3. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: waawaaa 29.10.08 - 09:26

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol. der kalte wind ist der letzte pups des
    > sterbenden leopards.

    dein LOL wird dir noch im Halse steckenbleiben... du hast es einfach nicht kapiert... dummes Brot.

  4. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: rmzuk 29.10.08 - 09:26

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol. der kalte wind ist der letzte pups des
    > sterbenden leopards.


    und der wird alle wieder komplett umhauen

  5. Blame Apple

    Autor: haha 29.10.08 - 09:38

    rmzuk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und der wird alle wieder komplett umhauen

    ja. insbesondere die musiker :)

    http://createdigitalmusic.com/2008/05/27/blame-apple-not-your-driver-maker-but-leopard-fix-may-be-close/

  6. Re: Blame Apple

    Autor: Jahaha 29.10.08 - 09:40

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > rmzuk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und der wird alle wieder komplett umhauen
    >
    > ja. insbesondere die musiker :)
    >
    > createdigitalmusic.com
    >

    Na und? Seit wann sind denn Musiker die Zielgruppe von Apple?!
    Apple adressiert hippe, junge und hochwertige Menschen, die sich von der Masse durch ihre Awesomeness abheben.

  7. Re: Blame Apple

    Autor: ApplerMeister 29.10.08 - 09:51

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > rmzuk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und der wird alle wieder komplett umhauen
    >
    > ja. insbesondere die musiker :)
    >
    > createdigitalmusic.com
    >


    Der Artikel beschäftigt sich mit 10.5.3. Wir haben bereits Version 10.5.5. Deine Thema hat nen 1-Meter-Vollbart ...

  8. Re: Blame Apple

    Autor: haha 29.10.08 - 10:10

    ApplerMeister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Der Artikel beschäftigt sich mit 10.5.3. Wir haben
    > bereits Version 10.5.5. Deine Thema hat nen
    > 1-Meter-Vollbart ...


    ich würde eher sagen 0.0.2-nanometer-flaum

  9. Re: Blame Apple

    Autor: ApplerMeister 29.10.08 - 10:13

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ApplerMeister schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Der Artikel beschäftigt sich mit
    > 10.5.3. Wir haben
    > bereits Version 10.5.5.
    > Deine Thema hat nen
    > 1-Meter-Vollbart ...
    >
    > ich würde eher sagen 0.0.2-nanometer-flaum


    Wohl eher nicht: Hätte ich mir seit 10.5.3 den Bart stehen gelassen, wäre der jetzt bestimmt 1 Meter lang.

  10. Re: Blame Apple

    Autor: haha 29.10.08 - 10:14

    ApplerMeister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Wohl eher nicht: Hätte ich mir seit 10.5.3 den
    > Bart stehen gelassen, wäre der jetzt bestimmt 1
    > Meter lang.

    du bist ja auch nicht der kernel eines betriebssystems.

  11. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: Realyst 29.10.08 - 10:19

    Ja, bestimmt ein tolles System.

    Leider läuft es nur auf Apple Hardware, also braucht man eigentlich gar nicht weiter drüber diskutieren.

  12. Re: Blame Apple

    Autor: ApplerMeister 29.10.08 - 10:22

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ApplerMeister schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Wohl eher nicht: Hätte ich mir seit
    > 10.5.3 den
    > Bart stehen gelassen, wäre der
    > jetzt bestimmt 1
    > Meter lang.
    >
    > du bist ja auch nicht der kernel eines
    > betriebssystems.


    So wie es aussieht, scheint es doch am Treiber von M-Audio und Konsorten gelegen zu haben. Und Treiber, die nicht von Apple kommen haben nichts mit dem Kernel zu tun. Das gleiche Verhalten findet man übrigens auch häufig bei Firmen, die Produkte und Treiber für Windows herstellen: erstmal aufs Betriebssystem schieben und dann später klammheimlich die zusammengefrickelten Billigtreiber nachbessern.

  13. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: Bauchwassersucht 29.10.08 - 10:25

    Realyst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, bestimmt ein tolles System.
    >
    > Leider läuft es nur auf Apple Hardware, also
    > braucht man eigentlich gar nicht weiter drüber
    > diskutieren.


    Und wen soll das bitteschön jucken?

  14. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: fleederer 29.10.08 - 10:33

    Realyst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, bestimmt ein tolles System.
    >
    > Leider läuft es nur auf Apple Hardware,

    Leider?! Da weiss man wenigstens was man hat! Besser als so eine
    Korea-Buchte aus der kafferösterei nebenan, bei der man nicht
    weiss ob man 2 tage später noch Treiber bekommt wenn denn mal
    Windows 7,8,9 kommt...
    Schau' dir mal Bootcamp auf einem IntelMac an: so schnell hast
    du noch nie ein WIndows installiert... und warum? Weil eben
    klar ist, um welche Hardware es sich handelt.

    > also
    > braucht man eigentlich gar nicht weiter drüber
    > diskutieren.
    >

    Mit euch Windows/Pc-heinies eh nicht... geh mal schön schrauben
    und Treiber für deine Chinaschrottware zusammengrabbeln... viel Spass!



  15. Re: Blame Apple

    Autor: hochwertig 29.10.08 - 10:44

    Jahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > haha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > rmzuk schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > und der wird alle wieder
    > komplett umhauen
    >
    > ja. insbesondere die
    > musiker :)
    >
    > createdigitalmusic.com
    >
    > Na und? Seit wann sind denn Musiker die Zielgruppe
    > von Apple?!
    > Apple adressiert hippe, junge und hochwertige
    > Menschen, die sich von der Masse durch ihre
    > Awesomeness abheben.

    Was bitte sind "hochwertige Menschen"? Spinner wie Du, die sich aufgrund eines beschränkten Wortschatzes in ihrer Muttersprache nicht auszudrücken wissen und Ihre Meinung vorrangig durch Konsum von Werbung bilden?

    Setz Dich wieder vor den Fernseher und schau weiter MTV!


  16. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: Anykey Skywalker 29.10.08 - 10:48

    fleederer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Mit euch Windows/Pc-heinies eh nicht... geh mal
    > schön schrauben
    > und Treiber für deine Chinaschrottware
    > zusammengrabbeln... viel Spass!
    >
    >

    Also ich arbeite Privat auch nur mit Apple bzw. GNU/Linux.
    Auf der Apple Hardware steht immer Assembled in China.
    Denk mal drüber nach!

  17. Re: SNOW SLUSH LEOPARD...

    Autor: MacKotz 29.10.08 - 10:59

    schneemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...OS WiX 10.6 ... M$ blässt jetzt schon der kalte
    > Wind ins Gesicht... mehr sage ich dazu nicht... ..
    >


    Es wird halt langsam Winter...

  18. Re: Blame Apple

    Autor: Hans.Wurscht 29.10.08 - 11:03

    Jahaha schrieb:
    >
    > Na und? Seit wann sind denn Musiker die Zielgruppe
    > von Apple?!
    > Apple adressiert hippe, junge und hochwertige
    > Menschen, die sich von der Masse durch ihre
    > Awesomeness abheben.

    Okidoki. Das habe ich verstanden:

    Apple -> hochwertige Menschen
    Rest -> minderwertige (Menschen?).

    Mal sehen, was so ein apple-herrenmensch sagt, wen er von mir minderwertigem Primitivling die Nase eingeschlagen bekommt.

    Ich glaube eher, dass Apple was für (Möchtegern-)Grafikdesigner und arrogante, oberflächliche Profilneurotiker ist.

    Achja und dann ist da noch die absolute Minderheit, von Leuten, die Freude am Unix und der liebevoll nach Usability Kriterien gestalteten Oberfläche haben und dafür gerne die eine oder andere Inkompatibilität zur restlichen Computerwelt in Kauf nehmen wollen.

    Na zu welcher Gruppe zählst Du Dich??

  19. Re: SNOW LEOPARD...

    Autor: Realyst 29.10.08 - 11:14

    Bauchwassersucht schrieb:
    -----------------------------------------------
    > Und wen soll das bitteschön jucken?

    Jucken lindert, waschen hilft!

    - alte schwäbische Weisheit

  20. Re: SNOW SLUSH LEOPARD...

    Autor: MacKotz 29.10.08 - 11:17

    fleederer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Realyst schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, bestimmt ein tolles System.
    >
    > Leider läuft es nur auf Apple Hardware,
    >
    > Leider?! Da weiss man wenigstens was man hat!
    > Besser als so eine
    > Korea-Buchte aus der kafferösterei nebenan, bei
    > der man nicht
    > weiss ob man 2 tage später noch Treiber bekommt
    > wenn denn mal
    > Windows 7,8,9 kommt...
    > Schau' dir mal Bootcamp auf einem IntelMac an: so
    > schnell hast
    > du noch nie ein WIndows installiert... und warum?
    > Weil eben
    > klar ist, um welche Hardware es sich handelt.
    >
    > > also
    > braucht man eigentlich gar nicht
    > weiter drüber
    > diskutieren.
    >
    > Mit uns Mac/Pc-heinies eh nicht... geh ich mal
    > schön schrauben
    > und Treiber für meine Chinaschrottware
    > zusammengrabbeln... ich hab viel Spass!
    >

    Genau.

    >
    >
    >


    Das bedeutet wohl dann, daß du
    nur PC - Chinaschrottware kaufst
    auf der das Logo eines
    angebissenes Äpfelchens prangt...



  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  3. Hays AG, Fürth
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-88%) 3,50€
  2. 2,99€
  3. 1,12€
  4. (-77%) 11,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19