Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein erster Blick auf Windows 7

32 Bit Why?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 32 Bit Why?

    Autor: sulu 29.10.08 - 16:14

    Gibt es im Jahre 2010 noch einen Grund für 32 Bit? Das OS braucht eh so viel Ressourcen, das es nicht auf einem alten Rechner läuft.

  2. Re: 64 Bit Why?

    Autor: 216675 29.10.08 - 16:16

    Denn 64 Bit bietet für Otto-Normal-User keinerlei Vorteile sondern eher Nachteile.

  3. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Missingno. 29.10.08 - 16:18

    216675 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn 64 Bit bietet für Otto-Normal-User keinerlei
    > Vorteile sondern eher Nachteile.
    Wo denn?

    --
    Dare to be stupid!

  4. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.10.08 - 16:21

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wo denn?

    Nach 32 Bit ist man doch eh schon im Koma, wozu also 64?

    *SCNR*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Flying Circus 29.10.08 - 16:23

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nach 32 Bit ist man doch eh schon im Koma

    Von früher her kenne ich Typen, die Dich für diese Behauptung als "Weichei" bezeichnet hätten *g* (hätten, weil mittlerweile wahrscheinlich die Leber den Dienst eingestellt haben dürfte ...)

  6. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.10.08 - 16:25

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von früher her kenne ich Typen, die Dich für diese
    > Behauptung als "Weichei" bezeichnet hätten *g*
    > (hätten, weil mittlerweile wahrscheinlich die
    > Leber den Dienst eingestellt haben dürfte ...)

    Echt? 32 Flaschen Marke "NRW" (entspricht 0,5l/Flasche) hätten nicht einmal meine härtesten Saufkumpanen ohne Blessuren überstanden. Aber wer weiss, am Ende waren wir wirklich einfach zu weich...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Flying Circus 29.10.08 - 16:32

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Echt?

    In einem mir bekannten Fall hat jemand einen ganzen, geräumigen (Partykeller-)Kühlschrank leergesoffen. Der war nach einem ganzen Kasten noch voll gesellschaftsfähig. Was so ein bissl Gewöhnung ausmacht ... *g*

  8. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.10.08 - 16:33

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In einem mir bekannten Fall hat jemand einen
    > ganzen, geräumigen (Partykeller-)Kühlschrank
    > leergesoffen. Der war nach einem ganzen Kasten
    > noch voll gesellschaftsfähig. Was so ein bissl
    > Gewöhnung ausmacht ... *g*

    Gut, der hat dann wohl eher die Vorteile von 64 Bit gesehen...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: .tommy 29.10.08 - 18:06

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 216675 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Denn 64 Bit bietet für Otto-Normal-User
    > keinerlei
    > Vorteile sondern eher Nachteile.
    > Wo denn?
    >



    stichwort dateigröße

  10. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: geld 29.10.08 - 18:10

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Flying Circus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > In einem mir bekannten Fall hat jemand
    > einen
    > ganzen, geräumigen
    > (Partykeller-)Kühlschrank
    > leergesoffen. Der
    > war nach einem ganzen Kasten
    > noch voll
    > gesellschaftsfähig. Was so ein bissl
    >
    > Gewöhnung ausmacht ... *g*
    >
    > Gut, der hat dann wohl eher die Vorteile von 64
    > Bit gesehen...
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Mercy is the mark of a great man... well I'm
    > alright.


    hat den Nachteil, dass besaufen sackteuer wird oO

  11. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: ich bin interessiert 29.10.08 - 18:11

    .tommy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 216675 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Denn 64 Bit bietet für
    > Otto-Normal-User
    > keinerlei
    > Vorteile
    > sondern eher Nachteile.
    > Wo denn?
    >
    > stichwort dateigröße

    Kannst du das bitte näher ausführen oder irgend ne Seite präsentieren, auf der man sich über die 64 gegen 32 Bit informieren kann?

  12. Re: 32 Bit Why?

    Autor: Irgendwer 29.10.08 - 18:17

    sulu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es im Jahre 2010 noch einen Grund für 32 Bit?
    > Das OS braucht eh so viel Ressourcen, das es nicht
    > auf einem alten Rechner läuft.

    Der primäre Grund weiterhin 32 Bit-Systeme annzubieten ist die kompatibilität zu bestehenden Anwendungen und Treibern. Speziell in Unternehmen sind noch relativ viele MS-DOS/16-Bit Windows-Anwendungen oder 32 Bit-Only-Treiber im Einsatz. Diese laufen nicht mehr in der 64 Bit-Version.


  13. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Älän Karr 29.10.08 - 18:23

    ich bin interessiert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kannst du das bitte näher ausführen oder irgend ne
    > Seite präsentieren, auf der man sich über die 64
    > gegen 32 Bit informieren kann?

    Hinterher sind das wieder so tolle "Informationen" wie sowas hier ->
    http://worldofvista.de/include.php?path=content/content.php&contentid=6 ;)

  14. Re: 32 Bit Why?

    Autor: :-) 29.10.08 - 18:23

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sulu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es im Jahre 2010 noch einen Grund für 32
    > Bit?
    > Das OS braucht eh so viel Ressourcen,
    > das es nicht
    > auf einem alten Rechner läuft.
    >
    > Der primäre Grund weiterhin 32 Bit-Systeme
    > annzubieten ist die kompatibilität zu bestehenden
    > Anwendungen und Treibern. Speziell in Unternehmen
    > sind noch relativ viele MS-DOS/16-Bit
    > Windows-Anwendungen oder 32 Bit-Only-Treiber im
    > Einsatz. Diese laufen nicht mehr in der 64
    > Bit-Version.
    >
    >


    Weil es in England noch so viele Autos mit dem Lenkrad auf der rechten Seite gibt, kann man nicht auf Rechtsverkehr umstellen.


  15. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Misthaufen 29.10.08 - 18:25

    Älän Karr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich bin interessiert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kannst du das bitte näher ausführen oder
    > irgend ne
    > Seite präsentieren, auf der man
    > sich über die 64
    > gegen 32 Bit informieren
    > kann?
    >
    > Hinterher sind das wieder so tolle "Informationen"
    > wie sowas hier ->
    > worldofvista.de ;)


    die seite ist genauso überladen wie vista selbst .. welch eine ironie

  16. Re: 32 Bit Why?

    Autor: Älän Karr 29.10.08 - 18:26

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil es in England noch so viele Autos mit dem
    > Lenkrad auf der rechten Seite gibt, kann man nicht
    > auf Rechtsverkehr umstellen.

    Ja wirklich? Meinst du man würde in England auf Rechtsverkehr umstellen wollen? Das bietet für den Autofahrer keine nennenswerten Vorteile...

  17. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: Missingno. 29.10.08 - 18:33

    .tommy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > stichwort dateigröße
    Ja, die Datei für VMWare Server 2 64bit ist kleiner als die für die 32bit-Version.


    --
    Dare to be stupid!

  18. Re: 64 Bit Nachteile?

    Autor: prof dr superschlau 29.10.08 - 18:38

    Älän Karr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich bin interessiert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kannst du das bitte näher ausführen oder
    > irgend ne
    > Seite präsentieren, auf der man
    > sich über die 64
    > gegen 32 Bit informieren
    > kann?
    >
    > Hinterher sind das wieder so tolle "Informationen"
    > wie sowas hier ->
    > worldofvista.de ;)

    Die Tabelle ist ja schon fast Wissenschaftlich. Gott! Wer ... stellt sowas ins Internet??
    und dann noch "Dass man nicht mit der 32-Bit-Version arbeitet, zeigt sich am schnellsten daran, dass der Internet Explorer als 32- und 64-Bit-Variante vorliegt."

  19. Lieber Durchblick beim "Fenster zur Welt" ...

    Autor: CyberMob 29.10.08 - 18:39

    ... das "allsehende" Auge:

    http://www.wissen-und-wachsen.de/media/2/images/periskopSeitenansicht_160sq.gif

    http://de.wikipedia.org/wiki/Periskop


  20. 64 Bit Why?

    Autor: 216675 29.10.08 - 20:00

    Älän Karr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Weil es in England noch so viele Autos mit
    > dem
    > Lenkrad auf der rechten Seite gibt, kann
    > man nicht
    > auf Rechtsverkehr umstellen.
    >
    > Ja wirklich? Meinst du man würde in England auf
    > Rechtsverkehr umstellen wollen? Das bietet für den
    > Autofahrer keine nennenswerten Vorteile...
    >

    Doch, die gleichen Vorteile wie eine 64 Bit Windows Version.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  3. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  4. PSI Energie Gas & Öl, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 71,90€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 429,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Streaming: Netflix' Kundenwachstum geht zurück
    Streaming
    Netflix' Kundenwachstum geht zurück

    Netflix hat im zweiten Quartal die eigenen Erwartungen verfehlt. Auch der Gewinn fiel niedriger aus als im Vorjahresquartal.

  2. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  3. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.


  1. 23:00

  2. 19:06

  3. 16:52

  4. 15:49

  5. 14:30

  6. 14:10

  7. 13:40

  8. 13:00