1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umweltschützer greifen Regierung…

Optische Übertragungstechniken...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Optische Übertragungstechniken...

    Autor: Gizzmo 29.10.08 - 14:41

    ...damit Epileptiker auch mal meckern dürfen?

  2. Re: Optische Übertragungstechniken...

    Autor: Neko-chan 29.10.08 - 14:50

    Gizzmo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...damit Epileptiker auch mal meckern dürfen?


    ich frag mich auch was das sein soll. Das heisst, ich muss mit dem Handy dann Sichtkontak zu dem Handymasten halten und wir haben da überall schön bunte Nordlichter?

  3. Re: Optische Übertragungstechniken...

    Autor: Tharkun 29.10.08 - 15:04

    Gizzmo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...damit Epileptiker auch mal meckern dürfen?

    Vielleicht auch, damit man rechtzeitig in eine dunkle Ecke springen kann, bevor man etwas von der bösen, bösen Strahlung abbekommt.

    Ist dem Mann eigentlich klar, dass der Frequenzbereich sichtbaren Lichts erheblich höher ist als der von Handystrahlung usw. und somit tatsächlich eine Wirkung auf den Menschen hat (nämlich: er sieht es). Zudem wären dann erst recht Schlafstörungen angesagt, weil das Handy und die Handymasten die ganze Nacht hindurch lustige Lichtsignale von sich geben.

  4. ifrarot?

    Autor: lauserquallernmannkalamaris 29.10.08 - 15:41

    infrarot?....



    lauterkaltequalleninhohlenzähnenzuvielvomhandyverstrahlteshhiernmarathon

  5. Flares -> Täuschkörper sind nichts für Forenaliase ...

    Autor: CyberMob 29.10.08 - 15:47

    ... sondern Gesichtsverlust im asiatischen Sinne!

    http://de.wikipedia.org/wiki/SA-14_Gremlin -> Gremlin wäre ein passender Forenalias für Dich!

  6. Re: Optische Übertragungstechniken...

    Autor: aufmerksamer Leser 29.10.08 - 17:58

    Neko-chan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gizzmo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...damit Epileptiker auch mal meckern
    > dürfen?
    >
    > ich frag mich auch was das sein soll. Das heisst,
    > ich muss mit dem Handy dann Sichtkontak zu dem
    > Handymasten halten und wir haben da überall schön
    > bunte Nordlichter?

    Der aufmerksame Golem-Leser weißt, das sowas derzeit erforscht wird. Dass das aber noch lange nicht alltagstauglich ist, sollte klar sein: https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/0810/62805.html

  7. Re: Optische Übertragungstechniken...

    Autor: jucs 29.10.08 - 18:11

    > Ist dem Mann eigentlich klar, dass der
    > Frequenzbereich sichtbaren Lichts erheblich höher
    > ist als der von Handystrahlung usw.

    Wenn das doch den ganzen Spinnern mal auffallen würde...

  8. Re: Flares -> Täuschkörper sind nichts für Forenaliase ...

    Autor: honk 29.10.08 - 23:13



    gibts doch schon lange...die technik heißt rauchzeichen und wurde von einigen (im vergleich zu unserer gesellschaft) pirmitiven ureinwohnern benutzt. vom aussehen her sind die aber einigen ökoaktivisten sehr ähnlich...

  9. Re: Flares -> Täuschkörper sind nichts für Forenaliase ...

    Autor: ich auch 30.10.08 - 02:15

    honk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > gibts doch schon lange...die technik heißt
    > rauchzeichen und wurde von einigen (im vergleich
    > zu unserer gesellschaft) pirmitiven ureinwohnern
    > benutzt. vom aussehen her sind die aber einigen
    > ökoaktivisten sehr ähnlich...
    >


    Ob das mit der CO2 diskussion OK ist? Im ernst was mache ich mit meiner Wohnung wenn vom Fenster aus kein Sendemast (oder Leuchtturm) in sicht ist?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant SAP Business Partner m/w/d
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Software Entwickler:in (m/w/d) PL/SQL / .NET/vue.js
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen
  3. Assistenz Bereichsvorstand Vertrieb, Service und Technologie Exzellenz (m/w/d)
    DMG MORI Global Service GmbH, Pfronten
  4. Senior Financial IT Expert (w/m/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 15% Extra-Rabatt mit Code MMS15 bei eBay
  2. (u. a. TESO High Isle für 11,99€ (-70%), World War Z: Aftermath für 18,99€ (-53%))


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de