1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umweltschützer greifen Regierung wegen…

Der Blödsinn mal wieder...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: MacKotz 29.10.08 - 15:24


    Der 'BUND' und seine
    Esoterik-Studien...

    Immer wieder mal für
    einen Lacher gut.

  2. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: svvc 29.10.08 - 15:25

    der BUND macht sich damit auch leider unglaubwürdig

    MacKotz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Der 'BUND' und seine
    > Esoterik-Studien...
    >
    > Immer wieder mal für
    > einen Lacher gut.


  3. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: MacKotz 29.10.08 - 15:27



    Das kann man wohl sagen.


    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > der BUND macht sich damit auch leider
    > unglaubwürdig
    >
    > MacKotz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Der 'BUND' und seine
    >
    > Esoterik-Studien...
    >
    > Immer wieder mal
    > für
    > einen Lacher gut.
    >
    >


  4. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: byti 29.10.08 - 16:25

    > Der 'BUND' und seine
    > Esoterik-Studien...
    > Immer wieder mal für
    > einen Lacher gut.

    Was für eine Studie? Ich weis nur das die Studien von unserem lieben Minister über 2te von der Mobilfunkindustrie gesponsored wurden.(halbe/halbe) Ehrlich gesagt weis ich ned so recht was ich DAVON halten soll.

  5. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: c & c 29.10.08 - 18:51

    MacKotz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Der 'BUND' und seine
    > Esoterik-Studien...
    >
    > Immer wieder mal für
    > einen Lacher gut.

    Auch dir:
    Wo zum Geier steht was von ner Studie?

  6. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: MacKotz 30.10.08 - 10:03

    byti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Der 'BUND' und seine
    >
    > Esoterik-Studien...
    > Immer wieder mal für
    >
    > einen Lacher gut.
    >
    > Was für eine Studie? Ich weis nur das die Studien
    > von unserem lieben Minister über 2te von der
    > Mobilfunkindustrie gesponsored
    > wurden.(halbe/halbe) Ehrlich gesagt weis ich ned
    > so recht was ich DAVON halten soll.
    >


    Den Artikel kannst du aber lesen ja?!?
    Der Bund redet über:

    "Beim Menschen nachgewiesene gesundheitliche Schäden durch die Auswirkungen der elektromagnetischen Felder seien Schlafstörungen und Erschöpfungszustände, so der BUND. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigten Störungen des vegetativen Nervensystems..."

    Der Begriff "NACHGEWIESENE .. SCHÄDEN" impliziert,
    daß irgendwer wohl einen derartigen Nachweis
    erbracht hat zumindest lt. Bund...

    Und genau diese Esoterik-Studien
    des "Bund" waren gemeint...

    Könnt ihr eigentlich überhaupt
    noch die Aussagen eines
    Textes inhaltlich verstehen
    oder muss man euch demnächst
    alles in Babysprache übersetzen?

  7. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: MacKotz 30.10.08 - 10:05

    c & c schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MacKotz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Der 'BUND' und seine
    >
    > Esoterik-Studien...
    >
    > Immer wieder mal
    > für
    > einen Lacher gut.
    >
    > Auch dir:
    > Wo zum Geier steht was von ner Studie?
    >


    Auch dir:

    Die Erläuterung für merkbefreite Legastheniker:

    https://forum.golem.de/read.php?28614,1504817,1505737#msg-1505737

  8. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: byti 30.10.08 - 12:12

    > Den Artikel kannst du aber lesen ja?!?
    > Der Bund redet über:

    Is mir doch schnurz. Ich hab nur gesagt das ich die B.U.N.D. sachen ned kenne... aber die vom BUNDesminister. Und da wurdes das ganze in der Art ausgeführt "Ich geb dem Probanden ein Handy und lasse ich 30 min Telefonieren, bei 3000 Probanden gab es keinen einzigen Todesfall *klatsch* alles sicher". Is natürlich jetzt überspitzt dargestellt... aber für nen Fachman liest sich das so und man kommt sich ziemlich verarscht vor. Klarer wurde das ganze dann als ich mitbekommen hatte wer das ganze bezahlt hat.

    > Könnt ihr eigentlich überhaupt
    > noch die Aussagen eines
    > Textes inhaltlich verstehen
    > oder muss man euch demnächst
    > alles in Babysprache übersetzen?

    Hä? von was redest du jetzt bitte? Was hat das mit meinem Post zu tun? Ich hab auf die Studie vom Mister G verwiesen, mehr ned.

  9. Re: Der Blödsinn mal wieder...

    Autor: blablub 30.10.08 - 13:16

    MacKotz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > c & c schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > MacKotz schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Der 'BUND' und
    > seine
    >
    > Esoterik-Studien...
    >
    > Immer wieder mal
    > für
    > einen Lacher
    > gut.
    >
    > Auch dir:
    > Wo zum Geier steht
    > was von ner Studie?
    >
    > Auch dir:
    >
    > Die Erläuterung für merkbefreite Legastheniker:
    >
    > forum.golem.de
    >
    >

    hast du überhaupt schon mal eine studie des B.U.N.D. gelesen? oder beruht deine argumentation auf dummheit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  3. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch 270,00€, Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC für 479,00€, Zotac...
  2. 59,99€ (PC)/ 69,99€ (PS4, Xbox) - Release am 20. März
  3. 68,90€
  4. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47