1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shuttle-Nettop X27D mit Dual-Core…

Netzteil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzteil

    Autor: ewigernörgler 31.10.08 - 11:07

    Hm Ja, so langsam wird es ja was, scheinbar. Was ich immer noch vermisse ist die Möglichkeit solche Geräte schlicht und einfach, ohne jeglichen externen Netzteilkram mit 'nem "Rasiererkabel" betreiben zu können. Wann kommt das endlich für Consumer? Mit Industrieklamotten geht das doch auch? Weg mit der Stecker/Ziegelnetzteilpest :-)

  2. Re: Netzteil

    Autor: De Schorsch 31.10.08 - 11:24

    ewigernörgler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hm Ja, so langsam wird es ja was, scheinbar. Was
    > ich immer noch vermisse ist die Möglichkeit solche
    > Geräte schlicht und einfach, ohne jeglichen
    > externen Netzteilkram mit 'nem "Rasiererkabel"
    > betreiben zu können. Wann kommt das endlich für
    > Consumer? Mit Industrieklamotten geht das doch
    > auch? Weg mit der Stecker/Ziegelnetzteilpest :-)


    Das mit dem "Rasiererkabel" kannst du leider vergessen. So etwas gibt es nur bei Geräten mit einem vollisolierten Gehäuse aus Kunststoff, wegen der Gefahr eines Körperschlusses bei etallgehäusen. Das Gerät benötigt also mindestens ein normales Kaltgerätekabel damit es in Deutschland benutzt werden darf oder das Gehäuse muss komplett aus nichtleitendem Kunststoff bestehen.

  3. Eher unwahrscheinlich

    Autor: Sebastian Schnell 31.10.08 - 11:27

    > ich immer noch vermisse ist die Möglichkeit solche
    > Geräte schlicht und einfach, ohne jeglichen
    > externen Netzteilkram mit 'nem "Rasiererkabel"
    > betreiben zu können.

    Dies wird meiner Meinung nach aus drei Gründen vorerst nicht kommen:

    1. Kühlung / Gehäusedesign
    Alle Platinen der Notebookwelt werden von drei großen Herstellern geplant und produziert. In der Regel nimmt man ein altes Design und passt es an Neuerungen an und/oder verkleinert es. Das Integrieren von Netzteilen würde ein komplettes Redesign erfordern, ohne nennenswerten Vorteil für den Hersteller. Ungeklärt wäre auch die Frage der Kühlung.

    2. Defekt/Tausch
    Schaltnetzteile gehen relativ häufig defekt, insbesondere wenn sie lange ohne Last betrieben werden (weil sie eingesteckt sind, obwohl das Notebook aus ist). Ein Tausch des Netzteils im Gehäuse wäre kompliziert und teuer (obwohl manche Druckerhersteller zeigen, wie sowas einfacher geht)

    3. Gewicht
    Packen die Hersteller das Netzteil ins Gehäuse, wird das Gerät locker um 200g schwerer, bei Nebooks also um 20%. Im Vergleich ist das Gerät dann viel schwerer als das der Konkurrenz ohne dass es mehr kann

  4. Re: Eher unwahrscheinlich

    Autor: De Schorsch 31.10.08 - 20:11

    Sebastian Schnell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ich immer noch vermisse ist die Möglichkeit
    > solche
    > Geräte schlicht und einfach, ohne
    > jeglichen
    > externen Netzteilkram mit 'nem
    > "Rasiererkabel"
    > betreiben zu können.
    >
    > Dies wird meiner Meinung nach aus drei Gründen
    > vorerst nicht kommen:
    >
    > 1. Kühlung / Gehäusedesign
    > Alle Platinen der Notebookwelt werden von drei
    > großen Herstellern geplant und produziert. In der
    > Regel nimmt man ein altes Design und passt es an
    > Neuerungen an und/oder verkleinert es. Das
    > Integrieren von Netzteilen würde ein komplettes
    > Redesign erfordern, ohne nennenswerten Vorteil für
    > den Hersteller. Ungeklärt wäre auch die Frage der
    > Kühlung.
    >
    > 2. Defekt/Tausch
    > Schaltnetzteile gehen relativ häufig defekt,
    > insbesondere wenn sie lange ohne Last betrieben
    > werden (weil sie eingesteckt sind, obwohl das
    > Notebook aus ist). Ein Tausch des Netzteils im
    > Gehäuse wäre kompliziert und teuer (obwohl manche
    > Druckerhersteller zeigen, wie sowas einfacher
    > geht)
    >
    > 3. Gewicht
    > Packen die Hersteller das Netzteil ins Gehäuse,
    > wird das Gerät locker um 200g schwerer, bei
    > Nebooks also um 20%. Im Vergleich ist das Gerät
    > dann viel schwerer als das der Konkurrenz ohne
    > dass es mehr kann
    >
    >
    Wir reden hier über Nettop-PCs, nicht Netbooks. Bei denen spielt das Gewicht eher eine untergeordnete Rolle.


  5. Re: Netzteil

    Autor: SkyBeam 02.11.08 - 13:15

    De Schorsch schrieb:
    > Das mit dem "Rasiererkabel" kannst du leider
    > vergessen. So etwas gibt es nur bei Geräten mit
    > einem vollisolierten Gehäuse aus Kunststoff, wegen
    > der Gefahr eines Körperschlusses bei
    > etallgehäusen. Das Gerät benötigt also mindestens
    > ein normales Kaltgerätekabel damit es in
    > Deutschland benutzt werden darf oder das Gehäuse
    > muss komplett aus nichtleitendem Kunststoff
    > bestehen.

    Gibt es diese Vorgaben schon länger? Interessanterweise habe ich hier gerade eine defekte Dreambox DM7025. Das Netzteil scheint defekt zu sein. Selbiges ist aber eingebaut und sogar "freiliegend" also ohne Vollisolierung. Trotzdem bietet die Box nur eine 2-polige Buchse (ich denke das wäre mit dem "Rasiererkabel" gemeint gewesen). Das Gehäuse ist (bis auf die Frontblende) komplett aus Metall.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium München, München
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 15s Power Notebook für 629,00€, LG 27 Zoll Monitor für 279,00€, Lenovo V155 Laptop...
  3. (aktuell u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 480 GB für 51,90€ (Tages-Deal), BenQ EX3203R, 31,5-Zoll...
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Hitman 2 Gold Edition für 20,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13