1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Xperia X1 von Sony Ericsson mit…

MS mobile ersetzen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS mobile ersetzen?

    Autor: @martow 31.10.08 - 15:12

    geht das irgendwie?

  2. Re: MS mobile ersetzen?

    Autor: Senior Sanchez 31.10.08 - 16:38

    @martow schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > geht das irgendwie?
    >

    Naja, ROMs kann man sicherlich flashen, aber womit willst du das ersetzen? Bedenke auch, dass da entsprechende Hardware drin ist die über Treiber angesprochen werden will. Aber selbst wenn du das Problem nicht hättest, beläuft sich die Anzahl von Alternativen wohl auf eine Zahl, die du an einer Hand abzählen kannst, an der nicht mal alle 5 Finger dran sind.

  3. Re: MS mobile ersetzen?

    Autor: Einsiedlerkrebs 01.11.08 - 01:21

    Android wäre z. B. sehr interessant.
    Die CPU wird unterstützt und da das Teil von HTC entwickelt wird, und die auch im Android-Team sind, wäre es eigentlich auch recht realistisch, wenn die restlichen Treiber für die Unterstützung von Android veröffentlicht werden.

    Sony Ericsson sollte es eigentlich auch nicht interessieren, was für ein OS auf dem Xperia läuft. Solange das Teil gut verkauft wird ...

    Senior Sanchez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @martow schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > geht das irgendwie?
    >
    > Naja, ROMs kann man sicherlich flashen, aber womit
    > willst du das ersetzen? Bedenke auch, dass da
    > entsprechende Hardware drin ist die über Treiber
    > angesprochen werden will. Aber selbst wenn du das
    > Problem nicht hättest, beläuft sich die Anzahl von
    > Alternativen wohl auf eine Zahl, die du an einer
    > Hand abzählen kannst, an der nicht mal alle 5
    > Finger dran sind.


  4. Wieso Win mobile ersetzen?

    Autor: Menschen sind Scheisse - Überall 01.11.08 - 03:37

    Einsiedlerkrebs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Android wäre z. B. sehr interessant.
    > Die CPU wird unterstützt und da das Teil von HTC
    > entwickelt wird, und die auch im Android-Team
    > sind, wäre es eigentlich auch recht realistisch,
    > wenn die restlichen Treiber für die Unterstützung
    > von Android veröffentlicht werden.
    >
    > Sony Ericsson sollte es eigentlich auch nicht
    > interessieren, was für ein OS auf dem Xperia
    > läuft. Solange das Teil gut verkauft wird ...
    >

    Ja schon, aber WinMobile 6.1 ist derzeit das beste OS im Segment. Oder?
    Symbian und Android müssen sich ja leider noch vor Windows völlig verstecken.
    Das komplett eingeschränkte iPhone-OS ist ja sowieso konkurrenzlos unterwegs.
    Im Ernst, ein OS, das maximal in der Lage ist ein einziges Programm laufen zu lassen ist nicht der Rede wert.
    Da hilft auch das ach so User-freun/fein-dliche UI nicht.
    Naja, Apple halt. :l

  5. Re: Wieso Win mobile ersetzen?

    Autor: Karlimann 02.11.08 - 12:11

    stimmt, das ist nicht der Rede wert, sieht man auch an der Verkaufszahlen :D.

    Aber Spaß beiseite. So einfach wird man nicht ein anderes OS flashen können. Aber wer weiß, was nächstes Jahr kommt? Ein X2 mit Android?


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
  2. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  3. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart
  4. IT-Serviceverantwortliche*r für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
Indiegames-Entwicklung
Was dieser Saftladen besser macht als andere

Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
  2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf