1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OLG Köln: Keine Bagatellgrenze…

Rechtsprechung Vertrauenssache? Seit wann?! :D

  1. Beitrag
  1. Thema

Rechtsprechung Vertrauenssache? Seit wann?! :D

Autor: Andreas Heitmann 01.11.08 - 11:56

Zitat: "Dirk Manzewski von der SPD hingegen verteidigte Hartenbachs Argumentation gegenüber Montag mit den Worten: "Vertrauen Sie unseren Gerichten." ... Zitat Ende.

Ich glaube, realitätsfremder kann man Rechtsprechung in Deutschland nicht betrachten. Seit wann wird vor Gericht Recht gesprochen? Wenn dem so wäre, würde ein Herr Ackermann sitzen und mit ihm sehr viele sogenannte Top-Manager. Wenn dem so wäre, wären unsere Gefängnisse gefüllt mit Häftlingen, die auf Lebenszeit (!!) und nicht nur für 15 Jahre eingesperrt wären. Wenn dem so wäre, wären Deals mit der Staatsanwaltschaft von Rechtswegen verboten. Wenn dem so wäre, würden Prominente und/oder wohlhabende Bundesbürger genau nach den gleichen Kriterien vor Gericht behandelt, wie es der durchschnittliche Bürger wird.

So Ahnungslos, wie die Deutsche Rechtsprechung beim IT-Recht immer noch ist, dauert es noch mindestens 20 Jahre, bis wir hier eine Verhältnismäßigkeit erwarten dürfen. Und bis dahin hat immer noch der Recht, welcher über das meiste Geld und damit die größere Lobby und die besseren Anwälte verfügt.

Den Gerichten freie Hand in der Wahl der Waffen zu lassen, ist ein Schlag ins Gesicht der Demokratie!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Rechtsprechung Vertrauenssache? Seit wann?! :D

Andreas Heitmann | 01.11.08 - 11:56
 

Re: Rechtsprechung Vertrauenssache...

Youssarian | 02.11.08 - 09:24
 

Re: Rechtsprechung Vertrauenssache...

Andreas Heitmann | 02.11.08 - 17:06
 

Re: Rechtsprechung Vertrauenssache...

Youssarian | 02.11.08 - 17:49
 

Re: Rechtsprechung Vertrauenssache...

Andreas Heitmann | 02.11.08 - 22:15
 

Re: Rechtsprechung Vertrauenssache...

Captain | 03.11.08 - 09:21

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Rational AG, Landsberg am Lech
  3. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  4. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Raum Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 39,99€
  4. (-72%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47