1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Command & Conquer…

shader 3?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. shader 3?

    Autor: asdfghjkl 03.11.08 - 15:06

    Braucht das spiel jetzt eigentlich wirklich zwingend eine shader3 fähige graka oder kann man es in niedrigen details aber ohne grafikfehler auch mit einer nicht shader3 fähigen karte spielen (x800)

  2. Re: shader 3?

    Autor: H4ndy 03.11.08 - 15:58

    asdfghjkl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Braucht das spiel jetzt eigentlich wirklich
    > zwingend eine shader3 fähige graka oder kann man
    > es in niedrigen details aber ohne grafikfehler
    > auch mit einer nicht shader3 fähigen karte spielen
    > (x800)

    AFAIK ist es die selbe Grafik-Engine wie in C&C 3 Tiberium Wars, müsste also funktionieren.

  3. Re: shader 3?

    Autor: asdfsdf 03.11.08 - 22:20

    H4ndy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK ist es die selbe Grafik-Engine wie in
    > C&C 3 Tiberium Wars, müsste also
    > funktionieren.

    Also nichts mit der ATI Grafikarte?
    Zumindest mit Shader 3 und den neuesten Treibern?
    Das PRoduziert (komischerweiße nur mit Shader 3) je nach Treiberversion inenrhalb von 30s bis 20min einen BSOD.
    Zumindest auf der AGP Variante der HD 3650

  4. Re: shader 3?

    Autor: asdfghjk 04.11.08 - 10:00

    agp ati karten haben ab einer bestimmten treiberversion (irgendwas um 7.4 rum) probleme, entweder bluescreens oder das direct 3d erst garnich startet. Versuch mal n älteren treiber bei mir rennt der 7.3 ordentlich. Hast du zufällig n nforce2 board ?

    asdfsdf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > H4ndy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK ist es die selbe Grafik-Engine wie
    > in
    > C&C 3 Tiberium Wars, müsste also
    >
    > funktionieren.
    >
    > Also nichts mit der ATI Grafikarte?
    > Zumindest mit Shader 3 und den neuesten Treibern?
    > Das PRoduziert (komischerweiße nur mit Shader 3)
    > je nach Treiberversion inenrhalb von 30s bis 20min
    > einen BSOD.
    > Zumindest auf der AGP Variante der HD 3650
    >
    >


  5. Re: shader 3?

    Autor: adsafsdf 04.11.08 - 12:43

    Nope, hier ist ein VIA KT880 verbaut.
    Werde mal die älteren Treiber ausprobieren.
    Weil das hier ist kein Zustand. Selbst Google Earth machte zwischen 8.1 und 8.8 beim starten direkt nen BSOD. Der 8.9 ist da schon etwas besser, der 8.10er meint wieder BSODs wären was schönes.


    asdfghjk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > agp ati karten haben ab einer bestimmten
    > treiberversion (irgendwas um 7.4 rum) probleme,
    > entweder bluescreens oder das direct 3d erst
    > garnich startet. Versuch mal n älteren treiber bei
    > mir rennt der 7.3 ordentlich. Hast du zufällig n
    > nforce2 board ?
    >
    > asdfsdf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > H4ndy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > AFAIK ist es die selbe
    > Grafik-Engine wie
    > in
    > C&C 3 Tiberium
    > Wars, müsste also
    >
    > funktionieren.
    >
    > Also nichts mit der ATI Grafikarte?
    >
    > Zumindest mit Shader 3 und den neuesten
    > Treibern?
    > Das PRoduziert (komischerweiße nur
    > mit Shader 3)
    > je nach Treiberversion
    > inenrhalb von 30s bis 20min
    > einen BSOD.
    >
    > Zumindest auf der AGP Variante der HD 3650
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Deloitte, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

  1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
    Datendiebstahl
    Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

  2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
    Ultimate Rivals
    Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

    Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

  3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
    T-Mobile
    John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

    Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


  1. 14:08

  2. 13:22

  3. 12:39

  4. 12:09

  5. 18:10

  6. 16:56

  7. 15:32

  8. 14:52