1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel Deutschland erhöht Downstream…
  6. Thema

VORSICHT VOR KD!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: marioooh 04.11.08 - 09:45

    Leider auch bei mir die traurige Wahheit und das in Berlin relativ zentral gelegen.
    Bin mitlerweile froh, wenn nicht jedes Telefongespräch unterbrochen wird. Haufen Techniker hier gehabt und x Beschwerden telefonisch und schriftlich - nix passiert!
    Sobald hier mal Alice möglich ist, bin ich weg von KD, dann funktioniert wenigstens mein Telefonanschluss ordentlich. Bin auf Wahnsinnige Internetgeschwindigkeit gar nicht scharf, will einfach nur, dass es funktioniert.

    SchadeKD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich kann mich dieser Meinung - leider - auch nur
    > anschließen. Habe einen 20000/1000 kb Anschluß,
    > mit dem ich über lange Zeit zu Stoßzeiten nur 1000
    > bis 3000 kb erreicht habe. Jeglicher Kontakt oder
    > Beschwerde an die Kundenhotline wurde
    > abgeschmettert, da immer meine Geräte angeblich
    > nicht in Ordnung waren. Komischerweise habe ich um
    > 3 Uhr Nachts mit derselben konfiguration annähernd
    > 20000 kb erreicht...
    >
    > Mittlerweile (nach 10 Monaten Qual) funktioniert
    > der Anschluß einigermaßen, dafür habe ich nun
    > Ausfälle im Telefonbetrieb. Ich habe den Eindruck
    > KD hortet gerne möglichst viele Kunden an
    > Leitungen, die garnicht für diese Masse ausgelegt
    > sind. Und erst dann, wenn die Kunden zahlen,
    > werden laaaaaaaaaangsam mal die externen
    > Gerätschaften getauscht.
    >
    > Ich habe jetzt gekündigt, muss noch einen Monat
    > aushalten. Und auch wenn die Qualität gerade etwas
    > besser ist - dem Verein traue ich nicht mehr.
    >

  2. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: Naivlingsfänger 04.11.08 - 09:49

    Darkocin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > also ich bin auch seit über 3 Jahren ALice kunde.
    > und Alice hat keine teueren Nummern im gegensatz
    > zu anderen Providern. keine Ahnung wo du angerufen
    > hast, aber eine 0800er Nummer kostet auch vom
    > handy kein geld

    Och gOtt, schon wieder ein Naivling....

    Klar kostet die Bestellhotline kein Geld (wär ja noch schöner).... ABER schon mal bei der 'Servicehotline' für gefühlte 50 ct pro Minute angerufen? (gut es sind 'nur' 20 ct in etwa) Ach ja... wenn du Glück hast bekommst Du auch noch eine Ansage, dass die 'voraussichtliche Wartezeit nur 25 Minuten ' dauert bei wohlgemerkt obigem Minutenpreis!!! DAS ist die Realität, aber irgendwo müssen die ja Ihr Geld verdienen....

  3. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: Tomato 04.11.08 - 09:55

    Aspirin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ACHTUNG Leute! Kabel Deutschland ist zwar nunmehr
    > fast überall verfügbar, bietet aber BEI WEITEM
    > nicht das was sie versprechen!!
    > Ich leide zB seit Anfang des Jahres unter einem
    > 30MBIT (2Mbit UP) Anschluss von KD. Die
    > versprochenen 30Mbit DOWN sind in der Realität
    > tagsüber 5Mbit (stark schwankend) und in den
    > Abendstunden weniger als 1 Mbit! Das schlimmste
    > sind aber die KATASTROPHALEN Pings! Zocken ist bei
    > mir seit Juni nicht mehr möglich, da meine
    > Durschnittspings zu google.de oder einheimischen
    > Gamesservern zwischen 300-400ms schwanken. Schaut
    > euch genau hier um bevor ihr euch für KD
    > entscheidet und fragt, wie das Netz in eurer
    > Gegend ist!!
    > www.kdgforum.de
    Ich habe meist sogar leicht bessere Übertragungsraten bei KD. RS und Co laufen einwandfrei. Zu Pings kann ich nicht viel sagen, Onlinegames mit der Console (PS3) funktionieren aber einwandfrei.

    Einzig nervig ist die "DNS-Werbung". Gibt man eine falsche/ungültige URL an, landet man unweigerlich bei einer KD-Werbesuchseite.

  4. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: borsti007 04.11.08 - 09:56

    ff55 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > borsti007 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > MIr geht es allerdings auf die Rille, dass
    > die
    > beiden Anlaog-Anschlüsse keine
    > ISDN-Funktionalität
    > mehr haben. Kabel-NRW(?)
    > hat ISDN. Ich nehme mal
    > an , dass es bei KD
    > auch kommen wird. Fragt sich
    > nur wann!
    >
    > Wofür braucht man heute noch explizit ISDN? Und
    > Kabel NRW? Meinst du Unity?
    >
    >

    Wenn mann eine ISDN-Anlage mit 5 Nebenstellen hat z.B, die jetzt am Rumzicken ist...
    Ich sage ja nicht, dass es mit den 2 analogen nicht auch funktionieren würde, aber mit ISDN halt besser. Es gibt zwar einen ISDN-Adapter, aber das ist bei KD auch nur ein reiner Adapter (ISDN -> analog). Es hapert eigentlich nur daran, dass bei KD die MSN nicht durchgeschleift wird.

    Ja, ich glaube K-NRW = Unity.

  5. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: Darkocin 04.11.08 - 10:03

    ja ich hatte schon das vergnügen mit der Servicehotline, aber gefühlte 50cent. keine Ahnung wo angerufen hast, aber die hotline die ich angerufen kostet Ortsgespräch und bei 25 minuten wartezeit, selber schuld wer solange in der leitung bleibt. da ruft man halt später nochmal an

    und bei Problemen mit der telefonleitung, ist es auch eine 0800er nummer

  6. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: AliceSchaden 04.11.08 - 10:04

    Naivlingsfänger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... aber
    > irgendwo müssen die ja Ihr Geld verdienen....

    Genau das habe ich dann auch vermutet, nachdem das angesprochene Problemchen von einem Techniker immer mit ein paar Tastaturanschlägen korrigiert werden konnte. Und jeden Monat 2 mal das selbe Spielchen. Wer da nicht anfängt ganz paranoid System zu vermuten ...

  7. Re:

    Autor: comix 04.11.08 - 10:07


    Sorry, kann mich den Beschwerden eindeutig NICHT anschließen.
    Habe seit 6 Monaten die 20 MBit Flatrate und es funktioniert absolut super.

    Zu 95% die volle Bandbreite, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit.
    Telefon absolut ok, Support (hatte mal Probleme mit dem Kabelmodem) kompetent und hilfreich.

    Ich denke, Probleme gibts überall mal.... und das es jetzt gerade euch getroffen hat, ist wohl Pech.

  8. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: AliceSchaden 04.11.08 - 10:11

    Darkocin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja ich hatte schon das vergnügen mit der
    > Servicehotline, aber gefühlte 50cent. keine Ahnung
    > wo angerufen hast, aber die hotline die ich
    > angerufen kostet Ortsgespräch und bei 25 minuten
    > wartezeit, selber schuld wer solange in der
    > leitung bleibt. da ruft man halt später nochmal
    > an

    Das ist absoluter Unsinn! Wenn ich meinen Anschluss brauche, brauche ich meinen Anschluss! Und zwar schnellstmöglich! Bis später warten können nur Bubies, die noch bei Mutti wohnen oder faule Studenten.

    > und bei Problemen mit der telefonleitung, ist es
    > auch eine 0800er nummer

    Dann haben die das inzwischen geändert (ist ja auch schon fast 2 Jahre her, dass ich bei Alice war). Jedenfalls hatte ich keinen einzigen Ausfall und ausgezeichnete DSL-Qualität, seit ich zu NetCologne gewechselt bin. In der ganzen Zeit gab es nichts zu beanstanden!!! Die sind zwar etwas teurer, dafür haben die im Raum Köln ihr eigenes Glasfasernetz und sind im direkten Vergleich zu Telekom und Billiganbietern unschlagbar!

  9. Re: KD: Zu blöd zur Auftragsannahme

    Autor: KD-Vertriebsmitarbeiter 04.11.08 - 10:43

    kischorsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also irgendwie ist das eine komische Firma: ich
    > versuche seit 3 Wochen,
    > einen Auftrag bei denen unterzubringen und es
    > klappt nicht.
    > Ich surfe bereits in meiner Wohnung mit KD - lt.
    > Verfügbarkeitsanzeige ist das aber völlig
    > unmöglich.

    Vermutlich wurde die Verkabelung längs gelegt und eine Rückmeldung versäumt. Das Info-System rückt nur unmittelbar vorgenommene oder korrekt gemeldete Anschlüsse raus.

    > In meiner neuen Wohnung krieg ich laut
    > Verfügbarkeitsanzeige kein Internet von KD -
    > andere Mitbewohner schon.

    Was oben formulierte These unterstützt. :-)

    > Mails an die Hotline
    > werden mit dem Satz beantwortet "Wir haben daher
    > mehrfach versucht, Sie telefonisch zu erreichen.
    > Leider ist uns das nicht gelungen." Dumm nur, dass
    > in der Zeit mein Handy keine Anrufe unbekannter
    > Herkunft angezeigt hat.

    Vier Möglichkeiten mit jeweils abnehmender Wahrscheinlichkeit (Erfahrungswerte):
    1.) Du hast eine falsche Rufnummer hinterlegt.
    2.) Ein Kollege war zu dusselig, die richtig genannte Nummer auch richtig abzutippen.
    3.) Der lokale Techniker, der normalerweise Kontakt mit dem Kunden aufnimmt, hat die falsche Nummer übermittelt bekommen ...
    4.) ... oder ist zu dämlich, Dich anzurufen.

    > Die kostenpflichtige
    > Hotline (ja, auch bestellen kostet bei denen!)
    > beschränkt sich auf das Kassieren von Gebühren für
    > Wartemusik - ich habe dort in 3 Wochen noch nie
    > einen Menschen erreicht.

    DAS wiederum halte ich für nachweislich geflunkert - es sei denn, Du hast es in diesen drei Wochen nur einmal versucht. Und selbst dann müsstest Du zumindest beim automatischen System gelandet sein.

    Mein Rat: Lass die Hotlines Hotlines sein und suche den nächsten Shop von Kabel Deutschland oder den eines autorisierten Vertriebspartners auf! Du ersparst Dir Probleme und Telefonkosten und hast selbst im schlechtesten Fall jemanden vor Dir, der Dich nicht einfach abwimmeln kann.

    Ich weiß natürlich nicht, wie das in Deiner Wohngegend ist (Schwarze Schafe gibt's überall ...), aber zumindest bei uns nimmt man Kundenservice vor Ort noch ernst.

  10. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: COL 04.11.08 - 10:44

    Na ja wie man es nimmt...
    Auch die kochen nur mit Wasser.

    Ich habe seit einiger Zeit das Problem, daß die Bandbreite ab 16 Uhr abfällt und dann bis etwa 21 auf wenige KB/s gesunken ist.
    Ab 23 Uhr ist dann wieder alles in Ordnung.

    Sieht für mich wie ein klassischer Fall von: Zuviel Privatanschlüsse verkauft und nicht genug Kapazitäten vorhanden.

    Die Hotline nimmt sich davon nichts an, schaut nur auf ihre Tools die die Einstellungen anzeigen und weigern sich mal echte Messungen (FTP Upload auf meinen Rechner) zu versuchen.

    Ich schaue jetzt mal nach Alternativen. Wozu hat man schließlich die kurze Kündigungsfrist.

  11. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: Quizzler 04.11.08 - 10:44

    Ich bekomme immer 30-35 MBit down und 2-2,5 MBit up

    Die Pings in CS sind bei ca 5-15

    Nur sobald ich Bit Torrent anschalte geht das netz in die Knie, Surfen und Zocken ist ein unding dann

  12. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: Klausi1971 04.11.08 - 10:45

    tobias443322 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der laden ist wirklich gut. Keine
    > Vertragslaufzeit. günstiger Preis. Keine
    > Probleme.

    Ein Freund von mir wollte zu Alice wechseln. Der Wechsel wurde komplett von Alice organisiert. Pünktlich zum vereinbarten Termin wurde der alte Anschluss (Telefon +DSL) gekappt. Nach 4 Wochen ohne Alice-Anschluss, musste der Support dann zugestehen, dass sie momentan keine Anschlüsse schalten können, weil sie keine verfügbar haben in der Gegend. Nach 8 Wochen ohne Anschluss hat mein Freund das Abenteuer Alice dann beendet.

    Klaus


  13. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: KD-Vertriebsmitarbeiter 04.11.08 - 10:49

    borsti007 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MIr geht es allerdings auf die Rille, dass die
    > beiden Anlaog-Anschlüsse keine ISDN-Funktionalität
    > mehr haben. Kabel-NRW(?) hat ISDN. Ich nehme mal
    > an , dass es bei KD auch kommen wird. Fragt sich
    > nur wann!

    Einen ISDN-Adapter gibt es bei uns für 49,90 Euro, im Fach- und Einzelhandel eventuell geringfügig preiswerter, gebraucht sehr viel günstiger. :-)

  14. Re: Ich empfehle ALICE.

    Autor: brüller 04.11.08 - 10:55

    tobias443322 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der laden ist wirklich gut. Keine
    > Vertragslaufzeit. günstiger Preis. Keine
    > Probleme.
    >
    > Ich werde nie mehr zu einer deutschen
    > proviederfirma gehen. Bis jetzt hatte ich da nur
    > probleme. Service kennen die fast nie und man muss
    > fast immer teure nummern anrufen.
    > Superlange vertragslaufzeiten.
    >
    > Überlegt mal warum die so lange Vertragslaufzeiten
    > machen?
    > Ist sowas wirklich serious?
    >

    Kleine Geschichte zu Alice : Bestellte 16 Mbit Leitung...ok, sind nicht garantiert, woher auch. Dann der Test....56 kbit...oh...Anruf...Techniker...und upps 2 Mbit. Ok, man hat Bandbreitenverluste, je weiter man vom Verteiler entfernt ist (ich ca. 5km) aber so viel ? Wieder Anruf....langes checken , messen usw. Resultat...
    16 Mbit gehen zum Verteiler, der schluckt schon mal 10Mbit, somit gehen zu mir dann 6 Mibt auf die Reise was dann bei mir in 2 Mbit endet.
    Ach ja, Alice daraufhin : " Sorry, das ist Infrastruktur, da können wir nichts machen"

    Kein Problem hab ich mir gesagt, also für 82% weniger Leistung muss ich ja dann auch nicht mehr 100% zahlen....DOCH. Also , gekündigt, ab zu Kabeldeutschland....resultat 16 - 20 MBit (schwankend), ein neues Daddel- , Surf- und Arbeitsgefühl. Also ich wäre da bei Alice vorsichtig. In der ersten Wohnung (anderer Ort) war genau das gleiche Problem.

    Ich kann somit Kabeldeutschland guten gewissens empfehlen.


  15. Re: Ich empfehle ALICE. (kostenfreie Tel.-Störungsnummer)

    Autor: sdds 04.11.08 - 11:00

    AliceSchaden schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Darkocin schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > und bei Problemen mit der telefonleitung, ist
    > es
    > auch eine 0800er nummer
    >
    > Dann haben die das inzwischen geändert (ist ja
    > auch schon fast 2 Jahre her, dass ich bei Alice
    > war).

    ja, das wurde geändert:
    http://www.alice-dsl.de/kundencenter/export/de/unternehmen/presse/news/2007/pdf/2007_10_18_kostenfreie_Stoerungsnumer.pdf

  16. Re: Selbst Schuld!

    Autor: gjrhg 04.11.08 - 11:12

    troller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ping sind immer super... ist zocke abends immer
    > ein paar Runden BF2142 und habe immer ein Ping
    > unter 50!
    cool, wie ist dein ingame name? dann könnten wir
    mal ne runde rumschießen! +g+


    bin bei unitymedia und hab 20 Mbit leider nur 1 Mbit up!
    habe mindestens 18 Mbit egal zu welcher Zeit... meistens aber auch mehr 22-24 MBit!
    Der Ping ist je nach Server zwischen 7-22 ms, über Teledoof hatte ich immer 60-90er Ping und oft hatte 3 der bestellten 6 mbit!


  17. Re: VORSICHT VOR KD!!

    Autor: Aspirin 04.11.08 - 11:14

    ff55 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Sollen die Großbuchstaben signalisieren, dass es
    > ziemlich wichtig ist was du da schreibst?
    >
    > Ich bin mit KDG zufrieden. Sicher, der Service ist
    > nicht so doll. Wer besseren Service will muss
    > weiterhin zur Telekom gehen. Aber bei dem
    > günstigen Preis habe ich kein Problem damit, wenn
    > statt 20MBit manchmal weniger erreicht werden.


    Ja, ich finde es schon wichtig... Wenn man 30Mbit bestellt und dann 1Mbit bekommt ist doch was faul!
    Du gehst doch auch nicht an die Tankstelle, bezahlst für 30 Liter und bekommst dann nur einen Liter dafür.

  18. Re: Alice = shice Ping

    Autor: 234rt 04.11.08 - 11:15

    Was soll das sein?
    Deutsch?

    >
    > knt er kommt auch drauf an wie gut die qualität
    > der leitung sind und um welche uhrzeit das modem
    > sich einloggt. versuch mal ein anderes modem aus.
    > vllt liegt es auch an deinem pc, falls er zu
    > langsam ist.
    >
    > mfg
    >
    > unbekannt
    >
    >


  19. Re: Wissen ist Macht!

    Autor: Aspirin 04.11.08 - 11:18

    deine.Mutter.war.@in.rolling.Stone.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kabel Internet ist per se ein "shared" Medium!
    > Man teilt die Bandbreite durch X User - sind an
    > deinem Wohnort viele angeschlossen, kommt es zu
    > deinem gesagten > kommen die Papnasen alle nach
    > Hause = sinkt sofort die Bandbreite.
    > Abends wenn fast JEDER daheim ist gehts noch mal
    > deutlich runter.
    >
    > Wissen..... eine DSL Leitung steht mit ihrer
    > ganzen Bandbreite alleine für dich da :D
    >
    > Deswegen bekommt mich niemals eine Kabelhöckerer
    > ;D


    Tja, nur dumm, wenn es wie bei mir kein DSL gibt...
    Und KD weiss das und lässt sich extra Zeit mit der Problembehebung - während sie munter neue Leute anklemmen, die das Problme noch weiter verschlimmern.

  20. Re: Re:

    Autor: Aspirin 04.11.08 - 11:25

    comix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich denke, Probleme gibts überall mal.... und das
    > es jetzt gerade euch getroffen hat, ist wohl Pech.


    Ja, Probleme gibt es wirklich überall "MAL"! Aber nicht im Dauerzustand und nicht über nun bald ein ganzes Jahr hinweg!
    Pech haben dann wohl alle in Berlin Mitte, Friedrichshain und Teilen von Prenzelberg...
    Hier ist das Netz hoffnungslos überlastet - seit April!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Norderney, Norderney
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...
  2. 28,99€
  3. (-27%) 14,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de