1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon packt aus

Danke Amazon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke Amazon

    Autor: freeroot 04.11.08 - 09:23

    Ich hoffe, dass auch diese besonders schwer, und nur mit Scheere, zu öffnenden Plastik-Undinger verbannt werden. Wenn man genug von denen geöffnet hat bleibt zwangsweise ein Trauma. Habe jedesmal wieder Angst davor, dass ich mich irgendwie an dem scharfkanntigen Plastik verletzen könnte.

    MFG
    fr

  2. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: dfgdfg 04.11.08 - 09:25

    freeroot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe, dass auch diese besonders schwer, und
    > nur mit Scheere, zu öffnenden Plastik-Undinger
    > verbannt werden. Wenn man genug von denen geöffnet
    > hat bleibt zwangsweise ein Trauma. Habe jedesmal
    > wieder Angst davor, dass ich mich irgendwie an dem
    > scharfkanntigen Plastik verletzen könnte.
    >
    > MFG
    > fr


  3. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: Entpackungskünstler 04.11.08 - 09:30

    dfgdfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe jedesmal wieder
    > Angst davor, dass ich mich irgendwie an dem
    > scharfkanntigen Plastik verletzen könnte.

    Und ich dache ich wäre der einzige dem das so geht :-D

  4. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: gamanaa 04.11.08 - 09:32

    Entpackungskünstler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dfgdfg schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Habe jedesmal wieder
    > Angst davor, dass
    > ich mich irgendwie an dem
    > scharfkanntigen
    > Plastik verletzen könnte.
    >
    > Und ich dache ich wäre der einzige dem das so geht
    > :-D

    Hab mich auch schon blutig verletzt an so Zeugs -.-

  5. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: Plastickverpackunghasser 04.11.08 - 09:35

    gamanaa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Entpackungskünstler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > dfgdfg schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Habe jedesmal wieder
    >
    > Angst davor, dass
    > ich mich irgendwie an
    > dem
    > scharfkanntigen
    > Plastik verletzen
    > könnte.
    >
    > Und ich dache ich wäre der
    > einzige dem das so geht
    > :-D
    >
    > Hab mich auch schon blutig verletzt an so Zeugs
    > -.-
    >
    >
    das hasse ich auch mega. Erst letzte Woche wollte ich ein Headset aufmachen und hatte mich geschnitten.

  6. Na - Danke

    Autor: gamer666 04.11.08 - 11:39

    Jaaaa, manchmal wache ich Nachts auf und werde von einer Plastikverpackung durch das Haus gejagt... teuflisch teuflisch
    Und wieder ein Schritt um die Weltherrschaft zu erlangen!

    (/sarkasmus off/)

    freeroot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe, dass auch diese besonders schwer, und
    > nur mit Scheere, zu öffnenden Plastik-Undinger
    > verbannt werden. Wenn man genug von denen geöffnet
    > hat bleibt zwangsweise ein Trauma. Habe jedesmal
    > wieder Angst davor, dass ich mich irgendwie an dem
    > scharfkanntigen Plastik verletzen könnte.
    >
    > MFG
    > fr


  7. Re: Na - Danke

    Autor: gagaga 04.11.08 - 11:40

    gamer666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jaaaa, manchmal wache ich Nachts auf und werde von
    > einer Plastikverpackung durch das Haus gejagt...
    > teuflisch teuflisch
    > Und wieder ein Schritt um die Weltherrschaft zu
    > erlangen!
    >
    > (/sarkasmus off/)
    >
    > freeroot schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hoffe, dass auch diese besonders schwer,
    > und
    > nur mit Scheere, zu öffnenden
    > Plastik-Undinger
    > verbannt werden. Wenn man
    > genug von denen geöffnet
    > hat bleibt
    > zwangsweise ein Trauma. Habe jedesmal
    > wieder
    > Angst davor, dass ich mich irgendwie an dem
    >
    > scharfkanntigen Plastik verletzen könnte.
    >
    > MFG
    > fr
    >
    >

    Sind wie Killertomaten

  8. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: Nofel 04.11.08 - 11:54

    Packt mal 450 USB Sticks aus. Das ist ein Trauma.

  9. Re: Danke Amazon ++ kt

    Autor: Anonymous 04.11.08 - 13:58

    Nofel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Packt mal 450 USB Sticks aus. Das ist ein Trauma.
    >
    >

    Irgendein Comedian hat mal gesagt: "Verpackungingenieure sind Menschenhasser." ;-)

  10. Re: Danke Amazon

    Autor: fafupackungdu 04.11.08 - 19:11

    Ich bin Amazon auch sehr dankbar. Ist garnicht so lang her, da hab ich mir den Wireless Controller für die XBox 360 bestellt. Beim Aufmachen der scheiß Verpackung, für die man schon fast ne Machette braucht, hab ich direkt nen Kratzer in den schönen Controller reingemacht - Tolle Scheiße!

  11. Re: Danke Amazon

    Autor: gainwar 05.11.08 - 07:40

    fafupackungdu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin Amazon auch sehr dankbar. Ist garnicht so
    > lang her, da hab ich mir den Wireless Controller
    > für die XBox 360 bestellt. Beim Aufmachen der
    > scheiß Verpackung, für die man schon fast ne
    > Machette braucht, hab ich direkt nen Kratzer in
    > den schönen Controller reingemacht - Tolle
    > Scheiße!

    Danke Amazon :P
    Die meisten Verpackungen sind wirklich so ätzend, dass man sich jedes mal wieder Sorgen darum macht, sich in den Finger zu schneiden oder die gekaufte Ware zu beschädigen.

    Amazon-4-Ever!

  12. Re: Danke Amazon

    Autor: mk1977 07.11.08 - 14:06

    gainwar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fafupackungdu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin Amazon auch sehr dankbar. Ist
    > garnicht so
    > lang her, da hab ich mir den
    > Wireless Controller
    > für die XBox 360
    > bestellt. Beim Aufmachen der
    > scheiß
    > Verpackung, für die man schon fast ne
    >
    > Machette braucht, hab ich direkt nen Kratzer
    > in
    > den schönen Controller reingemacht -
    > Tolle
    > Scheiße!
    >
    > Danke Amazon :P
    > Die meisten Verpackungen sind wirklich so ätzend,
    > dass man sich jedes mal wieder Sorgen darum macht,
    > sich in den Finger zu schneiden oder die gekaufte
    > Ware zu beschädigen.
    >
    > Amazon-4-Ever!


    Das ist die Burnerverpackung schlecht hin .Die wurde so gemacht damit der Controller schon bei Aufmachen ne Macke bekommt.


  13. Re: Danke Amazon

    Autor: AmazonFan 19.12.08 - 14:02

    Vor nicht allzu langer Zeit bin ich der Verpackung eines Kopfhörers etwas unvorsichtig zu Leibe gerückt. Dabei habe ich (wie peinlich) das Kabel durchgeschnitten.

    Also: Vielen Dank im Voraus Amazon!

  14. Re: Danke Amazon

    Autor: sehr sinnvoll 27.08.09 - 02:15

    super sache.
    die miesen blister gibt eh nur aus 2 gründen.
    diebstahlschutz und präsentation.
    beide argumente entfallen beim online-einkauf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 15,50€
  2. 29,99€
  3. (-58%) 16,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33