Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 17-Zoll-Notebook mit Quad…

Und Apple?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Apple?

    Autor: Penner 05.11.08 - 12:48

    Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.

    Schade.

  2. Re: Und Apple?

    Autor: sarahpalin66 05.11.08 - 13:06

    Penner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.


    Da schätzt Du richtig.

    "Apple: No new products"

    http://www.macworld.com/article/136528/2008/11/appleproducts.html

  3. Re: Und Apple?

    Autor: Computersindkeinekonsolen 05.11.08 - 13:51

    Penner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.


    Nö. Apple plant keine Spielerechner.

    Zum Glück.

  4. Re: Und Apple?

    Autor: Misthaufen 05.11.08 - 14:54

    Computersindkeinekonsolen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.
    >
    > Nö. Apple plant keine Spielerechner.
    >
    > Zum Glück.

    was für ein vergleich!
    spiele gibt es "genug" für mac!

  5. Re: Und Apple?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.11.08 - 16:08

    Misthaufen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > was für ein vergleich!
    > spiele gibt es "genug" für mac!

    Eben, wozu gibt's Bootcamp? :)

  6. Re: Und Apple?

    Autor: Computersindkeinekonsolen 05.11.08 - 16:11

    Misthaufen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Computersindkeinekonsolen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Penner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Da kommt nicht viel mehr,
    > schätze ich.
    >
    > Schade.
    >
    > Nö. Apple plant keine Spielerechner.
    >
    > Zum Glück.
    >
    > was für ein vergleich!
    > spiele gibt es "genug" für mac!
    >

    Und es sind trotzdem keine "Spielerechner", wie der Artikel die Alienware-Notebooks nennt.

    Zum Spielen nutze ich meine Amiga CD-32. Da weiss man, was man hat. Guten Abend!

  7. Re: Und Apple?

    Autor: Insiderministerium 05.11.08 - 16:14

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Misthaufen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > was für ein vergleich!
    > spiele gibt es
    > "genug" für mac!
    >
    > Eben, wozu gibt's Bootcamp? :)
    >

    Und ich dachte, um sich ab und zu mal ein paar Viren und Trojaner einzufangen.

    Bootcamp soll gerüchteweise aus der Hexenküche des BKA kommen...

  8. Re: Und Apple?

    Autor: CyberMob 05.11.08 - 16:16

    > Eben, wozu gibt's Bootcamp? :)

    Weil die Äpfel abgeschaltet ausgeliefert werden - auch ein PowerPC braucht einen initialen Tritt damit er losmarschiert.


  9. Re: Und Apple?

    Autor: PPC Outside 05.11.08 - 16:20

    CyberMob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Eben, wozu gibt's Bootcamp? :)
    >
    > Weil die Äpfel abgeschaltet ausgeliefert werden -
    > auch ein PowerPC braucht einen initialen Tritt
    > damit er losmarschiert.
    >
    >

    Hallo? Gerade aus dem Zuchthaus gekommen?

    PowerPCs stecken doch nur noch in Waschmaschinen.

    Die Macs haben schon eine ganze Weile Intel inside.

  10. Re: Und Apple?

    Autor: Johann ohne Land 05.11.08 - 16:30

    PPC Outside schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo? Gerade aus dem Zuchthaus gekommen?
    >
    > PowerPCs stecken doch nur noch in Waschmaschinen.
    >
    > Die Macs haben schon eine ganze Weile Intel
    > inside.


    Trotzdem sind noch eine ganze Menge in aktivem Betrieb.

  11. Re: Und Apple?

    Autor: PPC Outside 05.11.08 - 16:44

    Johann ohne Land schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PPC Outside schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo? Gerade aus dem Zuchthaus
    > gekommen?
    >
    > PowerPCs stecken doch nur
    > noch in Waschmaschinen.
    >
    > Die Macs haben
    > schon eine ganze Weile Intel
    > inside.
    >
    > Trotzdem sind noch eine ganze Menge in aktivem
    > Betrieb.
    >
    >

    Ach? Und da läuft Bootcamp?

  12. Re: Und Apple?

    Autor: pennymarkt 05.11.08 - 17:05

    Penner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.
    na klar, im endeffekt hat apple das ding doch in der konstellation erfunden - genau wie damals MP3 - fraunhofer inst. war nur der interne codename!

  13. Re: Und Apple?

    Autor: Dummkopfhasser 05.11.08 - 17:45


    > [...] Spielerechner.

    Du Dummkopf

  14. Re: Und Apple?

    Autor: Dummkopfhasserhasser 05.11.08 - 18:08

    Dummkopfhasser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > [...] Spielerechner.
    >
    > Du Dummkopf
    >
    >


    Du Hornochse.

    Der Begriff Spielerechner wurde im Artikel benutzt.

    Hier der Link, da Du ihn anscheinend nicht gelesen hast:

    https://www.golem.de/0811/63375.html

    Aber Vorsicht! Einige Sätze haben mehr Wörter als das Käseblatt, dass Du Dir jeden Morgen reinziehst.

  15. Re: Und Apple?

    Autor: Dummkopfhasserhasser 05.11.08 - 18:10

    Dummkopfhasserhasser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dummkopfhasser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > [...] Spielerechner.
    >
    > Du
    > Dummkopf
    >
    > Du Hornochse.
    >
    > Der Begriff Spielerechner wurde im Artikel
    > benutzt.
    >
    > Hier der Link, da Du ihn anscheinend nicht gelesen
    > hast:
    >
    > www.golem.de
    >
    > Aber Vorsicht! Einige Sätze haben mehr Wörter als
    > das Käseblatt, das Du Dir jeden Morgen
    > reinziehst.


    Ich "Dummkopf". Natürlich nur mit einem "s"!

  16. Re: Und Apple?

    Autor: wm 05.11.08 - 23:59

    Penner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.

    Doch Apple hat doch den Mac Pro im Programm. Ungefähr genauso portabel und stromsparend. :-)

  17. Re: Und Apple?

    Autor: :-) 06.11.08 - 02:14

    wm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.
    >
    > Doch Apple hat doch den Mac Pro im Programm.
    > Ungefähr genauso portabel und stromsparend. :-)
    >


    Für 4000 Euro hat der sogar 8 CPUs und Raid0.

  18. Re: Und Apple?

    Autor: kkkkkkkkk 06.11.08 - 09:46

    pennymarkt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da kommt nicht viel mehr, schätze ich.
    >
    > Schade.
    > na klar, im endeffekt hat apple das ding doch in
    > der konstellation erfunden - genau wie damals MP3
    > - fraunhofer inst. war nur der interne codename!
    >
    >

    is klar.... deswegen fahr ich auch jeden tag am frauenhofer institut vorbei... und komischerweise bietet frauenhofer stellen im inet an und komischerweise sind sie eines der führenden forschungs und entwicklungsunternehmen und deutschland/europa....

    interner apple-codename... pffff

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

  1. IT-Arbeit: Was fürs Auge
    IT-Arbeit
    Was fürs Auge

    Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.

  2. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  3. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.


  1. 09:01

  2. 14:28

  3. 13:20

  4. 12:29

  5. 11:36

  6. 09:15

  7. 17:43

  8. 16:16