1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Little Big Planet…

Klasse!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Klasse!

    Autor: SAckgeSicht 07.11.08 - 12:40

    Hab gestern einen Bericht darüber gesehen und war sehr positiv überrascht! Endlich ein Spiel, das wirklich kreative herangehensweise mit toller Grafik vereint und dem spieler sehr viele freiheiten in der lösung der level erlaubt!

    Werde es mir definitiv genauer ansehen!

  2. Re: Klasse!

    Autor: MegaMan 07.11.08 - 13:04

    Ich habe es gestern beim Saturn erworben und muss sagen, dass ich ebenso sehr entzückt bin. Kindisch eigentlich, aber hat einen enormen Spass-Faktor. Der (dt.) Sprecher ist der absolute Knaller (Synchronstimme Robert DeNiro?)!

  3. Re: Klasse!

    Autor: Blubb44 07.11.08 - 13:28

    Mein Internet geht nicht - so eine scheiße! Macht aber trotzdem einen Heidenspass. Dabei stehe ich nicht so auf solche Art Spiele. Mal sehen was Online so abgeht ?! (falls die Telekom es dieses Jahr noch schafft :-(

  4. Re: Klasse!

    Autor: Der Kaiser 07.11.08 - 17:52

    > Sprecher ist der absolute Knaller (Synchronstimme Robert DeNiro?)!
    Hab ich auch gedacht. ^^

  5. Re: Klasse!

    Autor: Bart 07.11.08 - 22:50

    Habe nur die Screens und den Trailer gesehen und denke auch nur was für eine schöne Stimmung und was für eine tolle Kreativleistung! Schön für die, die eine PS3 haben (Neid) :)
    Sicherlich nichts für Leute die es gerne Hyperrealistisch mögen, aber mal ne tolle Abwechslung!

  6. Re: Klasse!

    Autor: Der Kaiser 09.11.08 - 18:15

    > Sicherlich nichts für Leute die es gerne Hyperrealistisch mögen, aber mal ne tolle Abwechslung!
    Seh ich genauso. ^^ Schön das mal wieder ein anspruchvolleres Spiel herausgekommen ist. :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager für Prozessstandards & Digitale Produktion (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  2. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Product Owner Digitale Akte (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  4. Cloud Solution Architect (m/w/d) Azure
    RWE Generation SE, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski