Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Video bringt iPhone zum…

Wie wär's, wenn man mal die Vista Bluescreens meldet ;-) n/t

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wär's, wenn man mal die Vista Bluescreens meldet ;-) n/t

    Autor: olivers 10.11.08 - 13:33

    n/t

  2. Re: Wie wär's, wenn man mal die Vista Bluescreens meldet ;-) n/t

    Autor: IT Programer 10.11.08 - 13:34

    Auf dem iPhone?

  3. Wenn es welche gäbe.

    Autor: Rechner 10.11.08 - 13:35

    Vista ist defakto das stabilste OS am MArkt.

  4. Re: Wenn es welche gäbe.

    Autor: asdadadawdaww 10.11.08 - 13:37

    Man kann ja als normaler User auch auch Grund der Beschränkungen nix verstellen ;)

  5. ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Peter Concreter 10.11.08 - 13:37

    kwt.

  6. Re: ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Validus 10.11.08 - 13:45

    und GNU/Linux und BSD und MacOS und... ;)

  7. Re: ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Peter Concreter 10.11.08 - 13:50

    leider nicht wahr. die anzahl an kernel panics die wir hier im RRZ erleben durften, sowie das häufige crashende macos x beweist, dass das gute alte windows xp nun das stabilste desktop os ist welches es gibt. ein linux/unix auf dem server ohne gui ist natürlich noch einmal etwas besser.

  8. Re: Wenn es welche gäbe.

    Autor: EgoTroubler 10.11.08 - 13:59

    bei Mac OS ja auch nicht....

  9. Re: Wenn es welche gäbe.

    Autor: laZee 10.11.08 - 14:26

    Bei Linux ja auch nicht...

  10. Re: ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Quizzler 10.11.08 - 14:31

    Also ich hab hier XP SP3 drei und OS X am start ... und obwohl ich ca 80% der Zeit am Mac verbringe hab ich öfter nen BSoD als ne Kernel Panic

  11. Re: Wenn es welche gäbe.

    Autor: hustenmade 10.11.08 - 14:34

    Uns was ist mit WEGA?
    OK es basiert auf Unix.

    killing joke

  12. Re: Wenn es welche gäbe.

    Autor: zubbel 10.11.08 - 14:49

    richtig "am MArkt"

    XP kann man ja nicht mehr kaufen, und Linux hat keinen Markt.

  13. Re: Wenn es welche gäbe. Sia!

    Autor: PowerUser 10.11.08 - 14:53

    Also.. Ich hab's schon geschafft.. Ich weiß nur nicht mehr wie^^

  14. Re: Wie wär's, wenn man mal die Vista Bluescreens meldet ;-) n/t

    Autor: Torsten 10.11.08 - 15:13

    Also ich hatte seit Feb. 07 noch keinen Bluescreen unter Vista 64.
    Dabei habe ich mittlerweile die 3. Grafikkarte und anderen Speicher / CPU eingebaut.

  15. da hängst du dich aber ein bischen sehr weit aus dem Fenster....

    Autor: Shang Hai 10.11.08 - 15:47

    ...und das bei voller Fahrt eines ICE (80 Km/h oder so...)

    schau nur ruhig weiter entgegen der Fahrtrichtung!

  16. Re: Wie wär's, wenn man mal die Vista Bluescreens meldet ;-) n/t

    Autor: kkkkkkkkk 10.11.08 - 17:03

    Torsten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich hatte seit Feb. 07 noch keinen Bluescreen
    > unter Vista 64.
    > Dabei habe ich mittlerweile die 3. Grafikkarte und
    > anderen Speicher / CPU eingebaut.
    >


    dito...

    vista läuft bei mir perfekt... es kommt mit jeder mir bekannten software klar... läuft in games zumidnest genauso gut wie XPSP2 und is optisch auch recht ansprechend

    habe in den letzten anderthalb jahren 1 bluescreen gehabt, welcher nicht reproduzierbar war! keine abstürze, gar nix...

    wer so ne gecrackte version auf irgendwelchen uraltrechnern laufen lässt brauch sich nich wundern das es abschmiert!!

    aber naja, es gibt immer deppen die meinen, jedes aktuelle OS muss auch auf 10jahre alten desktops immer noch perfekt und flüssig laufen...

  17. Re: ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Neil Asset 11.11.08 - 08:53

    Quizzler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich hab hier XP SP3 drei und OS X am start
    > ... und obwohl ich ca 80% der Zeit am Mac
    > verbringe hab ich öfter nen BSoD als ne Kernel

    Ich weiß ja nicht, was ihr so mit euren Rechnern anstellt, aber ich habe weder mit dem XP @work, noch mit Ubuntu @home Probleme. Und beide Rechner werden ordentlich in Anspruch genommen.

    Viele Grüße

    Neil


  18. Re: ja, gleich nach XP SP2.

    Autor: Validus 11.11.08 - 13:45

    Inwiefern "beweisen" die Erfahrungen eines einzigen Rechenzentrums (RZZ?) - noch dazu ohne Einbeziehung der jeweiligen Umstände im Detail - irgendetwas?

    [KORINTHENKACKING ON]
    http://de.wikipedia.org/wiki/Beweis
    [KORINTHENKACKING OFF]

    Der Vollständigkeit halber sei fairerweise noch Windows Server 2008 erwähnt - basiert zwar auf der gleichen Technik wie Vista, *ist* aber nicht Vista.

    Es muss aber jetzt nicht in den zig-millardsten OS-Vergleich ausarten. Mir ging es nur darum, die Aussage "Vista ist defakto das stabilste OS am MArkt." zu bestreiten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
    Hyundai Kona Elektro
    Der Ausdauerläufer

    Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
    Ein Praxistest von Dirk Kunde

    1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
    2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
    3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

    1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
      Disney
      4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

      Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

    2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
      Kickstarter
      Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

      Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

    3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
      Taleworlds
      Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

      Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


    1. 13:13

    2. 12:34

    3. 11:35

    4. 10:51

    5. 10:27

    6. 18:00

    7. 18:00

    8. 17:41