Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 3G ohne Vertrag und…
  6. Thema

Teuer!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Teuer!

    Autor: Streuner 11.11.08 - 14:23

    > Sorry, aber du blickst es momentan komplett nicht
    > kann das sein!?

    Du blickst es nicht. Mit Skype/Fring erreiche ich entweder keinen der wichtig ist, oder muss genauso wie bei T-Mobile teuer Geld dafür zahlen. Warum sollte ich also einen Provider gegen einen anderen Tauschen, und das Risiko eingehen von T-Mobile auch noch Probleme zu bekommen?

    Der Finanzielle Vorteil is nicht gross genug.

  2. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 14:29

    Streuner schrieb:
    > Du blickst es nicht. Mit Skype/Fring erreiche ich
    > entweder keinen der wichtig ist, oder muss genauso
    > wie bei T-Mobile teuer Geld dafür zahlen.

    Wenn du per Skype-Out niemanden erreichst, der wichtig ist, dann wird er auch nicht normal per Mobilnetz erreichbar sein. Du widersprichst dir selbst...

    > Warum sollte ich also einen Provider gegen einen anderen
    > Tauschen, und das Risiko eingehen von T-Mobile
    > auch noch Probleme zu bekommen?

    Weil der eine Provider günstiger als der andere ist!?

    > Der Finanzielle Vorteil is nicht gross genug.

    Jap. Du hast vollkommen Recht.
    (Wer die Ironie in diesem Satz findet darf sie behalten.)

  3. Re: Teuer!

    Autor: o.0 11.11.08 - 14:33

    23ct/min mobil
    11ct/sms

    wenn ich mich auf der skype homepage net verlesen hab, plus traffic da fährt ma ja mit prepaidd besser

  4. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 14:36

    o.0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 23ct/min mobil
    > 11ct/sms
    >
    > wenn ich mich auf der skype homepage net verlesen
    > hab, plus traffic da fährt ma ja mit prepaidd
    > besser

    Nur, dass nicht alle Prepaidkarten (außer Xtra D1) im Vertragsphone lauffähig sind und daher Fring eine alternative zu den regulären Complete Tarifen darstellt (wenn das Freikontingent aufgebraucht ist, oder man keines hat, da Complete S).

  5. Re: Teuer!

    Autor: Streuner 11.11.08 - 14:37

    > Wenn du per Skype-Out niemanden erreichst, der
    > wichtig ist, dann wird er auch nicht normal per

    Kann es sein das du nicht weißt was das Wort "oder" bedeutet?

    > Weil der eine Provider günstiger als der andere ist!?

    Wo denn?

  6. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 14:41

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wenn du per Skype-Out niemanden erreichst,
    > der
    > wichtig ist, dann wird er auch nicht
    > normal per
    >
    > Kann es sein das du nicht weißt was das Wort
    > "oder" bedeutet?

    Sowohl der Teil vor als auch nach deinem "oder" ist gequirlter Mist und entspricht nicht den Tatsachen.

    Wenn du jemanden per Skype-Out (auf seinem Handy, Haustelefon oder sonstwo) anrufst und er geht nicht ran, dann wird er auch nicht rangehen, wenn du ihn normal per Mobilfunk anrufst! Und Skype-Out ist durchaus günstiger als die Preise in den Complete Tarifen.

    > Wo denn?

    Mach die Augen auf und informiere dich entsprechend auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Muss man dir alles vor den Arsch tragen damit du es glaubst?

  7. Re: Teuer!

    Autor: Streuner 11.11.08 - 14:48

    Ach, schon klar, du hast Probleme mit dem Lesen.

    Ok, dann noch mal extra langsam auch für dich: Entweder kennt man Menschen die man auch quasi *rund um die Uhr* (wie beim Mobiltelefon) über Skype erreichen kann, oder nicht. Da bei den meisten der Fall 'oder nicht' zu trifft, wäre man also gezwungen Skype-Out zu nutzen. Was aber nach momentanen Preisen ein lächerlich geringer unterschied zu T-Mobile ist. Insbesondere weil man auch den teureren Tarif ab 50 Euro nutzen müsste, um nicht in die Teure Traffic-Falle zu geraten. Denn die 49 Cent/Mb bei Complete S wird Skype ganz schnell fressen.

  8. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 14:55

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach, schon klar, du hast Probleme mit dem Lesen.
    >
    > Ok, dann noch mal extra langsam auch für dich:
    > Entweder kennt man Menschen die man auch quasi
    > *rund um die Uhr* (wie beim Mobiltelefon) über
    > Skype erreichen kann, oder nicht. Da bei den
    > meisten der Fall 'oder nicht' zu trifft, wäre man
    > also gezwungen Skype-Out zu nutzen.

    Ich rede schon die ganze Zeit von Skype-Out und von nichts anderem du Horst! Lesen würde dir gut tun. Ich habe niemals von Skype-In geschrieben, kannst gerne nachschauen. Ich habe geschrieben, dass Fring kostenlos erhältlich ist und das sich mit Skype via Skype-Out günstiger telefonieren lässt als mit den Complete Tarifen (nach Aufbrauchen des Inklusivkontingents). Augen auf!

    > Was aber nach momentanen Preisen ein lächerlich geringer
    > unterschied zu T-Mobile ist.

    Nur weil Skype-Out nicht genau wie Skype-In komplett kostenlos ist? Schau dir nochmal die Preise von Complete und Skype an, und mach vorher die Augen auf!

    > Insbesondere weil man auch den teureren Tarif ab 50 Euro nutzen
    > müsste, um nicht in die Teure Traffic-Falle zu geraten.

    Leg dir erstmal ein iPhone zu und analysier den Traffic... Danach können wir gerne noch einmal über dieses Thema reden. Und vielleicht bist du dann ja ein wenig schlauer und redest nicht solchen Stuss ohne dies belegen zu können (wovon ich ausgehen darf).

  9. Re: Teuer!

    Autor: Streuner 11.11.08 - 15:02

    > Ich rede schon die ganze Zeit von Skype-Out und von
    > nichts anderem du

    Was kann ich dafür wenn du schon mit einer kleinen Ergänzung überfordert bist?

    > Nur weil Skype-Out nicht genau wie Skype-In komplett
    > kostenlos ist?

    Nein, weil ~10% eher unwesentlich sind.

    > Leg dir erstmal ein iPhone zu und analysier den
    > Traffic...

    Ich weiss wieviel Skype benötigt. Und das sind mehr als 80kb/Minute.

  10. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 15:09

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was kann ich dafür wenn du schon mit einer kleinen
    > Ergänzung überfordert bist?

    Ich bin nicht damit überfordert, sondern du hast irgendwann angefangen davon zu faseln, dass deine Kontakte "nicht erreichbar" (Wo steht das was von Skype-In?) wären.

    > Nein, weil ~10% eher unwesentlich sind.

    Naja, dann sind auf Dauer 10% höhere Spritkosten ja auch eher unwesentlich, ne? Schmalspurdenker...

    > Ich weiss wieviel Skype benötigt. Und das sind
    > mehr als 80kb/Minute.

    Stimmt. Auf dem iPhone kommt ja auch der Desktop-Client zum Einsatz, der 80kb/Minute verbraucht, hab ich ganz vergessen. Aber jetzt wo du es sagst...

  11. Re: Teuer!

    Autor: Streuner 11.11.08 - 15:10

    Schwätzer.

    EOT

  12. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 15:13

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schwätzer.
    >
    > EOT

    Also gilt auch hier wieder:
    "Wenn mir die Argumente ausgehen, suche ich Ausflüchte oder gebe dumme Kommentare ohne Grundlage von mir."

    Weiterhin viel Spaß bei der Nutzung deines Desktop-Skype-Clients mit 80kb/min mit dem du deinen Kontakte nicht erreichst...


  13. Re: Teuer!

    Autor: nase 11.11.08 - 15:20

    Teuer bleibt teuer.....

  14. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous 11.11.08 - 15:26

    nase schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Teuer bleibt teuer.....

    Und es gibt Menschen die ARBEITEN für ihr Geld und denen ist es eben nicht zu teuer.

  15. Re: Teuer!

    Autor: jajajajaja 11.11.08 - 16:06

    Wenn du soviel "arbeiten" würdest, würdest du nicht so viel Zeit haben, hier im Forum alle paar Minuten irgend einen Komentar abzugeben...

  16. Eigentlich nicht ungewöhnlich... Re: Teuer!

    Autor: Hulk 11.11.08 - 16:17

    Naja, was heißt teuer? Mobiltelefone in dieser Leistungsklasse bewegten sich immer schon in diesen Preisregionen. Schau dir mal das aktuelle N96 von Nokia an, da bist du auch mit 700 Tacken dabei. Konsumgüter kosten nun einmal Geld. Und wer unbedingt das von der Werbung gepriesene, aktuellste "Must-Have"haben muss, der zahlt. Oder klaut vom Lastwagen. Oder - ganz einfach - lässt es bleiben.

    Ich versteh da manchmal den Wirbel nicht. Nur weil die Werbung einem nichts von teuer erzählt, heißt es doch noch lange nicht, dass alles billig ist.

    Grüße,
    der Hulk

  17. Re: Teuer!

    Autor: Anonymous1 11.11.08 - 17:18

    jajajajaja schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn du soviel "arbeiten" würdest, würdest du
    > nicht so viel Zeit haben, hier im Forum alle paar
    > Minuten irgend einen Komentar abzugeben...

    Wenn man effektiv arbeitet, hat man auch ein wenig Zeit zwischendurch. Aber das scheint sich deiner Kenntnis zu entziehen. Außerdem gibt es auch Jobs mit "Überwachsungsfunktion", das muss nicht unbedingt etwas mit körperlicher Betätigung zu tun haben.

  18. Re: Eigentlich nicht ungewöhnlich... Re: Teuer!

    Autor: Anonymous1 11.11.08 - 17:50

    Hulk schrieb:
    > Oder - ganz einfach - lässt es bleiben.

    Dann wäre der "Coolness-Faktor" bei den kleinen schuelerVZ-Usern, die im Schuldbus immer hinten in der letzten Reihe sitzen, nicht mehr gewährleistet und das kann ja nicht angehen, also wird wild auf golem/heise/winfuture und sonstigen Trollempfangsstationen geflamed. Das war schon immer so und wir vermutlich leider auch in Zukunft so bleiben, bis es eine Alters- oder noch besser IQ-(Nein, das ist kein Messenger!) Verifikation gibt. Wohl oder übel ein Wunschtraum... *sigh*


  19. Re: Teuer!

    Autor: egon2008 12.11.08 - 09:16

    Chillt doch mal all1 beide ;)

  20. Re: Teuer!

    Autor: Holly 12.11.08 - 10:59

    Egal wie Effektiv man Arbeitet, am ende wartet nur noch mehr Arbeit. Oder man hat einen wirklich lausigen Job. Was natürlich sein Verhalten mehr als nur erklären würde.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oxfam Deutschland e.V., Berlin
  2. IAV GmbH, Berlin, München, Gifhorn, Chemnitz
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. VS HEIBO Logistics GmbH, Verden (Aller)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  3. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04