1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikipedia-Abschaltung: Lutz…

Wo finde ich den Orginal Artikel ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo finde ich den Orginal Artikel ?

    Autor: coffee 16.11.08 - 23:38

    Nun da Herr Heilmann die wikipedia zensiert hat
    will ich natürlich wissen was da drin stand

    Wenn er glaubt ich(& alle Anderen) dürfe nicht wissen was,
    dann will ich es erst recht wissen !!!!

    Irgendwo muss es doch noch eine Kopie geben
    es heißt doch immer das Netz vergesse nichts

    Ich wäre dankbar für Links !

    Im ersten Bericht den Golem veröfendlicht hat,
    waren solche Posts dabei... leider waren
    die alle gelöcht :(

  2. chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: CyberMob 16.11.08 - 23:43

    Bitte Strafanzeige ans BKA mitschicken.

    Und an die Heil-er-Fraktion der Burschenschaften!

  3. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: zmb 17.11.08 - 00:00

    schau mal bei www.archive.org vorbei.

  4. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: coffee 17.11.08 - 00:07

    >CyberMob schrieb
    >Bitte Strafanzeige ans BKA mitschicken.
    >
    > Und an die Heil-er-Fraktion der Burschenschaften!

    HÄ???

    was will mir Cybermob damit sagen ?

    naja egal

    in der Wikipedia kann man ja alte Versionen des Artikels
    lesen:
    Da findet man dann dass er sein Sudium nicht abgeschlossen hat,
    dass er unter seiner Adresse einen OnlineS6xshop betreibt,
    weiter steht da dass er im Impessum von flutsch-express(punkt)de (=OnlineS6xshop) drin stand
    Und wenn man die Telephon-nummer
    die dort angegeben gewesen sei anrufe dann auch hern Lutz am Aparat hätte

    Naja ob's stimmt ?
    Ich denke mal dass an jedem Gerücht ein Funken Wahrheit steckt

    Falls diese Anschuldigungen nicht stimmen...
    naja egal denn jetzt hat er etwas viel schlimmeres getan
    er hat den Internet nutzern kräftig auf die Füsse
    getreten und viele Feinde gewonnen (Mich eingeschlossen)

    Meinetwegen darf ein Politiker einen S6xshop betreiben
    hätte mich nicht gestört, aber wikipedia zensieren
    das geht einfach nicht
    Ich schließe mich dem "UNWÄHLBAR" an !

    ach ja hier ein Link
    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Lutz_Heilmann&oldid=52554455#cite_note-2

  5. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: coffee 17.11.08 - 00:08

    zmb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schau mal bei www.archive.org vorbei.

    DANKE !


  6. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: CyberMob 17.11.08 - 00:47

    Liegt das vielleicht an irgendwelchen "roten Ladies" die eine regelRECHTEe Schmutzkampagne losgetreten haben? Wollen sie eventuell noch ein paar Kondome auswaschen? Hilft im Zweifelsfalle nichts, denn die Gene lassen sich aus Kindern schlecht rauswaschen. Und die Machenschaften des anderen Extremn Frauenlagers habe ich ebenfalls bereits 1998 zur Anzeige gebracht.

  7. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: CyberMob 17.11.08 - 00:57

    Wesentlich interessanter ist doch wer tonnenweise Gratispornos in Netze einstellt. Die Hersteller solchen Materials, die ja auch Kosten haben, oder geben die den Junkies Drogen für?, doch sicher nicht. Ungenannt bleibende Quellen [War ab 1995 bis zur Erpressung 2003 Verlagsinhaber] bei den Ermittlungsbehörden haben mal Andeutungen gemacht.

  8. Re: chmod a+r--- -> sicherste Backupmethode

    Autor: Hotohori 17.11.08 - 23:48

    Sorry, aber wenn in Wikipedia zu meiner Person scheiße drin stehen würde, dann würde ich dagegen aber genauso rechtlich vor gehen. Gerüchte und Mutmaßungen haben in Wikipedia absolut rein gar nicht zu suchen! Zensurfreiheit heißt noch lange nicht das ich über Jemanden alles was ich will schreiben kann. Nichts gegen Wikipedia, ich bin froh selbst dort immer wieder was nachlesen zu können, aber irgendwo hört der Spaß auch auf.

    Und sich als Nutzer von Wikipedia angegriffen zu fühlen, nur weil sich Jemand, der dort drin steht durch die vermeindlich falschen Inhalte angegriffen gefühlt hat (scheiß egal was der Inhalt war) und dagegen vorging, ist ja wohl das lachhafteste überhaupt. Das zeigt nur mal wieder wie gerne sich Leute an einer Hetzkampagne beteiligen ohne vorher mal das Hirn einzuschalten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mafu Systemtechnik GmbH, Rosenfeld
  2. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  3. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln
  4. TAG Immobilien AG, Gera

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
    Zero SR/S
    Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

    Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
    Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

    1. Platzsparend Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder
    2. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
    3. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler

    Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
    Arlt-Komplett-PC ausprobiert
    Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

    1. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel
    2. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
    3. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren