1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flash in 64 Bit

Automatische Installation (Bash-Script)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Automatische Installation (Bash-Script)

    Autor: Martin Basgiér 17.11.08 - 22:04

    An alle die noch Hilfe suchen:

    Ich habe mir die Mühe gemacht hier ein kleines Script zu schreiben, dass den Download und die Installation automatisch übernimmt. ;)

    1.) Script downloaden: http://turboshare.eu/files/4540359/install_flash10.0.d20.7.linux_x86_64.sh.html

    2.) Script starten
    (wer keine Ahnung hat wie das geht einfach das Script ins Home-Verzeichnis kopieren, dann das terminal öffnen und eintippen:
    "bash ~/install_flash10.0.d20.7.linux_x86_64.sh")

    Viel Spaß damit! Ich hoffe ich kann einigen Leuten helfen. Würde mich hier über Rückmeldung freuen. Das Script hilft auch aus bei vorangegangenen fehlerhaften Installationen.

    MfG,
    Martin Basgiér

    ps: Die 64Bit-Version funktioniert bereits jetzt sehr gut!

  2. ROTFL

    Autor: NoGoodNicks 17.11.08 - 22:58

    Automatische Installation? HALLO?

    Was ist nur mit den heutigen Linux-Usern los... für ein "cp libflash* ~/.mozilla/plugins/" brauch man in diesem Jahrtausend ein Installations-Tool? Bin ich im falschen Film?

    Ich sehe es schon kommen, bald werden setup.exes für Linux rumgereicht, die automatische wine-Integration bei Ubuntu wird schon für die vollständige Durchblödung der "Szene" sorgen.

  3. Re: ROTFL

    Autor: abcdef 17.11.08 - 23:09

    Oh man ... geht es vlt noch eine Spur unfreundlicher? Das Script entfernt darüber hinaus auch die alten Flashversionen bzw. den nspluginwrapper. Heißt nicht das es jeder Mann braucht - aber einige werden sich darüber bestimmt freuen.

  4. Re: Automatische Installation (Bash-Script)

    Autor: nixwars 18.11.08 - 02:15

    Martin Basgiér schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1.) Script downloaden: turboshare.eu

    "Du wurdest geblockt, weil du AD BLOCK PLUS oder einen ähnlichen Werbe-Blocker benutzt"

  5. Re: ROTFL

    Autor: Martin Basgiér 18.11.08 - 09:42

    @NoGoodNicks:

    Ich finde es schon sehr geil, wenn sich ein alt Linuxer über ein Hilfs-Script derart auslässt. Falls es dir noch nicht aufgefallen ist:
    Linux wird immer benutzerfreundlicher und damit auch immer beliebter als Desktop OS. Also wird es auch mehr von technisch weniger versierten Menschen genutzt.

    Ich dachte auch bislang, dass die Linux-Community sich durch freundliche Hilfe auszeichnet und warum soll ich nicht den Neulingen helfen, wenn ich dazu in der Lage bin? Du hast den Sinn von OPEN(!) Source noch nicht ganz verstanden oder?
    Es heißt auch, dass du etwas zurückgeben sollst und ich weiß noch gut, wie ich auch einmal relativ hilflos angefangen habe.

    Also Script lesen und dann freu ich mich auch über konstruktive(!) Kritik !!!

    MfG,
    Martin

  6. Mirror: Automatische Installation (Bash-Script)

    Autor: Martin Basgiér 18.11.08 - 09:50

    @ nixwars:

    Hier ein Mirror: http://uploaded.to/?id=co7t62

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Deutschland sicher im Netz e.V., Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Lübeck
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Next-Gen: Playstation 5 und Xbox Series X zwischen Leak und Fake
    Next-Gen
    Playstation 5 und Xbox Series X zwischen Leak und Fake

    Seit Wochen gibt es keine neuen Informationen zur Playstation 5 und der Xbox Series X, die Community hat trotzdem genug zu diskutieren: über neue Benutzeroberflächen, Hardwarecontroller, Bandbreiten und Anschlüsse - sowie über eine allzu gut sichtbare Seriennummer.

  2. Halbleiterfertigung: ASML will 2020 gleich 35 EUV-Systeme ausliefern
    Halbleiterfertigung
    ASML will 2020 gleich 35 EUV-Systeme ausliefern

    Der Einsatz von extrem ultravioletter Belichtung zur Fertigung von Chips für PC-Hardware und Smartphones nimmt rasant zu: Ausrüster ASML plant mit 35 Systemen - in den Jahren zuvor waren es nur 26 sowie 18 der extrem teuren Maschinen. Die Hälfte des Umsatzes stammt von ihnen.

  3. Code-Hoster: Github will Einstieg in Open-Source-Projekt vereinfachen
    Code-Hoster
    Github will Einstieg in Open-Source-Projekt vereinfachen

    Mit Hilfe von Machine Learning will Github seinen Nutzern künftig einfache erste Beitragsmöglichkeiten zu Open-Source-Projekten vorschlagen. Das ist das erste Deep-Learning-Produkt von Github.


  1. 11:34

  2. 11:11

  3. 10:52

  4. 10:37

  5. 10:32

  6. 10:18

  7. 09:54

  8. 09:41