1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bitkom: Offizielle Bürger-E-Mail der…

Re: De-mail, doch der Glaune und das Vertrauen fehlt ...

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: De-mail, doch der Glaune und das Vertrauen fehlt ...

Autor: Youssarian 18.11.08 - 12:44

Rudolf Lörcks schrieb:

> Im Klartext: De-Mails gibt es höchstwahrscheinlich
> nicht zum Nulltarif."

Das macht ja nichts. Selbst einen Personalausweis muss
man selbst bezahlen.

> PS: Wer kann den garantieren, das eine De-mail mir
> auch wirklich vertraulich zugestellt und
> ausschliesslich von mir gelesen wurde?

S/MIME

> Habe ich dann demnächst eine Holpflicht?

Davon gehe ich aus. Für den eigenen Briefkasten
gilt dies ja in ähnlicher Weise: Was darin liegt,
gilt als "zugestellt". Nachteile, die Dir durch
Nicht-Kenntnisnahme entstehen, gehen i.A. zu Deinen
Lasten. Erst mit solchen Verpflichtungen würde
dieses Medium mit Verbindlichkeit ausgestattet.

Wie dies nachher konkret umgesetzt wird, ist
eine ganz andere Diskussion. Den Vorab-Verspre-
chungen glaubt hier seit dem mit mit treuherzi-
gem Augenaufschlag formulierten "Die Renten sind
sischer!" ja sowieso niemand.

> Wer kann bei längerer Abwesenheit, mal in meinen
> Briefkasten zu schauen, ob da was wichtiges dabei
> ist? Wass heist dann "Fristgerecht"? Und was mache
> ich wenn ich keine Internet habe?

Dasselbe, was ein Penner (Verzeihung: "Wohnsitzloser")
macht, der keinen Biefkasten hat.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

De-mail, doch der Glaune und das Vertrauen fehlt ...

Rudolf Lörcks | 17.11.08 - 18:09
 

Re: De-mail, doch der Glaune und das Vertrauen fehlt ...

Youssarian | 18.11.08 - 12:44
 

Re: De-mail, doch der Glaune und das...

wand | 18.11.08 - 12:57
 

Re: De-mail, doch der Glaune und das...

Youssarian | 18.11.08 - 17:23

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Universität Passau, Passau
  3. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt
  4. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera