1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue MacBooks: iTunes verweigert…

Immer mehr Unverschämtheiten

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: Szenekenner 20.11.08 - 13:07

    Die man sich von Apple bieten lassen muss.

  2. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: Der Kaiser 20.11.08 - 13:09

    > Die man sich von Apple bieten lassen muss.
    Du musst deren Mist nicht kaufen.

  3. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: :-) 20.11.08 - 13:16

    Ihr seid beide Quatschköppe...

  4. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: Der Kaiser 20.11.08 - 13:22

    > Ihr seid beide Quatschköppe...
    Das ist allerdings kein Argument.

  5. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: :-) 20.11.08 - 13:24

    Doch, da ihr beide nur dumm rum quatscht, insofern mehr als nur ein Argument, sondern eine Tatsache.

  6. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: iSchrottKiller 20.11.08 - 13:25

    Du wirst nicht gezwungen Produkte von Apple zu kaufen.
    Außerdem ist Apple ohnehin nur was für Rosettenfixierte Gesellen, also was soll's.

  7. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: jojojo 20.11.08 - 13:44

    mach ich auch bestimmt nicht !

  8. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: Zander 20.11.08 - 14:09

    iSchrottKiller schrieb:

    > Außerdem ist Apple ohnehin nur was für
    > Rosettenfixierte Gesellen, also was soll's.


    Könnt Ihr Euch nicht wenigstens mal diese plumpen, homophoben Sprüche sparen? Nicht genug, dass Ihr in jedem Artikel bei Golem, diese hirnrissigen Applediskussionen "führen" müsst - nein - es müssen offenbar in jedem 3. Post auch noch Sätze wie "Apple is doch eh nur was für Schwuchteln", "Apple ist so gay" o.ä. fallen. Raff´ich nicht, was das soll und finde es ehrlich gesagt echt arm.

    Und nein: ich bin nicht schwul (falls jetzt damit jemand "kontern" möchte)

  9. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: IRONgaY 20.11.08 - 14:16

    Zander schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und nein: ich bin nicht schwul (falls jetzt damit
    > jemand "kontern" möchte)

    Da komme ich jetzt aber schon ein wenig in Versuchung ;-)


  10. Du Clown

    Autor: KDE4.0 20.11.08 - 17:19

    Das wird von der Filmindustrie bei neuen HD-Fähigen Geräten (nein, dazu zählt nicht dein Aldi-Notebook mit VGA-Ausgang) gefordert. Ist also (hoffentlich auch für dich) offensichtlich nicht die Schuld Apples.

  11. Re: Du Clown

    Autor: Andreas -horn- Hornig 20.11.08 - 18:31

    naja, es gehören da immer zwei zu:

    die, die es vorschreiben, und die, die es sich gefallen lassen und umsetzen.
    Apple könnte so vieles machen, genug marktmachen haben die.

    grüße, Andreas

  12. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: nonsense 20.11.08 - 18:34

    Lass sie doch. Die sind sich ihrer eigenen Sexualität noch nicht sicher und müssen durch extreme Hetze die eigenen Vorlieben vertuschen. Kommt immer wieder vor bei Jugendlichen...

  13. Re: Du Clown

    Autor: nonsense 20.11.08 - 18:45

    Andreas -horn- Hornig schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die, die es vorschreiben, und die, die es sich
    > gefallen lassen und umsetzen.
    Naja, auch nicht ganz richtig. Wenn die Filmindustrie es vorschreibt und Apple gegensteuert, verweist die Filmindustrie halt einfach auf die Konkurrenz, z.B. standalone-Player.

    > Apple könnte so vieles machen, genug marktmachen
    > haben die.
    Was genau sind "Marktmachen"?


  14. Re: Du Clown

    Autor: Andreas -horn- Hornig 20.11.08 - 20:32

    moien,

    sollte marktmacht heissen, sorry.

    apple sitzt doch meines wissens noch bei pixar mit drin, oder? da wäre ich dann gespannt, was die bei deren filmen dann machen.
    und bei drmfreier musik hat das auch bei tinues geklappt und es wird immer mehr.

    grüße, Andreas

  15. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: dfgfgf 21.11.08 - 00:09

    vielleicht eine tatsache, aber kein argument gegen ihre aussgae, die ja sehr richtig ist :P

  16. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: wm 21.11.08 - 09:17

    dann ist doch alles gut.

  17. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: wm 21.11.08 - 09:22

    Diese angeblich ausschliessliche Zielgruppe sagt doch nun immer noch nichts darüber aus, ob das Produkt gut oder schlecht ist. Ich verstehe das Argument nicht.

  18. Re: Du Clown

    Autor: deus-ex 21.11.08 - 09:49

    bei Musik hat es geklappt weil Apple
    hier schon macht hat.
    Online film vertrieb steckt noch in der anfangsphase.
    Da ist noch keine macht da.
    War bei der Musik am Anfang auch so.
    Das drm bei Filmen wird auch irgend wann fallen
    Dauert aber noch ein par Jahre.

  19. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: nf1n1ty 21.11.08 - 12:07

    Zander schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ja: ich bin schwul (falls jetzt damit
    > jemand "kontern" möchte)
    >

    :O

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  20. Re: Immer mehr Unverschämtheiten

    Autor: Zander 21.11.08 - 13:10

    nf1n1ty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zander schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und ja: ich bin schwul (falls jetzt
    > damit
    > jemand "kontern" möchte)
    >
    > :O
    >
    > __________________________________________________
    > ______________________
    > www.heavenshallburn.com

    War ja klar :-D
    Schönes Wochenende noch, bitte knacken Sie mit den Synapsen...


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. DAW SE, Gerstungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit täglich wechselnden Angeboten
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man PS4 für 11,99€ inkl. Versand, Alphacool Eisbaer LT360 CPU für 93...
  3. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf