1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Mehr Freizeit durch…

Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: Würstchenfetischist 21.11.08 - 12:28

    ...wie bspw. bei der PS3. Dort ist es zwar ein Blueray Laufwerk - aber leise! Darüberhinaus funktioniert die Installation auf HDD problemlos. Statt dessen wird die Xbox weiterhin mit diesen Krachmachern ausgeliefert kombiniert mit einem riesen Hype um die Installation auf HDD.

  2. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.11.08 - 12:30

    Würstchenfetischist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wie bspw. bei der PS3. Dort ist es zwar ein
    > Blueray Laufwerk - aber leise!

    [ ] Du hast verstanden warum das Laufwerk der PS3 "leiser" ist als das der 360.

    > Darüberhinaus funktioniert die Installation auf HDD problemlos.

    Sollte sie auch, wo man doch anders als auf der 360 dazu gezwungen wird.

    > Statt dessen wird die Xbox weiterhin mit diesen
    > Krachmachern ausgeliefert kombiniert mit einem
    > riesen Hype um die Installation auf HDD.

    s.o.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: Würstchenfetischist 21.11.08 - 12:42

    Ich vergaß zu erwähnen, daß es MS zwar gelungen ist eine günstige Konsole zu entwickeln, ABER eben nur auf den ersten Blick. Wenn man genauer hinsieht, ist die Xbox360 eine Mogelpackung.. Deine Anmerkungen in Ehren, aber auch Du wirst irgendwann eine PS3 kaufen, und Deine Xbox360 entnervt als Briefbeschwerer oder Bücherhalter verwenden.

  4. Warum nicht gute PS3 Spiele machen?

    Autor: SonyFan 21.11.08 - 12:44

    Als Ex-PS3 Fan wird eher meine PS3 als Briefbeschwerer benutzt, weil die ganzen hammergamer nur für 360 erscheinen. Traurig aber war.

  5. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: FranUnFine 21.11.08 - 12:46

    Würstchenfetischist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deine Anmerkungen in Ehren, aber auch Du wirst
    > irgendwann eine PS3 kaufen, und Deine Xbox360
    > entnervt als Briefbeschwerer oder Bücherhalter
    > verwenden.

    Sorry, aber je mehr Zeit vergeht, desto mehr realisiere ich, dass das hier wohl die erste Konsolengeneration seit MegaDrive/SNES-Zeiten sein wird, in der ich NICHT alle Konsolen besitzen werde... die PS3 ist unnütz, wenn man eine 360 hat, und die Wii ist definitiv für andere Zielgruppen gebaut.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. "ich realisiere"

    Autor: Turban 21.11.08 - 12:51

    FranUnFine schrieb:

    > Sorry, aber je mehr Zeit vergeht, desto mehr
    > realisiere ich, dass das hier wohl die erste
    > Konsolengeneration seit MegaDrive/SNES-Zeiten sein
    > wird

    Du realisierst gar nichts.

    Du "erkennst", "begreifst" oder "gelangst zu der
    Erkenntnis".

    Danke.

  7. Re: Warum nicht einfach ein PS3 Spiele machen

    Autor: Schnellchecker 21.11.08 - 12:51

    Da muss ich dir recht geben FranunFine.

  8. Re: "ich realisiere"

    Autor: Arno Nym 21.11.08 - 12:53

    Klugscheissen kannst du zuhause

  9. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: Würstchenfetischist 21.11.08 - 12:54

    Naja - man könnte Sie aufgrund der Temperaturprobleme noch als Toaster verwenden..

  10. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: tunnelblick 21.11.08 - 13:04

    http://uneasysilence.com/media/2006/11/pic_00116.jpg

  11. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: JTR 21.11.08 - 13:05

    Also jetzt mal etwas fundierter: Ich habe beide Konsolen. Ein DVD Laufwerk das mit 12 facher Geschwindigkeit sich dreht, macht auch bei jedem PC ein riesen Krach, ist nun mal so. Dafür erreicht es die Durchsatzrate die man für hochaufgelöste Texturen etc. braucht. Ganz im Gegensatz dazu das von Sony verwendete BR Laufwerk in der PS3. Hier reicht die Durchsatzrate eben nicht, dafür ist es schön leise. Das Problem wird bei vielen aufwändigeren Spielen mit einer Installation umgangen. Die Installationsdauer ist dort sogar noch einiges grösser als die von der 360 (welche nur optional ist). Dazu kommt, dass komischerweise diesselben Patches, welche bei einer 360 wenige Sekunden dauern, bei der PS3 ewig lange brauchen und um ein vielfaches grösser sind (genau deshalb und wegen den lahmen Server dauert es beim PS Network auch soviel länger).

  12. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: Würstchenfetischist 21.11.08 - 13:08

    das ist doch mal ein schöner Konter - gut. Trotzdem - die Xbox muß nicht extra erst umgebaut werden.. ;-)

  13. Re: "ich realisiere"

    Autor: Cassiel 21.11.08 - 13:29

    Arno Nym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klugscheissen kannst du zuhause

    Na dann geh doch schon mal vor.

  14. Re: "ich realisiere"

    Autor: choddy 21.11.08 - 13:30

    Klugscheiße riecht aber auch immer besonders schlimm :o)

  15. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: JTR 21.11.08 - 13:42

    Ich habe beide Konsolen. Den 12 Games der PS3 stehen gut 80 Games bei meiner 360 gegenüber. Nein ich glaube nicht bei den wenigen brauchbaren Exklusivtitel bei der PS3 gegenüber den vielen der 360, dass sich da das Verhältnis grossartig noch ändern wird. Saulahmes Netzwerk, schlecht aufgebauter Shop, nötige Installationen, die PS3 hat viele nervtötende Aspekte. Die PS3 erkauft sich ihren niedrigen Geräuschpegel durch das viel zu langsame BR Laufwerk, weshalb auch Installationen notwendig werden (im Gegensatz zur 360 wo sie nicht nötig aber möglich sind). Bei GT5 Prologue habe ich 15min lang ein Fortschrittsbalken angeschaut. Sowas nervt!

  16. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: ThePlayer 21.11.08 - 13:56

    Ich finde es immer wieder lustig, wie hier die "Tectnik Spezialisten" auf Golem soum sich schlage.

    Die BlueRay Technologie setzt auf Höhere Datendichte = Höherer Datendurchsatz bei niedrigeren Drehzahlen und ist Daher leiser bei gleichwertigem Datendurchsatz.(oder vielleicht etwas höher bei optimierter Programmierung)
    Die DVD Technik ist altbewährt und Günstig.(Dafür aber lauter)

    Der Vergleich:

    SONY: Die PS2 bezahlte die PS3 Entwicklung.

    Microsoft: XBOX1 nicht rentabel = neustart mit 360
    (Billiger gefertig und daher rentabel)

    Zukunftssicherheit gilt derzeit NUR!! für die Blueray Funktion (VIDEO Abspielen) der PS, da in 1 - 2 Jahren beide Hersteller wieder ein neues Produkt bringen werden. = Fragliche Abwärtskompatiblität.

  17. Ihr werdet es kaum glauben,

    Autor: JanZmus 21.11.08 - 14:04

    ... aber ich finde alle drei Konsolen gut.

  18. Re: Ihr werdet es kaum glauben,

    Autor: mw (Golem.de) 21.11.08 - 14:06

    Psst, das stimmt anscheinend nur, wenn man hier nichts schreibt! ;-) :p

  19. Re: Warum nicht einfach ein gutes DVD Laufwerk...

    Autor: JTR 21.11.08 - 14:07

    ThePlayer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde es immer wieder lustig, wie hier die
    > "Tectnik Spezialisten" auf Golem soum sich
    > schlage.

    Deutsche Sprache, schwere Sprache.
    >
    > Die BlueRay Technologie setzt auf Höhere
    > Datendichte = Höherer Datendurchsatz bei
    > niedrigeren Drehzahlen und ist Daher leiser bei
    > gleichwertigem Datendurchsatz.(oder vielleicht
    > etwas höher bei optimierter Programmierung)
    > Die DVD Technik ist altbewährt und Günstig.(Dafür
    > aber lauter)

    A) Bluray und nicht Blueray.
    B) Der Datendurchsatz des 2x BR Laufwerks ist dennoch geringer als das 12x DVD Laufwerk. Die genauen Daten kannst du dir gerne selber "ergooglen".
    >
    > Der Vergleich:
    >
    > SONY: Die PS2 bezahlte die PS3 Entwicklung.

    Falsch, die PS3 hat inzwischen Sony bereits 3.3 Milliarden US-$ Minus bescherrt, mehr als Sony mit dem gesamten Playstation Geschäft die letzten 5 Jahre verdient hat. Das ganze konnte man überall im Netz als grosse Schlagzeile nachlesen.

    >
    > Microsoft: XBOX1 nicht rentabel = neustart mit 360

    Als Newcomer muss man immer zuerst investieren, ehe man verdienen kann. Microsoft war von Anfang an klar, dass sie mit der ersten Generation kein Geld verdienen wird. Hier geht es um langfristige Investionen um später den Unterhaltungsmarkt im Wohnzimmer zu dominieren. Sony hat Microsoft kein Strich durch die Rechnung gemacht, sondern der wiedererstarkte Nintendo Konzern, der mit Gameboy DS (30% des weltweiten Spielmarktes) und der Wii 50% des gesamten Marktes nun dominiert. Die restlichen 50% darf sich Microsoft und Sony noch teilen.
    >
    > (Billiger gefertig und daher rentabel)

    Kostengünstiger und eben mehr modular aufgebaut. Das ist der Grund warum Microsoft nun Preiskampf betreiben kann und Sony nicht. Was nun klug war oder nicht, wird der Markt zeigen.
    >
    > Zukunftssicherheit gilt derzeit NUR!! für die
    > Blueray Funktion (VIDEO Abspielen) der PS, da in 1
    > - 2 Jahren beide Hersteller wieder ein neues
    > Produkt bringen werden. = Fragliche
    > Abwärtskompatiblität.

    Bluray ist schon im Begriff durch "on demand" Angebote abgelöst zu werden. Es ist daher fraglich wie zukunftssicher das ganze ist. Sony muss zuerst mal mit der PS3 schwarze zahlen Schreiben (zumal es dem ganzen Konzern finanziell nicht gut geht) ehe sie an einen Nachfolger denken dürfen. Beide Konsolen haben nach wie vor noch ungenutzte Reserven. Ich denke nicht, dass schon in 2 Jahren eine neue Generation kommen wird.

  20. Re: Ihr werdet es kaum glauben,

    Autor: FranUnFine 21.11.08 - 14:11

    mw (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Psst, das stimmt anscheinend nur, wenn man hier
    > nichts schreibt! ;-) :p

    Redaktionell oder im Forum? http://instantrimshot.com/

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. Kreis Segeberg, Segeberg
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. über duerenhoff GmbH, Lahr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. (-40%) 23,99€
  3. (-40%) 32,99€
  4. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf
    Gesichtserkennung
    US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Während automatisierte Gesichtserkennung auch in den USA umstritten ist, nutzen Behörden seit einiger Zeit eine enorme Datenbank für die Fahndung nach Verdächtigen. Die Nutzer wissen nichts vom Einsatz ihrer Bilder.

  2. Trotz Protesten: Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory
    Trotz Protesten
    Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory

    Der Tesla-Vorstand hat den Kauf eines Grundstücks für den Bau einer Autofabrik bei Berlin besiegelt. Doch in Grünheide befürchten Anwohner, dass ihnen die Fabrik für Elektroautos im trockenen Brandenburg buchstäblich das Wasser abgräbt.

  3. Künstliche Intelligenz: EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung
    Künstliche Intelligenz
    EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung

    Die EU-Kommission könnte der Bundesregierung einen Strich durch die Rechnung machen. Zumindest vorübergehend könnte der Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung verboten werden.


  1. 21:57

  2. 16:54

  3. 15:09

  4. 12:52

  5. 21:04

  6. 15:08

  7. 13:26

  8. 13:16