1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bürgerpost De-Mail startet in…

Account hacken und Versicherungen bestellen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: afri_cola 21.11.08 - 15:34

    Account hacken und Versicherungen verbindlich bestellen.

    Ganz toll. Die Hälfte der deutschen haben als passwd: passwort oder 123456 und das wird bei einer verifizierten de-mail auch nicht anders sein.

    Also ein Grund sich keine zuzulegen.

  2. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: pepsi 21.11.08 - 16:15

    Zweiter Grund: Telekom
    Die Brüder haben in jüngster Vergangenheit ja mehrfach bewiesen, dass Sie verantwortungsbewusst mit Kundendaten umgehen.

  3. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: Himuralibima 21.11.08 - 17:20

    afri_cola schrieb:

    > Die Hälfte der deutschen haben als
    > passwd: passwort oder 123456

    Nicht möglich, es muß doch auch welche mit Geburtsdatum oder "geheim" geben.


  4. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: Autsch!11 22.11.08 - 23:42

    oder der Staat selber...
    (glaubt irgendeiner, unsre Regierung/Behörden gehen besser damit um als die Britten? nee, genau so fahrlässig!)

    Mal ganz abgesehen von unseren Bundesinnen-Stasi2.0-Minister...

    imho

  5. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: D. Held 23.11.08 - 14:47

    Woher kennst Du mein Passwort???

  6. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: Bums die Lerche 23.11.08 - 19:29

    Des mit 123456 ist gar net so häufig, wenn man sich dann mal wirklich die Passwörter anschaut ist es mehr so ein dämliches Wort wo man erstmal draufkommen muss.

  7. Re: Account hacken und Versicherungen bestellen

    Autor: CyberMob 23.11.08 - 19:34

    mirdochegal wird auch immer gerne genommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Hays AG, Affalterbach
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 16GB für 719€)
  2. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  3. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  4. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus