1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7: Betaversion erscheint…

Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: ReactOS 24.11.08 - 15:43

    Wer es noch nicht weiß....

    Seit über 10 Jahren versuchen freie Entwickler Windows nachzubauen, d.h.volle Treiberkompatibilität für Windows XP /oder alte NT Treiber.

    Die Jungs haben mächtig was zustandegebracht !

    schaut hier: www.reactos.org !

    Es ist zwar noch im alpha-Status, daß heißt es kann schonmal abstrützen, und man soll es nur testen, noch nicht für die tägliche Arbeit benutzen, aber es läuft schon gut auf dem Rechner, und sieht aus wie Windows. Kein frickeliges Linux, alles wie gewohnt am gleichen Platz, es funktionieren schon etliche Programm (Firefox, Open Office, Spiel wie Quake, und vieles andere)

    Man kann es per Boot-CD ausprobieren oder in einm Emulator auf seinem Rechner testen. Völlig gefahrlos weil nichts geschrieben wird !

    Das neue Release 0.3.7 ist grade rausgekommen und läuft sehr stabil !

    Ich behaupte bis 2010, wenn WIndows 7 rauskommt, ist Reactos (kurz ROS genannt) soweit, daß es zu einem großen Stolperstein für Windows wird !


  2. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: Skeptiker 24.11.08 - 15:59

    Ja super! Schon klar, wo das Teil entwickelt wird - in Russland.

    Und dann am besten gleich mal testen, ob das Online-Banking auch damit funktioniert.

    No no never!

  3. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: CyberMob 24.11.08 - 16:04

    Ist es nicht Open-Source (da Wine basiert)? Da kannst Du wenigstens reinschauen, was es macht.

  4. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: Skeptiker 24.11.08 - 16:09

    Ja klar, ich habe auch sonst nix zu tun, als ein paar hunderttausend Zeilen Code durchzusehen, ob da irgendwas nicht astrein ist.

  5. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: CyberMob 24.11.08 - 16:12

    Wie wäre es wenn das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik oder irgendein Fachbereich Informatik dies für Dich tut? Die sollten immerhin ein Interesse an einer kompatiblen MS-Alternative haben, bei der Menge von Zeugs welches auf MS-Apis läuft.

  6. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: Flying Circus 24.11.08 - 16:12

    Dann laß halt die Finger davon. Ganz einfach.

  7. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: Skeptiker 24.11.08 - 16:16

    Worauf Du einen lassen kannst...

  8. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: Skeptiker 24.11.08 - 16:19

    Das schätzt du den Aufgabenbereich vom BSI aber total falsch ein.

  9. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: deus-ex 24.11.08 - 16:54

    Warum sollte ich man das benutzen?
    Nur weil es nix kostet?

    Wenn es Windows 1:1 versucht Nachzumachen ist es doch nicht besser dadurch. Es kostet halt nix. Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt dann halt...
    Aber ich sehe keinen Mehrwert...

  10. Re: Das neue Windowskompatible OS heißt ReactOS !!!

    Autor: trident 25.11.08 - 02:14

    Skeptiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja klar, ich habe auch sonst nix zu tun, als ein
    > paar hunderttausend Zeilen Code durchzusehen, ob
    > da irgendwas nicht astrein ist.
    >

    Noob. Es gibt Netzwerksniffer.

  11. Jaja

    Autor: root_tux_linux 25.11.08 - 07:00

    1. Die ReactOS Jungs arbeiten mit Wine zusammen.
    2. Hat ReactOS nicht mal die 0.4 (50% kompatibel) geschweige die 0.5 (70% kompatibel / Beta) erreicht und ist erst mit 1.0.0 für den Alltag zu gebrauchen!
    3. Beachtet man das für einen Versionssprung zwischen 1 und 3 Jahren vergehen wird die 1.0.0 nie 2010 fertig sein bei dem Tempo.
    4. Es besteht ne ähnlichkeit zu Windows <=2000 bzw Classic aber ist keine 1:1 kopie.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Berechtigungs / Basis Spezialist / Berater / Adminstrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. IT-System- & Netzwerkadministrator (w/m/d)
    Ilsenburger Grobblech GmbH, Ilsenburg (Harz)
  3. Workplace Administrator (MEMCM / MEMMI) (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen
  4. IT Business Analyst (m/w/d) Base Services
    ING Deutschland, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
Unwetter
Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektro-Geländewagen Rivian schafft 45-Grad-Steigung in der Wüste
  2. Anderthalb Jahre Verspätung Regierung freut sich über das millionste Elektroauto
  3. VW, BMW, Daimler Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
Holoplot angehört
Die Sound-Scheinwerfer

Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Initiative SOS Telefónica soll "Diebstahl der Kulturfrequenzen" absagen
  2. HDSX TV Sound Optimizer Spezialgerät soll TV-Klang optimal ausbalancieren
  3. MP3-Player Sleevenote ist ein Player für Album-Liebhaber