1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NC Soft schließt Onlinerollenspiel…

hm-- gründe ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hm-- gründe ?

    Autor: daddelfreak 16.12.08 - 23:18

    mich zieht ein scifi scenario schon an,
    was mich aber abstösst und was mir schon Hellgate vermiest hat,
    ist dieses kaufe ein game und kaufe jeden furz extramist..

    leider sehe ich schon das erste sonderitems auch für aion verteilt werden, damit steht für mich schon fest das aion auch wieder eins der games sein wird die ich beukotieren werde, weil ich keinen bock habe mein geld in den sand zu stecken, man siehts ja überall
    games wo man extraitems kaufen muss gehen schaarenweise unter..
    rfonline, hellgate, aoc, einzige wow hält sich noch mit seinen sonderitem, und da mag es daran liegen das diese sonderitems meist nur pillepalle kitsch sind die keinen wirklichen vorteil im game bringen, ausser das man damit protzen kann sie zu haben..

    was mir persönlich an diesen games nicht gefällt und da steht lineage ganz oben, ist dieses grinden von missionen, wo man stunden unterwegs ist nur damit man endlich aufsteigen kann, um dann wieder festzustellen, das man a das geld nicht hat, und b nicht die ausrüstung um mit dem neuen lvl wirklich was anzufangen...

    was mich an aion begeistert, ist es ist eine neue welt in funkelgrafik, nichts wo es jetzt schon zig seiten gibt wo jeder alles weiss sondern neuland, aber die neulandufereffekte, sind ja innerhalb eines jahres vorbei...

    bei wow frag ich mich manchmal wie weit man die hardware antreiben muss damit man das game überhaupt installieren kann, 8 gig freier platz auf c muss es haben, damit man es auf d installieren kann.
    lol nein weder bekommt man gespilltete downloads, noch kann man sich da von hand helfen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  3. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  4. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT