Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Need For Speed Undercover…

FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: Chatlog 24.11.08 - 14:32

    In 20 Jahren wird man in den BWL Buechern folgenden Ausdruck finden:

    EA-Schema: (Eh-Ah-Schemah) das. Das unentwegte Neuauflegen von Vorgaegnertiteln ohne hinzufuegen neuer innovativer Features zur maximalen Vollausnutzung von Lizenzrechten und Markenpotentialen. Oft von Kunden als "Abzocke" betrachtet, aber von EA am markt gut etabliert, da die Kunden immer wieder dumm genug waren drauf hereinzufallen. Siehe Auch "EALUP".


    EALUP: EA Limited Use Policy, die. Von EA im Jahre 2007 erfolgreich eingefuehrte policy, nach der Kunden die Software nur X-Mal installieren darf bevor eine OnlineAktivierung nicht mehr moeglich ist. Erst mit 3 Aktivierungen geliefert, spaeter nach Protesten auf 5 angehoben, erlaubt diese policy seit 2010 nur noch 2 Installationen je "Kauf". Zusaetzlichen Aktivierungen koennen bei EA fuer nur £25 je Aktivierung erworben werden. Im Jahre 2020 wurde geschaetzt, das EA etwa 15% seines Umsatzes aus "EALUP Extension Tokens" erwirtschaftet. Siehe auch "Kundengewoehnung an Abzocke", R. Ipoff, Zahldichdoogverlag S. 78ff

    (Wer Ironie findet, darf die gerne vervielfaeltigen und verteilen)

  2. Re: FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: klemme61 24.11.08 - 14:44

    HAHA danke.
    Die Leute werden lachend die Köpfe schütteln.

  3. Re: FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: Uhle 24.11.08 - 14:46

    Genial!!!

  4. Re: FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: gamer666 24.11.08 - 14:58

    Sehr schön gesprochen!

    Das Geschäftsmodell klingt wahrlich vielversprechend. (vielleicht sollte ich doch Aktien von dem Laden kaufen...)

  5. Re: FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: Wächter von Asgard 24.11.08 - 15:36

    also ironie hab ich jetzt nciht gefundendenn ich denke das wird genau so eintreten ... unf die Politiker werden dann von den lobbyisten geschmiert damit die dagegen nix sagen.

  6. Re: FIFA 98 99 2000 2001 2002 2003 2004......

    Autor: Chatlog 24.11.08 - 16:11

    Was sollten die denn auch verbieten?

    Hat den Kunden ja keiner gezwungen den Schund zu kaufen ;)

  7. YMMD

    Autor: Kirel 24.11.08 - 16:22

    Danke :)

  8. Re: Immer Gern :)

    Autor: Chatlog 24.11.08 - 16:45

    .

  9. Noch nicht

    Autor: blub 24.11.08 - 17:05

    2015 kommt das Gesetz, dass jeder, der mehr als 1 Spiel der Reihe auslässt automatisch als Raubmordkinderschänderterroristenkopierer (tm) nach §129(d) StGB erstmal für 10 Jahre weggesperrt wird, bevor er dann eine Gerichtsverhandlung vor einem gekauften Gericht bekommt.

  10. Re: Noch nicht

    Autor: Chatlog 24.11.08 - 23:09

    Muahahahaha, warum ich habe gerade Robert Freisler im Ohr.

    Ich: "Ich.... ich finde das Spiel aber doof und das DRM ganz furchtbar, und habe darum mein Geld nicht an diese ... diese Schweinef..."

    Freisler: "Nicht gekauft? Sie sind ja ein SCHÄBIGER LUMP! SIE RAUBMORDKOPIERKINDERSCHÖNDERTERRORISTEN-LUMP SIE! Aber mit IHNEN werden wir noch abrechen!"

  11. sehr nice, jedoch...

    Autor: mhhhh 25.11.08 - 01:20

    sehr nice, jedoch kann ich dir da bei fifa nicht zustimmen...

  12. Re: sehr nice, jedoch...

    Autor: Chatlog 25.11.08 - 09:49

    mhhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sehr nice, jedoch kann ich dir da bei fifa nicht
    > zustimmen...

    Hey, wo wuerden wir enden wenn JEDER meiner Meinung waere?

    Passt schon :)

  13. Re: sehr nice, jedoch...

    Autor: offline 25.11.08 - 12:32

    stimmt. bei fifa kommt hinzu, dass man ältere versionen nicht mehr online zocken kann, um einen kaufgrund für ne neue version zu generieren ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
MX Series im Hands on
Logitechs edle Eingabegeräte

Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
Ein Hands on von Peter Steinlechner

  1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
  2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
  3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

  1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
    Lufttaxi
    Volocopter hebt in Stuttgart ab

    In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

  2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
    Pixel
    Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

    Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

  3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
    Wikileaks
    Assange kommt nicht frei

    Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


  1. 15:47

  2. 15:11

  3. 14:49

  4. 13:52

  5. 13:25

  6. 12:52

  7. 08:30

  8. 18:01