Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte über PC-Version von Fable 2…

Ich will garkeine PC Version!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Sicainet 26.11.08 - 18:18

    Hi,

    immerhin hab ich Fable1 auf dem PC gezockt und fands okay aber das Gefuehl, als ich mir Fable1 auf der XBox360 runtergeladen hab(10 euro oder so) das war viel viel angenehmer und besser durch den wireless Controler.

    Gut bei Egoshootern bin ichs noch nicht gewoehnt und zock die lieber am PC aber Fable? Neh da geht die Steuerung wunderbar von der Hand. Genauso wie bei Need for Speed -> Ist mir auf der XBox360 auch lieber.

  2. Blubb*

    Autor: Trollhunter 26.11.08 - 18:23

    >aber das Gefuehl, als ich mir Fable1 auf der XBox360 runtergeladen hab war viel viel angenehmer...

    Gott du machst mir Angst...


    Zum Controler: hol dir halt nen Wireless Pad fürn PC kosten 25 Euro....
    Ich spiel NFS mit RumbleController ... bei Rennspielen mag ichs ansonsten zieh ich IMMER die Maus vor.

  3. Re: Blubb*

    Autor: Loooool 26.11.08 - 18:31

    Wieso ich hab auch immer tolle Gefühle wenn ich was runterlade... zumindest auf Youp*** :D

  4. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: vita 26.11.08 - 20:31

    XBOX 360 Gamepads laufen wunderbar unter Windows, auch die Wireless Pads. Wo ist das Problem?

  5. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Somian 27.11.08 - 02:31

    Das Problem ist, dass fable 1 keinen controller unterstützt hat, und die angenehme Gamepadsteuerung durch eine hakelige Maus und Tastatur-Steuerung ersetzt wurde.

    Bei Fable 2 wird's hoffentlich anders.

  6. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Nolan ra Sinjaria 27.11.08 - 09:22

    *auf Konsolero wart*

  7. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: DER GORF 27.11.08 - 10:42

    Somian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Problem ist, dass fable 1 keinen controller
    > unterstützt hat, und die angenehme
    > Gamepadsteuerung durch eine hakelige Maus und
    > Tastatur-Steuerung ersetzt wurde.
    >
    > Bei Fable 2 wird's hoffentlich anders.


    auf die hakelige Gamepadsteuerung kann ich verzichten. Ich nehme lieber die angenehme Maus und Tastaturs-Steuerung.

    Ich hoffe nur, bei Fable 2 kann man sich am PC aussuchen mit was man das steuern will...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  8. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: DocOc 02.12.08 - 10:33

    Einer hat es begriffen: Am PC entscheidet der Spieler, womit er steuert, und nicht der Konsoelnhersteller ...
    Hab hab auch nicht auf Fable2 gewartet, kann ruhig "Xbox360-Exklusiv" bleiben ...

  9. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Konsolero 05.12.08 - 15:12

    Hier bin ich! Wo ist der Schurke?!

  10. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Selbstlaut 05.12.08 - 16:20

    Ganz ehrlich ist mir vollkommen egal was du willst! Warum sollte mir eine PC-Version unterschlagen bleiben weil ich keine Xbox habe und mir sicher keine zulegen werde weil ich es immer noch nicht einsehe warum sich Microsoft eingebildet hat sie müsse eine Konsole rausbringen

  11. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: BOND 08.12.08 - 13:19

    Da ist er ja mal wieder! Lange hat es gedauert.

    Doch was ist das für eine Antwort? Irgendwie fehlen da die markigen Sprüche von der Konsolenelite. Das kann nicht Konsolero sein.

  12. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: zevzev 04.01.09 - 20:37

    ich will so was von ne pc version!!! also ganz ehrlich. wer braucht denn ne konsole

  13. Re: Ich will garkeine PC Version!

    Autor: Towny 05.01.09 - 00:22

    So ein Käse! Ne Pc version muss UNBEDINGT kommen!!! hab mir meinen neuen rechner bestimmt nicht zusammengestellt um mir dann wegen fable 2 (was ich unbedingt nach der 1 -dessen steuerung ich auf dem Pc eigentlich ziemlich gut fand- auch spielen möchte) ne Xbox 360 zu holen! sry aber dafür ist mir die kiste zu schlecht!

    *THUMBS UP FOR PC!!!!*

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. 1WorldSync GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 4,99€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00