1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Merkel muss nach neuem…

Wie siehts eigentlich mit Arcor, Alice, O2 und Vodafone aus?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie siehts eigentlich mit Arcor, Alice, O2 und Vodafone aus?

    Autor: SlobberKnocker 27.11.08 - 16:05

    mich würden auch diese Firmen interessieren. Bei der Telekom wissen wir ja das die viel Dreck am stecken haben. Aber ich würde gerne wissen, wie die oben genannten Firmen agieren, und ob es dort auch Datenlecks gibt.

    Schade das von diesen Firmen nix berichtet wird. Wäre sehr interessant...

  2. Braune Schei**e ...

    Autor: CyberMob 27.11.08 - 16:19

    Alice = AOL. AOL war die erste kommerzeille Pornschleuder in Deutschland.

  3. Re: Braune Schei**e ...

    Autor: MasterJim 27.11.08 - 16:21

    Und was hat Prono mit braun zu tun?
    Stehst du auf ankacken oder was?

  4. Re: Braune Schei**e ...

    Autor: CyberMob 27.11.08 - 16:26

    Farbenblind?

  5. *blubb*

    Autor: CyberMöb 27.11.08 - 17:59

    ...

  6. Re: Wie siehts eigentlich mit Arcor, Alice, O2 und Vodafone aus?

    Autor: my2cent 28.11.08 - 15:12

    Warum sollte jemand von anderen Firmen berichten? Dort können Mitarbeiter immer nur auf einen Datensatz zugreifen, bei der Telekom waren es 17 Mio auf einmal. Andere Firmen bauen halt keine permanten Scheisse oder blockieren andere Wettbewerber da sie selbst unfähig sind günstigeren Mitbewerbern kostentechnisch die Stirn zu bieten ...

    my 0.02€

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Ganter Interior GmbH, Waldkirch
  4. Scheve Kommunikations-Service GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren

Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Ãœberraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser