1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RIAA gegen das Internet2

Man sieht die Prioritäten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man sieht die Prioritäten

    Autor: KB 13.04.05 - 10:16

    An den angeblichen Übertragungszeiten sieht man, was als nächstes im Großen Stil in der Schusslinie landen wird: Filmdownloads.
    Ein Song, 4 MB, in 20 Sekunden: 200 KB/s
    Ein Film, 700 MB, in 5 Minuten: 2300 KB/s

  2. Keine Ahnung oder einfach nur schlecht in Mathematik

    Autor: docjonez 13.04.05 - 10:36

    KB schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > An den angeblichen Übertragungszeiten sieht man,
    > was als nächstes im Großen Stil in der Schusslinie
    > landen wird: Filmdownloads.
    > Ein Song, 4 MB, in 20 Sekunden: 200 KB/s
    > Ein Film, 700 MB, in 5 Minuten: 2300 KB/s

    Schon komisch was die MI da so an Downloadzeiten angibt, oder? Weshalb sollten sich Filme schneller als Musik übertragen lassen?

  3. Re: Keine Ahnung oder einfach nur schlecht in Mathematik

    Autor: Torg 13.04.05 - 10:42

    lassen sie sich ja nicht, das I2 ist tatsächlich so schnell... ich denke mal, dass denen da eine 0 hinter die 2 gerutscht ist. 200 kilobyte/sek erreiche ich mit nem normalen dsl anschluss im 'normalen' internet auch.

    docjonez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KB schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > An den angeblichen Übertragungszeiten sieht
    > man,
    > was als nächstes im Großen Stil in der
    > Schusslinie
    > landen wird: Filmdownloads.
    >
    > Ein Song, 4 MB, in 20 Sekunden: 200 KB/s
    > Ein
    > Film, 700 MB, in 5 Minuten: 2300 KB/s
    >
    > Schon komisch was die MI da so an Downloadzeiten
    > angibt, oder? Weshalb sollten sich Filme schneller
    > als Musik übertragen lassen?
    >
    >


  4. i2?

    Autor: Per 14.04.05 - 02:59

    i2?

    Was ist das denn?

    Ich nutz nur dfn...

    ;)


  5. Re: i2?

    Autor: kuester2000 14.04.05 - 08:29

    Per schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > i2?
    >
    > Was ist das denn?
    >
    > Ich nutz nur dfn...
    >
    > ;)
    >
    >


    In dem Artikel geht es ja wohl um die USA und du nutzt das Deutsche Forschungsnetz (DFN). Es wird aber tatsächlich als das deutsche Internet2 oder Gigabit-Wissenschaftsnetz(G-Win) bezeichnet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung Innovationen für Healthcare & Medizinprodukte
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Murr
  2. Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Technische/r Sachbearbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Datenschutz
    Der Bundes­beauftragte für den Datenschutz und die Informations­freiheit, Bonn
  4. Business Analyst Digital Sales für die Abteilung Kundenprozesse, -anwendungen & -daten (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€/Monat für 24 Monate (+ 45,98€ einmalige Kosten)
  2. 49,99€/Monat für 24 Monate (+ einmalige Kosten)
  3. danach 9,95€/Monat - jederzeit kündbar
  4. 139,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de